Hallo
Gast

Thema: Spiel 2 - die Karten werden neu gemischt!  (Gelesen 2826 mal)

  • **
  • Beiträge: 70

  • Karma: +4/-3

Re: Spiel 2 - die Karten werden neu gemischt!
« Antwort #15 am: März 17, 2019, 22:27:57 nachm. »
Wo ist das Team, das uns über Monate begeistert hat ???

Wir sind leider leistungsmäßig wieder dort, wo wir zur Beginn der Saison waren.
Absolut Ideenlos und ein mehr als bescheidenes Powerplay.
Zu keinem Zeitpunkt hatte ich heute das Gefühl, das irgendwie etwas gehen könnte.

Es ist schwer einzuschätzen, wie stark RV wirklich ist, denn für uns hat es heute gereicht das absolut Nötigste zu tun.
Mit der heutigen Leistung hätten wir gegen keinen Gegner eine Chance gehabt.
Der Sieg auf jeden Fall absolut verdient, wenn aber aus meiner Sicht zwei Tore zu hoch.

Leider hatte es sich schon in den letzten Hauptrundenspielen teilweise angedeutet und ich denke, das die Akkus einfach leer sind. Da geht nix mehr und auch die zwei Wochen Pause haben daran nix geändert.
Wie schon anderweitig angesprochen haben wir nicht die Qualität wie z.B. Bibi, welche über eine ganze Saison incl. PO meist auf hohem mit drei Reihen spielen können.

Haben wir in den bisherigen PO-Runden in der DEL2 wenigstens jeweils ein Spiel gewonnen, so würde mich aktuell leider alles andere als ein Sweep überraschen.
Play-Off können wir scheinbar einfach nicht.

Trotzdem werde ich auch am nächsten Sonntag zum letzten Spiel der Saison nochmal ins CKS kommen, denn wie eingangs erwähnt hat das Team den Großteil der Saison begeistert und nochmal eine ordentliche Kulisse zum Abschied verdient.
Schade, das es am Ende nicht für mehr gereicht hat.

I


  • *
  • Beiträge: 27

  • Karma: +1/-0

Re: Spiel 2 - die Karten werden neu gemischt!
« Antwort #16 am: März 17, 2019, 22:30:33 nachm. »
Nachdem Spiel bin ich auch enttäuscht. Das Team kämpft  hat aber sonst, wie hier schon geschrieben leider die Stärken in den Specialteams verloren und auch bei 5 gegen 5 kommt spielerisch zu wenig. So wird es nichts werden. Ich hatte sehr gehofft, das es dieses Mal in den Playoffs besser läuft aber auch in diesem Jahr scheint der Wurm drin zu sein. Na ja, vielleicht geht was in Spiel drei... es ist noch nicht zu spät, die dicke Dame hat noch nicht gesungen. 😀


  • *
  • Beiträge: 27

  • Karma: +1/-0

Re: Spiel 2 - die Karten werden neu gemischt!
« Antwort #17 am: März 17, 2019, 22:46:35 nachm. »
Wo ist das Team, das uns über Monate begeistert hat ???

Wir sind leider leistungsmäßig wieder dort, wo wir zur Beginn der Saison waren.
Absolut Ideenlos und ein mehr als bescheidenes Powerplay.
Zu keinem Zeitpunkt hatte ich heute das Gefühl, das irgendwie etwas gehen könnte.

Es ist schwer einzuschätzen, wie stark RV wirklich ist, denn für uns hat es heute gereicht das absolut Nötigste zu tun.
Mit der heutigen Leistung hätten wir gegen keinen Gegner eine Chance gehabt.
Der Sieg auf jeden Fall absolut verdient, wenn aber aus meiner Sicht zwei Tore zu hoch.

Leider hatte es sich schon in den letzten Hauptrundenspielen teilweise angedeutet und ich denke, das die Akkus einfach leer sind. Da geht nix mehr und auch die zwei Wochen Pause haben daran nix geändert.
Wie schon anderweitig angesprochen haben wir nicht die Qualität wie z.B. Bibi, welche über eine ganze Saison incl. PO meist auf hohem mit drei Reihen spielen können.

