Hallo
Gast

Thema: Löwen-Teufel  (Gelesen 5612 mal)

  • ***
  • Beiträge: 216

  • Karma: +28/-36

Löwen-Teufel
« am: Februar 09, 2020, 22:44:44 nachm. »
Am Dienstag geht es zum Selbstbedienungsladen nach Frankfurt .
Nachdem wir langsam wieder in die Spur kommen sind die Löwen seitdem Winterderby voll in Fahrt .
Hoffe darauf das Fiddler nach fast 7 Wochen wieder spielen kann und sage wir siegen  dort mit 5:4 nach Penalty .
VfL Bad Nauheim - EC Bad Nauheim


  • ***
  • Beiträge: 109

  • Karma: +8/-5

Re: Löwen-Teufel
« Antwort #1 am: Februar 10, 2020, 09:51:24 vorm. »
Am Dienstag geht es zum Selbstbedienungsladen nach Frankfurt .
Nachdem wir langsam wieder in die Spur kommen sind die Löwen seitdem Winterderby voll in Fahrt .
Hoffe darauf das Fiddler nach fast 7 Wochen wieder spielen kann und sage wir siegen  dort mit 5:4 nach Penalty .

Ich würde Fiddler noch das Spiel pausieren lassen. Die jetzigen Reihen finden sich so langsam denke ich.

Sollte es morgen erneut in die Verlängerung gehen gewinnen wir ;) Ich hoffe aber auf drei Punkte!


  • *****
  • Beiträge: 552

  • Karma: +56/-49

Re: Löwen-Teufel
« Antwort #2 am: Februar 10, 2020, 10:06:23 vorm. »
Morgen können wir uns endgültig den Hessenmeistertitel sichern.

Nachdem wir beim Winterderby Aufbauarbeit für die Löwen geleistet haben, damit sie danach ihren Marsch nach oben in der Tabelle starten konnten, wird es Zeit, dass sie wieder auf den Boden der Tatsachen geholt werden. Strösel Strodel muss außerdem gezeigt bekommen, dass er ins falsche Team gewechselt ist.


  • ***
  • Beiträge: 207

  • Karma: +15/-9

Löwen-Teufel
« Antwort #3 am: Februar 10, 2020, 15:12:41 nachm. »
Die Möwen haben jetzt mit ihrem Minikader 3 Spiele in 5 Tagen.
Wenn wir sie 60 Minuten lang richtig bearbeiten, sollte ihnen die Luft aus gehen und wir holen mal wieder 3 Punkte.
3:2 Sieg
« Letzte Änderung: Februar 10, 2020, 15:14:21 nachm. von d.klostermann90 »


  • ****
  • Beiträge: 276

  • Karma: +15/-17

Re: Löwen-Teufel
« Antwort #4 am: Februar 10, 2020, 16:26:50 nachm. »
4:3-Auswärtssieg in der Overtime!

Ich frage mich nur:
Wer geht denn auf die Bank, wenn Fiddler wieder spielt?

Hat Sylvester "ältere Rechte" bei CK? Dann müßte Combs pausieren. Ich würde es aber lieber umgekehrt sehen.


  • *****
  • Beiträge: 552

  • Karma: +56/-49

Re: Löwen-Teufel
« Antwort #5 am: Februar 10, 2020, 16:30:49 nachm. »
4:3-Auswärtssieg in der Overtime!

Ich frage mich nur:
Wer geht denn auf die Bank, wenn Fiddler wieder spielt?

Hat Sylvester "ältere Rechte" bei CK? Dann müßte Combs pausieren. Ich würde es aber lieber umgekehrt sehen.
Für mich kann die Frage nur Tyler oder Cody lauten mit der derzeit für mich eindeutigen Antwort pro Tyler. Auch glaube ich, dass dies die letzte Saison von Cody in Nauheim war. So leid mir das tut, denn ich mag ihn sehr. 
Ausschlaggebend ist hierbei für mich Codys +/- von -20(!). Dazu kommt, dass Tyler Center spielt und gut am Bully ist. Dann könnte Köhler vielleicht auf außen ausweichen.


  • ***
  • Beiträge: 216

  • Karma: +28/-36

Re: Löwen-Teufel
« Antwort #6 am: Februar 10, 2020, 17:16:59 nachm. »
4:3-Auswärtssieg in der Overtime!

Ich frage mich nur:
Wer geht denn auf die Bank, wenn Fiddler wieder spielt?

Hat Sylvester "ältere Rechte" bei CK? Dann müßte Combs pausieren. Ich würde es aber lieber umgekehrt sehen.


