Hallo
Gast

Thema: Erneutes "6-Punkte-Spiel"-Stiefi und die Towerstars zu Gast im CKS  (Gelesen 4402 mal)

  • *****
  • Beiträge: 936

Re: Erneutes "6-Punkte-Spiel"-Stiefi und die Towerstars zu Gast im CKS
« Antwort #45 am: März 24, 2021, 14:16:12 Nachmittag »
Und kein Bayreuther hat sich beklagt.
Die dachten auch es sei Tor.


  • ****
  • Beiträge: 481

  • Für ein ULTRA freies CKS
Re: Erneutes "6-Punkte-Spiel"-Stiefi und die Towerstars zu Gast im CKS
« Antwort #46 am: März 24, 2021, 14:49:30 Nachmittag »
Bayreuth Tigers Eishockey GmbH

Liebe Fans, liebe Schiedsrichter,
zu den Ereignissen am vergangenen Montag beim Spiel gegen die Eispiraten Crimmitschau, bei welchem ein irregulärer „Treffer“ gegen uns gewertet worden ist, möchten wir uns nochmals kurz äußern.
Verständlicherweise habt Ihr euch, genau wie alle Jungs sowie Verantwortlichen der Tigers, an diesem Abend massiv darüber geärgert. Mit großem Unverständnis konnte man in diesem Augenblick und im Nachgang nicht glauben, dass der „Treffer“ Anerkennung fand. Da im Sport, gerade auch bei einer so schnellen Sportart wie dem Eishockey, sowie in allen anderen Lebensbereichen Fehler bei allen Menschen zum Alltag gehören, möchten wir es von unserer Seite damit bewenden lassen.
Wir haben mit Freude zu Kenntnis genommen, dass sich die am Montag eingesetzten Referees, gestern öffentlich geäußert haben und die Situation aus ihrer Sicht mit offenen Worten dargelegt haben. Vielen Dank hierfür!
Dass die eingesetzten Referees in der DEL2 ihren oft nicht leichten Job in großen Umfängen mit Bravour erledigen, sei hier nur am Rande erwähnt. Auch hierfür gilt unser Dank!
Wir hoffen, dass man nun wieder und ohne Vorbehalte die weiteren Spiele der restlichen Saison angehen kann und wir noch spannende und actionreiche Partien erleben.
Eure Bayreuth Tigers
Für ein ULTRA freies CKS


  • *****
  • Beiträge: 583

Re: Erneutes "6-Punkte-Spiel"-Stiefi und die Towerstars zu Gast im CKS
« Antwort #47 am: März 24, 2021, 16:53:00 Nachmittag »
Glücklicherweise war es das 2:0 beim Endstand von 3:0 und kein Game Winning Goal oder zum Unentschieden nach 60 Minuten und auch nicht kurz vor Schluß, so dass noch viel Zeit zur Reaktion war.
Gut, dass Bayreuth so angemessen reagiert! Respekt!