Haben wir in den bisherigen PO-Runden in der DEL2 wenigstens jeweils ein Spiel gewonnen, so würde mich aktuell leider alles andere als ein Sweep überraschen.
Play-Off können wir scheinbar einfach nicht.

Trotzdem werde ich auch am nächsten Sonntag zum letzten Spiel der Saison nochmal ins CKS kommen, denn wie eingangs erwähnt hat das Team den Großteil der Saison begeistert und nochmal eine ordentliche Kulisse zum Abschied verdient.
Schade, das es am Ende nicht für mehr gereicht hat.

I
Ich hatte es schon geschrieben Cherno hat unser PP eliminiert, denn es wurde nichts geändert im PP genauso das UZ. Und ich glaube nicht das RV im Schongang gespielt hat.


  • ***
  • Beiträge: 241

  • Karma: +5/-1

Re: Spiel 2 - die Karten werden neu gemischt!
« Antwort #18 am: März 17, 2019, 22:51:30 nachm. »
In zwei Spielen:

13 mal Überzahl, 0 eigene Tor, 1 Gegentor
14 mal Unterzahl, 4 Gegentore, 0 eigene Tor

Schwer, bei solchen Statistiken zu gewinnen


  • **
  • Beiträge: 60

  • Karma: +3/-2

Re: Spiel 2 - die Karten werden neu gemischt!
« Antwort #19 am: März 18, 2019, 07:32:54 vorm. »
In zwei Spielen:

13 mal Überzahl, 0 eigene Tor, 1 Gegentor
14 mal Unterzahl, 4 Gegentore, 0 eigene Tor

Schwer, bei solchen Statistiken zu gewinnen

Diese Statistik spricht leider Bände. Unser PP absolut statisch und langsam. WIr brauchen gefühlt ewig um ins gegnerische Drittel zu kommen, dann dauert es eine weitere Ewigkeit bis die Formation steht und dann ist die Überzahlzeit auch schon wieder abgelaufen. Torgefahr dabei nahe Null. Und im Unterzahlspiel stehen wir mehr oder weniger gleich in der Formation und lassen den Gegner spielen ohne ernsthafte Versuche mal den Spielfluß zu stören bzw. einen Gegner zu attackieren. Schade, hatte gehofft, dass wir wenigstens unsere Heimspiele gewinnen um ein drittes Heimspiel zu erreichen.
Jetzt wird die Saison wohl am nächsten Sonntag vorbei sein. Nach so einer tollen Runde hatte ich mir mehr erhofft, zumal Ravensburg zum Ende der Runde ja auch nicht überzeugt hat. Die haben aber die 2 Wochen anscheinend besser für sich genutzt als wir. Schade, schade, schade.


  • ***
  • Beiträge: 103

  • Karma: +12/-1

Re: Spiel 2 - die Karten werden neu gemischt!
« Antwort #20 am: März 18, 2019, 07:53:55 vorm. »


  • *
  • Beiträge: 44

  • Karma: +5/-0

Re: Spiel 2 - die Karten werden neu gemischt!
« Antwort #21 am: März 18, 2019, 09:04:28 vorm. »
Spiel 2 wäre dann auch Geschichte! Und alles andere als ein Sweep würde ich mittlerweile als mittelgroße Sensation bezeichnen. Unsere Mannschaft ist jetzt 120 Minuten nur nebenher und hinterher gelaufen. Das einstmals beste Powerplay der Liga ist nicht mehr existent und in Unterzahl gibt es regelmäßig den Einschlag im eigenen Gehäuse. Auch bei 5 gegen 5 ist unser Spiel ohne jegliche Idee! Gefahr kommt eigentlich nur durch Einzelaktionen auf. Insgesamt ist das in Belangen zu wenig und hat mit Play-Off Hockey rein gar nichts zu tun!
Man merkt dem Team ganz klar an, dass der Akku total leer und die Luft raus ist. Wer will es der Mannschaft aber verdenken? Über 3 Monate hat das Team am absoluten Leistungslimit gespielt! Mitunter sogar überperformt. Und dies in der Regel mit 3 Reihen. Dafür gebührt dem Team noch immer größter Respekt!!! Die Quittung hierfür bekommen wir zur Zeit aber, auf bitterste Art und Weise, von den Towerstars präsentiert. RV ist jederzeit in Lage das Tempo anzuziehen. Ich denke nicht dass RV sich gestern groß strecken musste für den Sieg. Ein gutes Pferd springt halt nur so hoch wie es auch muss. Selbst wenn wir nach dem 1:3 noch den Anschluss geschafft hätten, wären die Towerstars sicher in der Lage gewesen nochmals einen Gang hochzuschalten. Offensichtlich wurden bei den Schwaben die Zeichen der Zeit rechtzeitig erkannt, und mit Chernomaz der richtige Coach für dieses Team an die Bande gestellt?!
Was bleibt also noch für uns? Ich hoffe wir werden nicht gesweept und verabschieden uns mit anständigen Leistungen in die Sommerpause. Das wir Mitte März noch Hockey spielen war ja fast klar. Allerdings habe ich Mitte November eher an ein Playdown-Spiel gegen Tölz, Bayreuth oder Deggendorf geglaubt! Von daher war bzw. ist es eigentlich eine rundum gelungene Saison in der ich sehr viel Spaß mit den Teufeln hatte...


