Hallo
Gast

Thema: Endlich mal in KF gewinnen - die Teufel zu Gast bei den Jokers  (Gelesen 2298 mal)

  • *****
  • Beiträge: 936

Endlich mal in KF gewinnen - die Teufel zu Gast bei den Jokers
« am: März 28, 2021, 10:12:18 Vormittag »
Noch nie konnten wir in diesem Stadion gewinnen, aber irgendwann ist immer das erste Mal.

Die Allgäuer schlugen am Freitag unsere Freunde vom Main auf deren Eis nach Verlängerung und sind nach holprigem Start gut ins Rollen gekommen. Sicher auch, weil ihre topscorer endlich alle an Bord sind.

Für uns gibt es aber keine Alternative zum Sieg, nach der klaren Niederlage gegen Tölz müssen die Punkte auswärts geholt werden. Die Konkurrenz um Platz 8 wird uns nicht wieder den Gefallen des Mitverlierens tun, wie am Freitag geschehen.

Drücken wir einfach die Daumen, ich bin mal Optimist und tippe auf ein 3-2 n. V.


  • ****
  • Beiträge: 275

Re: Endlich mal in KF gewinnen - die Teufel zu Gast bei den Jokers
« Antwort #1 am: März 28, 2021, 10:36:22 Vormittag »
Alles wie immer! Keine Punkte im Allgäu...
7:1


  • ****
  • Beiträge: 433

Re: Endlich mal in KF gewinnen - die Teufel zu Gast bei den Jokers
« Antwort #2 am: März 28, 2021, 11:43:49 Vormittag »
2:6-Niederlage - kein großes Spiel - nichts Neues!


  • *****
  • Beiträge: 1124

Re: Endlich mal in KF gewinnen - die Teufel zu Gast bei den Jokers
« Antwort #3 am: März 28, 2021, 15:38:36 Nachmittag »
Ich glaube dran.

4:2 für den EC


  • ***
  • Beiträge: 147

Re: Endlich mal in KF gewinnen - die Teufel zu Gast bei den Jokers
« Antwort #4 am: März 28, 2021, 16:03:20 Nachmittag »
Åslin spielt heute mal wieder, ich denke, auch das wird gegen KF nicht helfen.


  • ****
  • Beiträge: 433

Re: Endlich mal in KF gewinnen - die Teufel zu Gast bei den Jokers
« Antwort #5 am: März 28, 2021, 16:14:47 Nachmittag »
Ja - und Richardson pausiert. Dafür der junge Korus in der 3.Abwehrreihe ...... das kann doch gegen die Joker nicht gut gehen.


  • *
  • Beiträge: 26

Re: Endlich mal in KF gewinnen - die Teufel zu Gast bei den Jokers
« Antwort #6 am: März 28, 2021, 16:47:04 Nachmittag »
Bin mal gespannt, ob Aslin wieder  zu Arniel und Caban gestellt wird.
Die dritte Reihe hat nur einen Stürmer, der Tore machen und hinten stark verteidigen kann.
Aslin und Carban ungefähr gleich langsam.


  • *****
  • Beiträge: 1124

Re: Endlich mal in KF gewinnen - die Teufel zu Gast bei den Jokers
« Antwort #7 am: März 28, 2021, 17:35:06 Nachmittag »
Kaufbeuren eindeutig stärker. Wir könnten auch locker zurück liegen. Aber ein paar Chancen hatten wir auch. Auf jeden müssen wir von der Strafbank wegbleiben.

Gefühlt verlieren 70 bis 80% der direkten eins gegen eins Situationen. Ausdruck individueller Unterlegenheit?


  • ****
  • Beiträge: 332

Re: Endlich mal in KF gewinnen - die Teufel zu Gast bei den Jokers
« Antwort #8 am: März 28, 2021, 18:19:57 Nachmittag »
so ... ganz schnell abpfeifen... die gesamte Liga.Nauheim vorn, Heilbronn zurück, Ravensburg zurück  Im Augenblick wärs optimal... aber es sind noch sooooo viele Minuten zu spielen


  • *****
  • Beiträge: 1124

Re: Endlich mal in KF gewinnen - die Teufel zu Gast bei den Jokers
« Antwort #9 am: März 28, 2021, 18:22:49 Nachmittag »
Starkes 2. Drittel

Nicht nachlassen jetzt.

Schade, dass Crimme gegen Frankfurt führt.


  • ***
  • Beiträge: 124

Re: Endlich mal in KF gewinnen - die Teufel zu Gast bei den Jokers
« Antwort #10 am: März 28, 2021, 18:24:48 Nachmittag »
Dieser Videobeweis ist echt überflüssig...wofür braucht man den...ich hab nicht gesehen ob nicht sogar der Kaufbeurer seinen Torwart behindert...und der Torwart macht ja auch die Bewegung nach vorne....ich hab echt genug von dem Scheiß
Und die Kommentatoren...na lassen wir das


  • ****
  • Beiträge: 332

Re: Endlich mal in KF gewinnen - die Teufel zu Gast bei den Jokers
« Antwort #11 am: März 28, 2021, 18:27:34 Nachmittag »
...

Schade, dass Crimme gegen Frankfurt führt.
...

Sowas darf man NIEMALS schreiben. Wenn Frankfurt hinten liegt ist es IMMER gut! :-)


  • ***
  • Beiträge: 215

Re: Endlich mal in KF gewinnen - die Teufel zu Gast bei den Jokers
« Antwort #12 am: März 28, 2021, 18:33:41 Nachmittag »
Dieser Videobeweis ist echt überflüssig...wofür braucht man den...ich hab nicht gesehen ob nicht sogar der Kaufbeurer seinen Torwart behindert...und der Torwart macht ja auch die Bewegung nach vorne....ich hab echt genug von dem Scheiß
Und die Kommentatoren...na lassen wir das

Ich denke, die Entscheidung auf kein Tor kann man so vertreten. Åslin trifft klar den Torwart im Torraum. Der Gegenspieler hatte zwar seinen Arm an Åslin, aber hat ihn nicht Richtung Torwart gedrückt. Schade zwar, war ein schöner Spielzug von Åslin, aber geht in Ordnung so.

Bettahar gefällt mir in der Verteidigung besser als im Sturm.


  • *****
  • Beiträge: 936

Re: Endlich mal in KF gewinnen - die Teufel zu Gast bei den Jokers
« Antwort #13 am: März 28, 2021, 18:34:38 Nachmittag »
Für mich wars eher noch Foul an Aslin, wo will der denn dann noch hin-aber Ulpi halt. Und es wäre soooo wichtig gewesen, auch mal so ne kalte Dusche dem Gegner mit in die Pause zu geben.


  • ***
  • Beiträge: 124

Re: Endlich mal in KF gewinnen - die Teufel zu Gast bei den Jokers
« Antwort #14 am: März 28, 2021, 19:01:31 Nachmittag »
So sehe ich das auch...denn das meinte ich mit Heinzinger macht doch den Schritt mach vorne...und der Kaufbeurer trifft seinen Torwart auch noch...da hab ich schon wieder 180 er Puls