Hallo
Gast

Thema: Bayreuth-Nauheim  (Gelesen 3217 mal)

  • ****
  • Beiträge: 433

Re: Bayreuth-Nauheim
« Antwort #15 am: März 14, 2021, 18:31:51 Nachmittag »
Körner gefällt mir sehr in der Top-Reihe. Viel besser als Pauli. Er und Tessier haben am stärksten vom Trainerwechsel profitiert (und weil sie neben Hohmann spielen dürfen)


Stimmt genau! Hohmanns Übersicht gerade beim 3.Treffer ist schon genial. Davon profitieren die anderen natürlich!


  • *
  • Beiträge: 30

Re: Bayreuth-Nauheim
« Antwort #16 am: März 14, 2021, 19:03:31 Nachmittag »
4 : 2 für uns! Schaffen wir es heute endlich mal über die Zeit? Oder finden wir wieder einen Weg dem Gegner das ein oder andere Pünktchen zu überlassen?


  • ***
  • Beiträge: 118

Re: Bayreuth-Nauheim
« Antwort #17 am: März 14, 2021, 19:07:54 Nachmittag »
Ich verfolge zwar nur die DEL 2 Seite, aber das sieht doch sehr gut aus und müsste doch mit dem Teufel zugehen, wenn es keine drei Punkte werden sollten.


  • *****
  • Beiträge: 1127

Re: Bayreuth-Nauheim
« Antwort #18 am: März 14, 2021, 19:17:55 Nachmittag »
Sieg!!!


  • ***
  • Beiträge: 216

Re: Bayreuth-Nauheim
« Antwort #19 am: März 14, 2021, 19:22:49 Nachmittag »
Starke Tore von Aslin/Cabana und Reiter, toll gespielt. Alle 5 Tore heute richtige Knaller!


  • ****
  • Beiträge: 332

Re: Bayreuth-Nauheim
« Antwort #20 am: März 14, 2021, 19:24:46 Nachmittag »
Mein lieber Kokoschinzky!!! Das war toll. Hätte ich nicht gedacht, dass wir in dieser Saison sowas nochmal sagen. Weiter so, dann bleibt die Rote Laterne wo anders hängen!
5 Punkte-WoEnde! Da muss man Harry und Strauchi von Herzen gratulieren!


  • ***
  • Beiträge: 138

Re: Bayreuth-Nauheim
« Antwort #21 am: März 14, 2021, 19:35:03 Nachmittag »
Glückwunsch an den EC!!!!
Nur so am Rande. In Bietigheim haben sie sich nochmal so richtig lieb gahabt, kur vor Spiel Ende.... 8)


  • **
  • Beiträge: 84

Re: Bayreuth-Nauheim
« Antwort #22 am: März 14, 2021, 19:37:04 Nachmittag »
Geht doch!
War zwar auch viel Dusel für uns (mehrmals Latte und Pfosten) aber auch Unvermögen auf Tigers Seite dabei.
So kam es wie ich es erhofft und vorhin schon beschrieben habe. Mund abputzen, drei Punkte mit heimnehmen und im nächsten Spiel am Dienstag
möglichst wieder punkten. Für Harald Lange freut es mich besonders.
Unser Sturm kann sich wirklich sehen lassen. Schöne Tore heute dabei.


  • *
  • Beiträge: 49

Re: Bayreuth-Nauheim
« Antwort #23 am: März 15, 2021, 08:24:55 Vormittag »
Schön, dass es bergauf zu gehen scheint


  • ****
  • Beiträge: 275

Re: Bayreuth-Nauheim
« Antwort #24 am: März 15, 2021, 08:52:44 Vormittag »
Ich habe von beiden Wochenendspielen, außer den Ergebnissen, bisher absolut nichts mitbekommen. Erfreulich sind erstmal die 5 eingefahrenen Punkte! Nächstes Ziel sollte es sein, Konstanz herzustellen und wieder regelmäßig zu punkten. Bis zu den PlayOffs sind es halt noch Meilen...


  • ***
  • Beiträge: 216

Re: Bayreuth-Nauheim
« Antwort #25 am: März 15, 2021, 09:49:45 Vormittag »
Weiß einer, warum Tessier/Sekesi die Assists für das Cabana-Tor zum 2:4 bekommen haben? Den Doppelpass hat er doch mit Aslin gespielt, oder?

https://www.del-2.org/liga/archiv/123/spiel/5853/


  • ****
  • Beiträge: 406

Re: Bayreuth-Nauheim
« Antwort #26 am: März 15, 2021, 11:14:30 Vormittag »
Sympathisches Interview nach dem Spiel...

Spiel hab ich nicht gesehen, aber Respekt vor dem Ergebnis, schön dass sich jetzt auch mal regelmäßig mehr Spieler am Tore-Schießen beteiligen (Arniel darf dann zB gg KF gern auch mal wieder). Sollte doch dann die nächsten Wochen des Arbeitens ein wenig angenehmer machen, wenn man auch mal mit Punkten im Bus heim kommt...


  • *****
  • Beiträge: 1127

Re: Bayreuth-Nauheim
« Antwort #27 am: März 15, 2021, 13:29:28 Nachmittag »
Weiß einer, warum Tessier/Sekesi die Assists für das Cabana-Tor zum 2:4 bekommen haben? Den Doppelpass hat er doch mit Aslin gespielt, oder?

https://www.del-2.org/liga/archiv/123/spiel/5853/
Ich habe das auch nicht verstanden. Die Vorlage kam eindeutig von Áslin.


  • **
  • Beiträge: 51

Re: Bayreuth-Nauheim
« Antwort #28 am: März 15, 2021, 15:37:22 Nachmittag »
Sehr stark!

Ich hatte ehrlicherweise kein überragendes Gefühl. Richardson raus (bei unserer Wackelabwehr) und 4 Offensivausländer... Das war schon mutig.

Allerdings fehlte bei Bayreuth ja auch unser Angstspieler Gron (wer erinnert sich nicht an den letzten Auftritt in Bayreuth?!).

Generell hatten wir sicherlich etwas Glück bei 2 Pfostenschüssen von Bayreuth aber generell war das gerade gegen Ende des Spiels  ziemlich abgeklärt.
Hohmann macht alle Stärker. Egal mit wem er spielt, die Reihe scort.

Gegen Kaufbeuren wären vier Offensivausländer meiner Meinung nach allerdings taktischer "Selbstmord".
Obwohl die Anzahl der Fehler in der eigenen Zone abgenommen hat passieren hierfür immer noch zu viele Stellungs- und Technik -Fehler.

Resümierend wieder einmal ein Schritt nach vorne! Ob der allerdings morgen gegen das "Team der Stunde" reichen wird ist hochfraglich...


Offen



  • ****
  • Beiträge: 406

Re: Bayreuth-Nauheim
« Antwort #29 am: März 15, 2021, 17:10:30 Nachmittag »
Der Vollständigkeit halber: das Spiel wird morgen 20h15 nochmal in eoTV gezeigt.

https://www.del-2.org/nachrichten/del2/5741-das_spiel_der_woche_bei_eotv/