Hallo
Gast

Thema: Und die Wölfe zum 2. und Letzten  (Gelesen 1434 mal)

  • *****
  • Beiträge: 845

Und die Wölfe zum 2. und Letzten
« am: April 07, 2021, 10:32:50 Vormittag »
Heute darf man gespannt sein, ob die Wölfe noch einmal so schwach auftreten wie am Montag. Werden wir wieder Geschenke verteilen? Geht noch was in Richtung playoffs?!

Ich tippe mal auf ein 4-3 n. V.

Und wenn net? Lebbe geht weida!


  • ****
  • Beiträge: 350

Re: Und die Wölfe zum 2. und Letzten
« Antwort #1 am: April 07, 2021, 10:37:45 Vormittag »
Viva Coronia, Spiel fällt wohl aus.

Ich muß zugeben, dass ich sowas befürchtet habe nach der Nachricht aus Heilbronn. Ob das das auch das verfrühte Saison-Ende bedeutet?

Warum das aber von Sprade kommt und nicht vom EC? Würde zum seltsamen Medienbild des EC in der letzten Zeit passen, personelle Details kamen auch nur von DEL2.org oder in Ausnahmefällen von der WZ statt in nem vernünftigen Vorbericht.


  • *****
  • Beiträge: 845



  • ****
  • Beiträge: 265

Re: Und die Wölfe zum 2. und Letzten
« Antwort #3 am: April 07, 2021, 11:08:03 Vormittag »
Da kann ich mich ja ganz entspannt dem 6. Halblbfinale, zwischen den Vienna Capitals und dem HC Bozen, in der bet-at-home ICE Hockey League zuwenden...
War vorgestern ganz schön stressig, bei den Toren immer wieder ins CKS umschalten zu müssen;-)


  • *
  • Beiträge: 26

Re: Und die Wölfe zum 2. und Letzten
« Antwort #4 am: April 07, 2021, 11:28:27 Vormittag »
Vielleicht wäre es besser jetzt die Saison komplett abzusagen. Keine Playoffs, der Erste ist Meister.
Für die Vereine sind die Playoffs sowieso nur ein Draufzahlgeschäft ohne Zuschauereinnahmen.


  • ***
  • Beiträge: 199

Re: Und die Wölfe zum 2. und Letzten
« Antwort #5 am: April 07, 2021, 11:47:16 Vormittag »
Da es um den möglichen Aufstieg in die DEL geht, würden einige Anwärter (Bietigheim, Frankfurt) da sicher Einwände haben. Kassel würde dann nach deinem Vorschlag automatisch aufsteigen?


  • *****
  • Beiträge: 845

Re: Und die Wölfe zum 2. und Letzten
« Antwort #6 am: April 07, 2021, 12:34:03 Nachmittag »
Und nun fällt im Zuge unseres Verdachtsfalles auch das Spiel der Löwen in Crimme aus

https://www.del-2.org/nachrichten/del2/5795-spielverlegung_der_partie_crimmitschau_gegen_frankfurt/


  • *
  • Beiträge: 26

Re: Und die Wölfe zum 2. und Letzten
« Antwort #7 am: April 07, 2021, 12:50:22 Nachmittag »
Ich dachte, DEL Aufstieg fällt diese Saison aus. DEL2 kann keiner Absteigen.
OL Meister steigt auf und nächste Saison wird ggf. mit 15 Mannschaften in der DEL2 gespielt.


  • ***
  • Beiträge: 199

Re: Und die Wölfe zum 2. und Letzten
« Antwort #8 am: April 07, 2021, 13:03:23 Nachmittag »
Ich meine, nur der Abstieg aus der DEL2 in die Oberliga wurde ausgesetzt. Falls Kassel, Frankfurt oder Bietigheim DEL2-Meister werden, können sie in die DEL aufsteigen. So hatte ich das jedenfalls verstanden.


  • *****
  • Beiträge: 845

Re: Und die Wölfe zum 2. und Letzten
« Antwort #9 am: April 07, 2021, 13:10:04 Nachmittag »
Ich meine, nur der Abstieg aus der DEL2 in die Oberliga wurde ausgesetzt. Falls Kassel, Frankfurt oder Bietigheim DEL2-Meister werden, können sie in die DEL aufsteigen. So hatte ich das jedenfalls verstanden.

Richtig, von einer Aussetzung des Aufstiegs in die DEL war nie die Rede.


  • ****
  • Beiträge: 316

Re: Und die Wölfe zum 2. und Letzten
« Antwort #10 am: April 07, 2021, 13:36:43 Nachmittag »
Vielleicht wäre es besser jetzt die Saison komplett abzusagen. Keine Playoffs, der Erste ist Meister.
Für die Vereine sind die Playoffs sowieso nur ein Draufzahlgeschäft ohne Zuschauereinnahmen.
Richtig Draufzahlen tun die Vereine wenn nicht gespielt wird, wenn sie spielen gibt es staatliche Zuschüsse, wird auch für die PlayOffs zählen.


  • ****
  • Beiträge: 446

Re: Und die Wölfe zum 2. und Letzten
« Antwort #11 am: April 07, 2021, 15:15:48 Nachmittag »
Ich glaube gehört zu haben, dass neben der Meisterschaft auch mindestens 6 PlayOff-Siege Aufstiegsbedingung zur DEL sind.
So erledigt sich dann der Aufstieg von Kassel, sollten sie zum Meister erklärt werden.




  • *****
  • Beiträge: 845

Re: Und die Wölfe zum 2. und Letzten
« Antwort #13 am: Mai 10, 2021, 21:33:56 Nachmittag »
Ich glaube gehört zu haben, dass neben der Meisterschaft auch mindestens 6 PlayOff-Siege Aufstiegsbedingung zur DEL sind.
So erledigt sich dann der Aufstieg von Kassel, sollten sie zum Meister erklärt werden.

Hier genau erklärt:
Zitat
Die sportliche Qualifikation des DEL2 Meisters der Saison 2020/2021 für die Saison 2021/2022 in der PENNY DEL steht unter der Bedingung, dass der Club mindestens 26 Hauptrundenspiele absolvierte, sich damit für die DEL2 Playoffs qualifizierte und als Sieger der Playoffs der DEL2 Saison 2020/2021 mindestens sechs Playoff-Siege inklusive einer Final-Serie erreichte.