Hallo
Gast

Thema: Testspiele 2021/22  (Gelesen 6281 mal)

  • *
  • Beiträge: 4

Re: Testspiele 2021/22
« Antwort #45 am: September 12, 2021, 22:15:04 Nachmittag »
Irgendwie machen wir da weiter, wo wir letzte Saison aufgehört haben.
Gerade unsere Ausländer bleiben sehr blass und kein zweiter Sylvester oder Hohmann dabei ...hier hatte ich viel mehr erwartet.
So wird das nix....


  • *****
  • Beiträge: 1166

Re: Testspiele 2021/22
« Antwort #46 am: September 12, 2021, 22:23:35 Nachmittag »
Ich bleibe dabei: ich bin und bleibe SEHR skeptisch in Bezug auf die Qualität der Kontis.

Wann kommen eigentlich die Kölner? Qualitativ und Quantitativ ist das bis jetzt ziemlich dünn.

Aber vielleicht ist es dieses Mal umgekehrt als sonst meistens. Vielleicht gibt es dieses Mal ein schwachen Beginn und dann eine Steigerung ;-)


  • ***
  • Beiträge: 100

Re: Testspiele 2021/22
« Antwort #47 am: September 12, 2021, 22:42:38 Nachmittag »
Dann können wir ja direkt uns auf Platz 14 begeben und auf die Playdowns nächstes Jahr warten:)
Bin bei euch die Leistung ist nicht ausreichend gewesen in den 2-3 Spielen. Aber ein Urteil sollte man nach der Vorbereitung ziehen. Man hat zwar bis jetzt noch nicht so die Fortschritte gesehen, wie man es normalerweise in der preseason hat…aber ich blicke sehr gespannt auf die nächsten Spiele, weil dort endlich starke DEL2-Gegner kommen. Entweder sie reagieren entsprechend darauf und steigern sich direkt, wovon ich ausgehe oder eben nicht direkt (dann wirds aber auch unschön)
Bei den ALs…finde Keck ist okay für das was er ist in unserem Sturm, bei den anderen kam bis jetzt zu wenig, aber da muss man abwarten, wie weit sich dort gesteigert wird.
Einen Hohmann haben wir sowieso nicht, deswegen haben wir auch viel mehr Breite dieses Jahr im Sturm, was aber nicht automatisch die Rettung sein muss.


  • *****
  • Beiträge: 1166

Re: Testspiele 2021/22
« Antwort #48 am: September 12, 2021, 22:53:23 Nachmittag »
Bayreuth hat heute mit Hohmann gegen Weiden verloren. Bei anderen hakt es also auch noch.


  • ***
  • Beiträge: 100

Re: Testspiele 2021/22
« Antwort #49 am: September 12, 2021, 23:37:38 Nachmittag »
Es hakt bei vielen Teams immer in der Vorbereitung, es wäre ja auch erschreckend wenn man in der Vorbereitung schon eine Play-off Form sehen würde :)
Letztes Jahr war es auch kein guter Start und auch dort sahen wir auch einmal gegen Limburg nicht gut aus und später hat man den Deutschen Meister geschlagen
Und ja auch andere Teams spielen nicht so rosig wie zum Beispiel Frankfurt/Kassel/Tölz/Freiburg oder eben Bayreuth


  • ****
  • Beiträge: 427

Re: Testspiele 2021/22
« Antwort #50 am: September 13, 2021, 10:17:08 Vormittag »
...
Wann kommen eigentlich die Kölner? Qualitativ und Quantitativ ist das bis jetzt ziemlich dünn.

...
Das ist, Oberligisten hin oder her, ein wichtiger Punkt. Mit 5 Verteidigern sich einspielen dürfte nicht so leicht sein. Glötzl und Sennhenn waren bei den Spielen am WE im Einsatz, ob da überhaupt einer von kommt? Im Sturm haben Üffing und Chrobot je ein Spiel gemacht, van Calster und Steck keins.


  • ***
  • Beiträge: 100

Re: Testspiele 2021/22
« Antwort #51 am: September 13, 2021, 13:57:39 Nachmittag »
Köln hat insgesamt 5. Feldspieler zu viel im Kader für den Spielberichtsbogen. Einer davon ist Roach, also sind vier junge Kölner (3.St/1.V) im aktuellen Normalfall, wenn Uvira wieder spielt und sonst keiner passen muss, überzählig. Also alleine deswegen müssten schonmal min. 2 Stürmer immer bei uns rumlaufen und optional eigentlich auch ein Verteidiger (Glötzl). Wir bauchen ihn tatsächlich auch dringend bis Seifert wieder fit ist , aber das dauert noch 6 Wochen und er muss dann auch erstmal in das Team reinkommen. Und ein Shevyrin ist auch angeschlagen bzw. noch nicht bereit dafür.


  • *****
  • Beiträge: 984

Re: Testspiele 2021/22
« Antwort #52 am: September 13, 2021, 19:08:28 Nachmittag »
Wenn ich hier lese, kein Dustin Sylvester oder Cason Hohmann zu sehen.
Das zeigt, wie schlecht das Gedächtnis ist. Dustin in der Vorbereitung hatte alle erschreckt, da war nichts, keine Torgefahr, keine Moves, kein Denker und Lenker. Am Ende der Beste der letzten Jahre.

Hohmann in der Vorbereitung letztes Jahr? Da war Tessier der herausragende Ausländer. Und als es galt?!

