Hallo
Gast

Thema: Zu Gast beim Letzten in Landshut  (Gelesen 1844 mal)

  • *
  • Beiträge: 49

Re: Zu Gast beim Letzten in Landshut
« Antwort #15 am: März 20, 2021, 21:26:59 Nachmittag »
Es ist so typisch hier! Nauheim spielt das perfekte Auswärtsspiel, ist saustark und hier schreibt keine Sau. Würde es 5:1 für Landshut stehen, wären schon wieder 4 Seiten voll damit, wie scheisse wir doch sind...
« Letzte Änderung: März 20, 2021, 21:31:19 Nachmittag von Hodenmann »


  • **
  • Beiträge: 76

Re: Zu Gast beim Letzten in Landshut
« Antwort #16 am: März 20, 2021, 21:30:29 Nachmittag »
Es ist so typisch hier! Nauheim spielt das perfekte Auswärtsspiel, ist saustark und hier schreibt keine Ssu. Würde es 5:1 für Landshut stehen, wären schon wieder 4 Seiten voll damit, wie scheisse wir doch sind...
liegt vllt auch am spiel, bei so nem Verlauf guckt man noch fleißig bei sprade zu und hat net schon abgeschaltet^^


  • ***
  • Beiträge: 107

Re: Zu Gast beim Letzten in Landshut
« Antwort #17 am: März 20, 2021, 21:42:26 Nachmittag »
Mega effektiv die Jungs...war ja fast jeder Schuss ein Treffer, endlich mal :-)

Darauf lässt sich aufbauen, haben gekämpft und wurden mit jedem Tor sicherer...weiter so


  • ***
  • Beiträge: 200

Re: Zu Gast beim Letzten in Landshut
« Antwort #18 am: März 20, 2021, 21:42:39 Nachmittag »
Woohooo! Klasse Spiel, alles richtig gemacht.

Geht auch von der Höhe voll in Ordnung, Landshut ganz und gar harmlos.


  • ***
  • Beiträge: 166

  • Nur unser EC!
Re: Zu Gast beim Letzten in Landshut
« Antwort #19 am: März 20, 2021, 21:44:15 Nachmittag »
Das kann man mal machen 😎
Schritt für Schritt richtung Ziel!


  • **
  • Beiträge: 76

Re: Zu Gast beim Letzten in Landshut
« Antwort #20 am: März 20, 2021, 21:47:51 Nachmittag »
schönes Zitat gerade in der Landshuter Analyse:
"Bester Landshuter war der Nauheimer Torhüter" (Maurer dort geboren)


  • ***
  • Beiträge: 200

Re: Zu Gast beim Letzten in Landshut
« Antwort #21 am: März 20, 2021, 21:54:48 Nachmittag »
Laut Statistik hat Landshut mehr Schüsse gehabt als wir, das kann ich kaum glauben. Bei denen lief gar nix heute, von ihrem ersten Powerplay mal abgesehen.

Hohmann mit 5 Punkten, ganz stark.


  • *****
  • Beiträge: 1053

Re: Zu Gast beim Letzten in Landshut
« Antwort #22 am: März 20, 2021, 21:57:16 Nachmittag »
Bestes Spiel in diesem Jahr und beste Abwehrleistung der gesamten Saison.

Respekt.

Jetzt wird es noch einmal spannend. Mit einem Sieg am Montag wären wir auf fünf Punkte dran, falls Crimme verliert sogar auf drei.

Und mit der Leistung von heute braucht man vor Ravensburg keine Angst zu haben.

Besonders freut es mich für Maurer und Ketter bei seinem Jubiläum. Wobei: Ketter hatte heute wenig Eiszeit, oder täusche ich mich?

Und bittet haltet Hohmann, der Mann ist jeden Cent wird. Ich hätte noch eine Tochter zu verheiraten ;-)


  • ***
  • Beiträge: 200

Re: Zu Gast beim Letzten in Landshut
« Antwort #23 am: März 20, 2021, 22:03:08 Nachmittag »
Landshut kann einem fast leid tun, ihre nächsten Spiele sind gegen Frankfurt, Bibi, Kassel, Kassel - vier mal ganz schwere Kost.