  • **
  • Beiträge: 69

  • Karma: +7/-1

Re: Spiel 2 - die Karten werden neu gemischt!
« Antwort #22 am: März 18, 2019, 09:06:33 vorm. »
... Nach so einer tollen Runde hatte ich mir mehr erhofft, zumal Ravensburg zum Ende der Runde ja auch nicht überzeugt hat. Die haben aber die 2 Wochen anscheinend besser für sich genutzt als wir. Schade, schade, schade.
Wobei Ravensburg seine Krise auch schon in der HR überwunden hatte. Sei es die Rückkehr von Langmann, sei es Chernomaz gewesen. Auch wir setzen letztlich nur das Ende der Hauptrunde fort, und da war halt nicht mehr viel.
De facto ist RAV quantitativ und qualitativ besser besetzt, beides auszugleichen ist nahezu unmöglich. Insbesondere wenn wir dann auch noch im Tor keinen Vorteil mehr haben, wie es am Freitag noch war.
So positiv die Mannschaft in weiten Teilen der Hauptrunde überrascht hat, jetzt rächt sich die Kaderplanung aus dem Sommer (plus Pech mit Fölis und Verletzungen wie Sekesi).


  • ***
  • Beiträge: 241

  • Karma: +5/-1

Re: Spiel 2 - die Karten werden neu gemischt!
« Antwort #23 am: März 18, 2019, 09:29:14 vorm. »
Seit der Niederlage am 8.2. in (sic!) Ravensburg läuft es nicht mehr rund, auch wenn danach noch die Löwen geschlagen wurden. Dieses Spiel war für mich der Knackpunkt, die unglückliche Niederlage durch Strafzeiten wegen Spielverzögerung. Da begann die Formkrise, welche in dieser Saison auch nicht mehr enden wird.

Es fällt schwer nicht enttäuscht zu sein. Auch wenn es unter dem Strich (selbst bei einem Sweep) eine großartige Saison war, ist es traurig, dass es wahrscheinlich so klanglos endet.


  • ***
  • Beiträge: 241

  • Karma: +5/-1

Re: Spiel 2 - die Karten werden neu gemischt!
« Antwort #24 am: März 18, 2019, 09:35:14 vorm. »
das war's dann wohl -> http://tecksspielwiese.bplaced.net/

Deinen Vorschlag, Oakley zu bringen, finde ich gut, auch wenn es gestern nicht an Mike lag, dass wir verloren haben.

Interessant finde ich Deine Bewertung der Leistung von Dustin und Cody. Irgendwo anders hat jemand geschrieben, Dustin wäre gestern völlig abgetaucht. Das habe ich nicht so gesehen. Ich fand die beiden Sylvester noch mit am besten. Nur wenn Dustin keine Anspielstationen für seine Pässe findet, was soll er machen? Er kann nicht jedes Tor selbst schießen.
« Letzte Änderung: März 18, 2019, 09:59:05 vorm. von Ahnungslos »


  • ***
  • Beiträge: 103

  • Karma: +12/-1

Re: Spiel 2 - die Karten werden neu gemischt!
« Antwort #25 am: März 18, 2019, 14:39:25 nachm. »
Deinen Vorschlag, Oakley zu bringen, finde ich gut, auch wenn es gestern nicht an Mike lag, dass wir verloren haben.

