Hallo
Gast

Thema: Der Spitzenreiter kommt zum Derby: Huskies im Kurpark  (Gelesen 2967 mal)

  • *****
  • Beiträge: 869

Der Spitzenreiter kommt zum Derby: Huskies im Kurpark
« am: März 10, 2021, 13:29:27 Nachmittag »
Und sie kommen auch ersatzgeschwächt


Ohne drei in den Hauptrundenendspurt



Mit Brett #Cameron, Lukas #Laub und Marc #Schmidpeter werden uns gleich drei #Huskies bis zum Ende der Hauptrunde fehlen 😔



Wir wünschen allen drei eine gute Besserung 🍀



#imHerzeneinHusky https://t.co/oRmmugGPSX


  • *****
  • Beiträge: 1081

Re: Der Spitzenreiter kommt zum Derby: Huskies im Kurpark
« Antwort #1 am: März 10, 2021, 15:04:23 Nachmittag »
Ich glaube, wir sorgen für eine Überraschung.

3:2 für die Teufel


  • *****
  • Beiträge: 869

Re: Der Spitzenreiter kommt zum Derby: Huskies im Kurpark
« Antwort #2 am: März 12, 2021, 10:04:35 Vormittag »
GAMEDAY!

Wir wohl mit Kader wie Montag, Kassel auch mit 5 Ausfällen.

Wir haben Heimspiel, also sind wir Favorit.


  • *****
  • Beiträge: 1081

Re: Der Spitzenreiter kommt zum Derby: Huskies im Kurpark
« Antwort #3 am: März 12, 2021, 11:16:22 Vormittag »
Schade. Ich hatte gehofft, heute mit Glötzl und Gnyp zu spielen und dafür Richardson gegen Aslin zu tauschen. Ich würde gerne mal sehen, was der Schwede so drauf hat.


  • ***
  • Beiträge: 194

Re: Der Spitzenreiter kommt zum Derby: Huskies im Kurpark
« Antwort #4 am: März 12, 2021, 11:18:26 Vormittag »
Ich glaube nicht an den gleichen Kader, der Neue "alte Schwede" muss heute einfach ran, sonst passt etwas mit der Argumentation bei seiner Verpflichtung nicht! Ich fand da schon einen AL Stürmer zu verpflichten wenig sinnvoll,  ihn aber dann evtl. auf die Tribüne zu setzen, wäre dann die Steigerung , nämlich sinnlos!


  • ****
  • Beiträge: 321

Re: Der Spitzenreiter kommt zum Derby: Huskies im Kurpark
« Antwort #5 am: März 12, 2021, 11:47:25 Vormittag »
Ich glaube nicht an den gleichen Kader, der Neue "alte Schwede" muss heute einfach ran, sonst passt etwas mit der Argumentation bei seiner Verpflichtung nicht! Ich fand da schon einen AL Stürmer zu verpflichten wenig sinnvoll,  ihn aber dann evtl. auf die Tribüne zu setzen, wäre dann die Steigerung , nämlich sinnlos!
Wusste man bei der Verpflichtung das die Kölner nicht da sind? Die Abhängigkeit von Köln sollte nächste Saison unbedingt verringert werden


  • ****
  • Beiträge: 455

  • Für ein ULTRA freies CKS
Re: Der Spitzenreiter kommt zum Derby: Huskies im Kurpark
« Antwort #6 am: März 12, 2021, 13:15:59 Nachmittag »
Was machen wir heute mit dem Schweden?
Hohmann als Topscorer ist gesetzt, ebenso Arniel als bester Knipser und Tessier in den letzten Spielen auch stark verbessert auch ihn würde ich nicht auf die Tribüne setzen. Volles Risiko gehen und Richardson aussetzen lassen und auf die Kölner Jungs setzen, wenn sie denn zur Verfügung stehen. Wir haben doch eh nichts zu verlieren und könnten Kassel so etwas überraschen und  mehr unter Druck setzen. Hätte man einen Verteidiger geholt würde sich diese Frage gar nicht stellen. Aber das ist nur meine persönliche , von Unwissenheit geprägte Meinung.

Mein Tipp: 4:3
Für ein ULTRA freies CKS


  • ***
  • Beiträge: 194

Re: Der Spitzenreiter kommt zum Derby: Huskies im Kurpark
« Antwort #7 am: März 12, 2021, 13:21:37 Nachmittag »
@ wolf 47
Selbstverständlich wusste man, gerade in der Corona Saison, das jederzeit damit zu rechnen ist, auf Fölis verzichten zu müssen.


