Hallo
Gast

Thema: Bayreuth-Nauheim  (Gelesen 2245 mal)

  • ****
  • Beiträge: 455

  • Für ein ULTRA freies CKS
Re: Bayreuth-Nauheim
« Antwort #30 am: März 15, 2021, 17:30:49 Nachmittag »
Der Vollständigkeit halber: das Spiel wird morgen 20h15 nochmal in eoTV gezeigt.

https://www.del-2.org/nachrichten/del2/5741-das_spiel_der_woche_bei_eotv/

Aber nur über Kabel >:(
Für ein ULTRA freies CKS


  • ****
  • Beiträge: 321

Re: Bayreuth-Nauheim
« Antwort #31 am: März 15, 2021, 18:52:04 Nachmittag »
Sehr stark!

Ich hatte ehrlicherweise kein überragendes Gefühl. Richardson raus (bei unserer Wackelabwehr) und 4 Offensivausländer... Das war schon mutig.

Allerdings fehlte bei Bayreuth ja auch unser Angstspieler Gron (wer erinnert sich nicht an den letzten Auftritt in Bayreuth?!).

Generell hatten wir sicherlich etwas Glück bei 2 Pfostenschüssen von Bayreuth aber generell war das gerade gegen Ende des Spiels  ziemlich abgeklärt.
Hohmann macht alle Stärker. Egal mit wem er spielt, die Reihe scort.

Gegen Kaufbeuren wären vier Offensivausländer meiner Meinung nach allerdings taktischer "Selbstmord".
Obwohl die Anzahl der Fehler in der eigenen Zone abgenommen hat passieren hierfür immer noch zu viele Stellungs- und Technik -Fehler.

Resümierend wieder einmal ein Schritt nach vorne! Ob der allerdings morgen gegen das "Team der Stunde" reichen wird ist hochfraglich...


Offen
Die Mannschaft spielt jetzt jeden 2. Tag, da können die anderen AL, auch mal pausieren,ausser Hohmann.  :)


  • ****
  • Beiträge: 370

Re: Bayreuth-Nauheim
« Antwort #32 am: März 15, 2021, 19:34:24 Nachmittag »
Aber nur über Kabel >:(
Warum nicht Online? Abgesehen davon dass es morgen sowieso mit dem KF-Spiel kolidiert.


  • ***
  • Beiträge: 142

Re: Bayreuth-Nauheim
« Antwort #33 am: März 15, 2021, 19:39:55 Nachmittag »
Weiß einer, warum Tessier/Sekesi die Assists für das Cabana-Tor zum 2:4 bekommen haben? Den Doppelpass hat er doch mit Aslin gespielt, oder?

https://www.del-2.org/liga/archiv/123/spiel/5853/
Jetzt ist es korrigiert worden.