Wenn es nach Leistung geht kann es nur Cody treffen ... leider
VfL Bad Nauheim - EC Bad Nauheim


  • *****
  • Beiträge: 6

  • Karma: +1/-0

Re: Löwen-Teufel
« Antwort #7 am: Februar 10, 2020, 18:40:36 nachm. »
Letztlich ist mir völlig egal, wen CK aufstellt. Und vom Ergebnis Her: natürlich würde ich mich über einen Sieg in OF-West freuen, aber realistisch freue ich mich über jeden Punkt den wir dort mitnehmen.


  • ***
  • Beiträge: 207

  • Karma: +15/-9

Re: Löwen-Teufel
« Antwort #8 am: Februar 10, 2020, 18:47:27 nachm. »
Für mich kann die Frage nur Tyler oder Cody lauten mit der derzeit für mich eindeutigen Antwort pro Tyler. Auch glaube ich, dass dies die letzte Saison von Cody in Nauheim war. So leid mir das tut, denn ich mag ihn sehr. 
Ausschlaggebend ist hierbei für mich Codys +/- von -20(!). Dazu kommt, dass Tyler Center spielt und gut am Bully ist. Dann könnte Köhler vielleicht auf außen ausweichen.
Köhler auf außen? Habe ich irgendwann mal nicht aufgepasst?


  • *
  • Beiträge: 21

  • Karma: +13/-0

Re: Löwen-Teufel
« Antwort #9 am: Februar 10, 2020, 22:09:42 nachm. »
Das mit den Centern wird dann so ne Sache. Aktuell, ohne Tyler, sinds Hamill, El-Sayed, Köhler und, ja, Kahle. Wer dann aber C im 4ten Block wird? Ich wills nicht entscheiden müssen. Fiddler und Hamill in einer Reihe ist verschenktes Potential, El-Sayed fängt eig gerade an mit Pauli und Bires zu "harmonieren" (im Verhältnis zu den Spielen davor), Köhler im dritten als Leader der einen jungen Reihe und (bisher) wie gesagt Kahle im vierten, der zweiten jungen Reihe. Meine Aufstellung wäre Fiddler und Hamill in R1 und R2 (Reihenfolge sei mal egal), Köhler in R3, wobei Ratmann oder Palka in R1 oder R2 für Cody aufrücken und El-Sayed, so leid es mir für ihn tut, in R4. (Bindels und Cornett werden diese Saison, glaub ich, nicht mehr getrennt^^)

Meine Aufstellung:
R1/R2
Bires - Fiddler - Pauli
Combs - Hamill - Palka (einfach weil ich mal sehen will, wie er sich in ner Top-Reihe schlägt)
R3/R4
Ratmann - Köhler - Kahle
Cornett - El-Sayed - Bindels


  • *****
  • Beiträge: 478

  • Karma: +82/-30

Re: Löwen-Teufel
« Antwort #10 am: Februar 10, 2020, 23:38:36 nachm. »
Ganz dickes Brett zu bohren. Ich vermag keinen Tipp abzugeben, würde mir aber, nicht nur wegen des Derbys, einen "Dreier" sehr wünschen.
Als Distanzbringer zu den Plätzen 7 und 8.

6177 Zuschauer, von denen die meisten die Halle wie immer Sekunden nach der Schlusssirene verlassen haben.


  • ***
  • Beiträge: 236

  • Karma: +18/-15

  • Für ein ULTRA freies CKS
Re: Löwen-Teufel
« Antwort #11 am: Februar 11, 2020, 00:33:07 vorm. »
Löwen - Teufel  3 :4

und 1000 Nauheimer feiern auch eine halbe Stunde nach Spielende noch den Derbysieg ;) ;)
Für ein ULTRA freies CKS


  • *****
  • Beiträge: 165

  • Karma: +13/-0

Re: Löwen-Teufel
« Antwort #12 am: Februar 11, 2020, 07:51:49 vorm. »
Morgen können wir uns endgültig den Hessenmeistertitel sichern.
In der Hauptrunde haben wir den sowieso schon sicher:

1. EC Bad Nauheim / 7 Spiele / 14 Punkte / 22-21 Tore
2. Kassel Huskies / 8 Spiele / 10  Punkte / 26-15 Tore
3. Löwen Frankfurt / 7 Spiele / 9 Punkte / 28-30 Tore


  • **
  • Beiträge: 72

  • Karma: +22/-3

Re: Löwen-Teufel
« Antwort #13 am: Februar 11, 2020, 09:44:10 vorm. »
In der Hauptrunde haben wir den sowieso schon sicher:

1. EC Bad Nauheim / 7 Spiele / 14 Punkte / 22-21 Tore
2. Kassel Huskies / 8 Spiele / 10  Punkte / 26-15 Tore
3. Löwen Frankfurt / 7 Spiele / 9 Punkte / 28-30 Tore
Zumindest bei den Toren kann etwas nicht stimmen


  • ***
  • Beiträge: 207

  • Karma: +15/-9

Re: Löwen-Teufel
« Antwort #14 am: Februar 11, 2020, 14:22:48 nachm. »