  • ****
  • Beiträge: 321

Re: Der Spitzenreiter kommt zum Derby: Huskies im Kurpark
« Antwort #8 am: März 12, 2021, 14:16:21 Nachmittag »
@ wolf 47
Selbstverständlich wusste man, gerade in der Corona Saison, das jederzeit damit zu rechnen ist, auf Fölis verzichten zu müssen.
Wenn jetzt 2 AL Stürmer krank geworden wären, dann wäre alles richtig gewesen 😇 Wenn ein Verdeitiger auf dem Markt ist, ist Nauheim nicht die erste Wahl, vielleicht mal an dem Gedanken gewöhnen.


  • ***
  • Beiträge: 142

Re: Der Spitzenreiter kommt zum Derby: Huskies im Kurpark
« Antwort #9 am: März 12, 2021, 14:26:22 Nachmittag »
Ich bin gespannt auf heute Abend. Über wen rege ich mehr auf, Herrn Berger oder unsere Teufel. Ich tippe auf Unentschieden


  • *****
  • Beiträge: 1081

Re: Der Spitzenreiter kommt zum Derby: Huskies im Kurpark
« Antwort #10 am: März 12, 2021, 14:45:53 Nachmittag »
Ist Berger heute dran? Och nö. Warum nicht Franke?


  • ***
  • Beiträge: 142

Re: Der Spitzenreiter kommt zum Derby: Huskies im Kurpark
« Antwort #11 am: März 12, 2021, 14:52:24 Nachmittag »
Ist Berger heute dran? Och nö. Warum nicht Franke?
Bei Hessenderbys muss Herr Franke doch immer für FFH ran.


  • ****
  • Beiträge: 422

Re: Der Spitzenreiter kommt zum Derby: Huskies im Kurpark
« Antwort #12 am: März 12, 2021, 14:56:23 Nachmittag »
Heute fallen viele Tore, daher mein Tip: 5:4-Sieg für unsere Teufel!


  • *****
  • Beiträge: 1081

Re: Der Spitzenreiter kommt zum Derby: Huskies im Kurpark
« Antwort #13 am: März 12, 2021, 15:27:35 Nachmittag »
Bei Hessenderbys muss Herr Franke doch immer für FFH ran.
Ach ja, so war das. Es sei ihm gegönnt, von FFH bekommt er immerhin Geld.

Und er hat keinen Interessenkonflikt. Er sympathisiert doch mit den Huskys, wenn ich das richtig in Erinnerung habe. Wobei ich an ihm neben seiner Redegewandtheit und seinem Fachwissen seine Neutralität sehr schätze.
« Letzte Änderung: März 12, 2021, 15:32:33 Nachmittag von Ahnungslos »


  • ***
  • Beiträge: 194

Re: Der Spitzenreiter kommt zum Derby: Huskies im Kurpark
« Antwort #14 am: März 12, 2021, 15:50:27 Nachmittag »
@claire-alexander
Völlig deiner Meinung, nur das Risiko kann ich nicht erkennen. Meines Wissens haben wir u.a. mit dem Engländer zuhause 8 Stück eingeschenkt bekommen und da waren noch einige weitere Spiele, bei denen Felix die Scheiben nur so um die Ohren geflogen sind. Also was soll schon noch passieren, Fans und Verantwortliche sind doch schon durch sämtliche Gefühlstäler gegangen. Das wir hinten nicht sattelfest sind, dürfte bekannt sein, dazu benötigt es kaum neue Erkenntnisse. Und ein Unsicherheitsfaktor weniger macht die Sache nicht zwangsläufig schlechter!
Aber was keiner weiß, ist der Schwede tatsächlich die erhoffte Offensiv Verstärkung?Passt das mit ihm im Team? Kann er die Erwartungen alle erfüllen? Solange er auf der Tribüne sitzt, werden die Fragezeichen bei den Verantwortlichen und Fans nur jede Woche größer!! Jetzt ist er nun mal hier, dann muss er auch ran. Erst danach, nach ein paar Spielen, sollte man sich ein Urteil erlauben und entscheiden ob es mit ihm oder M.R. weitergeht.
Und @wolf 47
Warum hab ich immer das Gefühl, das du ständig alle Entscheidungen der Führung rechtfertigen willst, obwohl man sie gar nicht angreift? Nur, wer A sagt und zusätzliche Offensiv Power anstrebt, muss dann auch B sagen und ihn spielen lassen und nicht auf Verletzungen oder Krankheit andere ALs hoffen, um die Verpflichtung nachher zu rechtfertigen.
P.S. An solche Gedanken möchte ich mich gar nicht gewöhnen ;)