Letztes Jahr gewinnt man gegen Berlin, die werden Deutscher Meister und wir erreichen net mal die Playoffs.

Mal ehrlich, Leute - das ist aktuell grottig anzusehen, aber wenn man die Vita unserer Ausländer anschaut, sieht man, dass sie es können und ich bleibe optimistisch, dass wir ein starkes Team zusammen haben, auch wenn es gerade anders aussieht. Aber in der Vorbereitung wurde noch nie der Meister gekürt.
« Letzte Änderung: September 13, 2021, 22:38:58 Nachmittag von usbekistan oleg »


  • *****
  • Beiträge: 1166

Re: Testspiele 2021/22
« Antwort #53 am: September 13, 2021, 20:35:22 Nachmittag »
Ich hoffe, es zeigt sich dass Du Recht hast.

Ich bin und bleibe ein ewiger Zweifler.


  • ***
  • Beiträge: 100

Re: Testspiele 2021/22
« Antwort #54 am: September 14, 2021, 00:00:06 Vormittag »
Wenn ich hier lese, kein Dustin Sylvester oder Cason Hohmann zu sehen.
Das zeigt, wie schlecht das Gedächtnis ist. Dustin in der Vorbereitung hatte alle erschreckt, da war nichts, keine Torgefahr, keine Moves, kein Denker und Lenker. Am Ende der Beste der letzten Jahre.

Hohmann in der Vorbereitung letztes Jahr? Da war Tessier der herausragende Ausländer. Und als es galt?!

Letztes Jahr gewinnt man gegen Berlin, die werden Deutscher Meister und wir erreichen net mal die Playoffs.

Mal ehrlich, Leute - das ist aktuell grottig anzusehen, aber wenn man die Vita unserer Ausländer anschaut, sieht man, dass sie es können und ich bleibe optimistisch, dass wir ein starkes Team zusammen haben, auch wenn es gerade anders aussieht. Aber in der Vorbereitung wurde noch nie der Meister gekürt.


Danke für diese Nachricht und Bestätigung haha… 100 Prozent meine Rede.
Jedes Team sogar jeder Spieler braucht unterschiedlich lange bis es funktioniert und bei den meisten ist das nicht nach 3 Wochen zusammensein der Fall. Es gibt so viele Beispiele von Einzelspielern, wo man damals genau so urteilen hätte können oder getan hat und am Ende waren diese Spieler in der Top 5 ligaweit.

Die nächsten Spielen werden sehr interessant, jetzt ist die lockere Phase mit uninteressanten Gegnern (neutral gesagt) vorbei und es kommen große Konkurrenten der Saison. Mal schauen wie sich dort angestellt und reagiert wird. Spätestens jetzt müssen die typischen Vorbereitungsfortschritte kommen


  • *
  • Beiträge: 22

Re: Testspiele 2021/22
« Antwort #55 am: September 14, 2021, 22:27:43 Nachmittag »
Ich finde es albern, schon in der Vorbereitung in Panik zu verfallen. 🤦‍♂️


  • ****
  • Beiträge: 352

Re: Testspiele 2021/22
« Antwort #56 am: September 15, 2021, 21:51:30 Nachmittag »
Ich finde es albern, schon in der Vorbereitung in Panik zu verfallen. 🤦‍♂️

Also in Panik verfällt hier wirklich niemand... es werden nur ganz persönliche Sichtweisen wiedergegeben. Manuels und Wuslers  Position in allen Ehren... aber auch die beruhen lediglich auf Hoffnungen, dass  (noch) alles besser wird. Das was man bisher gesehen hat war eben das was die meisten hier schreiben: Noch nicht das gelbe vom Ei.
Ich denke mal ALLE EC-.Fans wollen und hoffen, dass die bisher gezeigten Leistungen in den Punktspielen getopt werden.
Am Freitag ist wieder ein Tag, wo man zeigen kann, dass es auch besser geht. Bin schon drauf gespannt!


  • ***
  • Beiträge: 100

Re: Testspiele 2021/22
« Antwort #57 am: September 15, 2021, 22:53:05 Nachmittag »
Das besteht nicht nur aus Hoffnungen, sondern auch einfach aus Erfahrung bei mir.
Logischerweise wird es besser…ich denke jeder hat fast noch nie das Gegenteil gesehen, also dass ein Team in einer Vorbereitung immer schlechter wurde anstatt besser.
Also ich fände es sehr fragwürdig wenn wirklich jemand glaubt, dass man so die ganze Saison spielt. Dann würden man mit haushohem Abstand letzter werden, sogar ganz weit hinter Selb
Bin gespannt auf die nächsten Spiele gegen DEL2-Konkurrenten


  • *****
  • Beiträge: 1166

Re: Testspiele 2021/22
« Antwort #58 am: September 15, 2021, 22:54:11 Nachmittag »
Was Teck sagt!


  • ****
  • Beiträge: 427

Re: Testspiele 2021/22
« Antwort #59 am: September 17, 2021, 12:05:14 Nachmittag »
Klingt nicht danach als würden wir in der Vorbereitung noch nen Föli zu Gesicht bekommen:

WZ: https://www.wetterauer-zeitung.de/sport/ec-bad-nauheim/ec-bad-nauheim-kritische-worte-und-die-foerderlizenz-thematik-90986442.html

Edit: Danke für den Hinweis, claire-alexander
« Letzte Änderung: September 17, 2021, 15:59:26 Nachmittag von allen strange »