  • *
  • Beiträge: 49

Re: Zu Gast beim Letzten in Landshut
« Antwort #24 am: März 20, 2021, 22:05:45 Nachmittag »
Landshut kann einem fast leid tun, ihre nächsten Spiele sind gegen Frankfurt, Bibi, Kassel, Kassel - vier mal ganz schwere Kost.

Egal!

Nur auf uns schauen!

Wir schaffen das!

Und den Hohmann irgendwie halten!

Notfalls 3 Sponsoren für diesen Goldjungen gewinnen!


  • ****
  • Beiträge: 358

Re: Zu Gast beim Letzten in Landshut
« Antwort #25 am: März 20, 2021, 22:10:13 Nachmittag »
Egal!

Nur auf uns schauen!

Wir schaffen das!

Und den Hohmann irgendwie halten!

Notfalls 3 Sponsoren für diesen Goldjungen gewinnen!


Sollte es am Geld für ihn liegen müssen wir sammeln .
VfL Bad Nauheim - EC Bad Nauheim


  • **
  • Beiträge: 82

Re: Zu Gast beim Letzten in Landshut
« Antwort #26 am: März 20, 2021, 22:15:09 Nachmittag »
Jaaa.,.. was soll ich schreiben! Da kann man nicht meckern! Die Landshuter hätten sich über ein zweistelliges Ergebnis nicht beschweren dürfen.
Heute hat alles gepasst. Wenn es läuft, dann läufts halt. Zum Glück hab ich das Spiel doch noch gebucht heute.
Schön, dass man das nochmal in dieser Saison erleben durfte.
Für den gebürtigen Landshuter Maurer freut es mich ganz besonders. Gutes Spiel heute!
Nun muß das Team "nur" noch nachlegen. Vielleicht geht ja dann doch noch was ..... Aber das wird natürlich schwierig!


  • *
  • Beiträge: 35

Re: Zu Gast beim Letzten in Landshut
« Antwort #27 am: März 20, 2021, 22:24:06 Nachmittag »
Starke Leistung.

Ich möchte hier neben dem völlig zu Recht oft gelobten Hohmann man die Feldspieler Mark Richardson und Tomas Schmidt herausheben! Wirklich richtig stark was ihr in den ersten beiden Dritteln gegen die Landshuter Topreihe da auf Eis gebracht habt.

Wenn ich hier wieder lese wie angeblich schwach Landshut doch war...  Ich fand das ihre Topreihe mit Power und O`Brien und dem schussgewaltigen Weihager schon extrem stark ist.

Maurer hat heute gezeigt das man ihn jederzeit bringen kann. Tolle Partie!

Montag kommt mit Ravensburg ein Team was zuletzt nur verloren hat. Wenn wir wirklich noch um Platz 8 spielen wollen müssen wir da zumindest doppelt punkten.

Nach heute Abend scheinen die Play Offs machbar. Allerdings ist der Weg dorthin noch extrem steinig. Sowohl Ravensburg als auch Crimme spielen jetzt eher gegen die Kellerkinder...




  • ****
  • Beiträge: 352

Re: Zu Gast beim Letzten in Landshut
« Antwort #28 am: März 20, 2021, 22:42:03 Nachmittag »
Absolut irreales Spiel zum Schluß, jeder Schuß ein Treffer, wie vorgestern, nur ohne Gegentore. Schön für Maurer dass er dahoam mal glänzen konnte, Hohmann heute mal wieder Top, desse Pässe ware auch lange nicht mehr so tödlich wie heute. Körner on Fire. Insgesamt eine sehr gute Leistung (ein, zwei Spieler, lassen wir das).

Man stelle sich vor, 4 der Tore heute auf die letzten Spiele verteilt, wo wir da in der Tabelle stünden. Aber immerhin vorläufig auf Rang 9., respektabel.


  • *
  • Beiträge: 47

Re: Zu Gast beim Letzten in Landshut
« Antwort #29 am: März 22, 2021, 07:56:55 Vormittag »
Der Trainerwechsel hat sich gelohnt, hat zwar mit den Punkten ein paar Spiele gebraucht, aber man konnte sehen, wie es von Spiel zu Spiel aufwärts ging