Interessant finde ich Deine Bewertung der Leistung von Dustin und Cody. Irgendwo anders hat jemand geschrieben, Dustin wäre gestern völlig abgetaucht. Das habe ich nicht so gesehen. Ich fand die beiden Sylvester noch mit am besten. Nur wenn Dustin keine Anspielstationen für seine Pässe findet, was soll er machen? Er kann nicht jedes Tor selbst schießen.
Nein - keinesfalls lag die Niederlage an Mike Dalhuisen. Ich denke nur, dass so zum Ausklang irgendetwas geändert werden sollte und LO zu bringen anstatt MD wäre genau das richtige, denn er bring dem Sturm Entlastund und wir können mit 4 komplette Riehen spielen. Letztendlich ist es aber egal was passiert. Ich denke wir sind so gut wie durch in dieser Saison. Wie oben schon einer geschrieben hat: Jetzt gilt es am kommenden Sonntag sich in Anstand mit einem schönen Spiel und wenn möglich sogar noch mit einem Sieg zu verabschieden. Da Ravensburg dann am Dienstag zuhause den Sack vor den eigenen Fans zumachen kann. w#re es doch auch für sie schön...
Aber schuan wir mal was passiert.

Ach ja, wenn gestern Dustin (und mit Abstrichen auch Cody) nicht normalen Leistungen gezeigt haben, adnn waren die anderen noch weiter weg. Ich fand die beiden neben Guryca wirklich mit Abstand am besten.


  • *
  • Beiträge: 26

  • Karma: +4/-0

Re: Spiel 2 - die Karten werden neu gemischt!
« Antwort #26 am: März 18, 2019, 14:58:14 nachm. »
Sorry. Aber das ist nicht die Leistung die ich von einem AL in einem Playoff Heimspiel  erwarte.  Da habe ich Zach noch vorne gesehen und Cody mit Abstrichen.
So gehen die Meinungen auseinander und jeder hat einen anderen Blickwinkel drauf. Nutz  heute sowieso nichts mehr.


  • ***
  • Beiträge: 241

  • Karma: +5/-1

Re: Spiel 2 - die Karten werden neu gemischt!
« Antwort #27 am: März 18, 2019, 15:00:53 nachm. »
Sorry. Aber das ist nicht die Leistung die ich von einem AL in einem Playoff Heimspiel  erwarte.  Da habe ich Zach noch vorne gesehen und Cody mit Abstrichen.
So gehen die Meinungen auseinander und jeder hat einen anderen Blickwinkel drauf. Nutz  heute sowieso nichts mehr.

Welche Leistung erwartest Du denn? Das ist eine ehrliche, offene Frage. Ich möchte es gerne verstehen.



  • *
  • Beiträge: 22

  • Karma: +6/-1

Re: Spiel 2 - die Karten werden neu gemischt!
« Antwort #28 am: März 18, 2019, 16:00:17 nachm. »
Zu Teck:
Mit Oakley bin ich bei Dir. Hatte ich bereits auch mehrfach geschrieben. Seit der Verpflichtung hätte ich im Hinblick auf die Playoffs konsequent mit 4 Reihen gespielt, je nach verfügbaren Verteidigern mit oder ohne Mike D. und ggf. Shevy im Sturm!
Auch wenn wir dadurch ein paar Punkte weniger gehabt hätten, ab Platz 6 war genug Luft nach unten.
Die Playoffs sind nun mal das Maß aller Hockey Dinge und ich bin überzeugt, mit einer topfitten Mannschaft wäre alles möglich gewesen!!
Schade, verzockt.....


  • *****
  • Beiträge: 216

  • Karma: +9/-5

Re: Spiel 2 - die Karten werden neu gemischt!
« Antwort #29 am: März 19, 2019, 01:03:03 vorm. »
An ALLE, die der Meinung sind, unser Team wäre platt: Andreas Ortwein widerspricht dem vehement

https://ec-bn.de/playoffs_ortwein/?fbclid=IwAR0VWBv1dIFg5pmqfM0l6xyBmzVnO73Zb-8GMcP-12BO7Ce7Xn6TS0XjgP0