Hallo
Gast

Thema: Das Viertelfinale-Die Joker aus Kaufbeuren  (Gelesen 9267 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

  • *
  • Beiträge: 1,146

    • Profil anzeigen
Re: Das Viertelfinale-Die Joker aus Kaufbeuren
« Antwort #30 am: 13. März 2018, 21:59:51 »
leider haben wir es unnötig spannend gemacht und auch verkackt...am freitag werden die karten neu gemischt...willkommen in der hölle esvk :evil:


  • *
  • Beiträge: 157

    • Profil anzeigen
Re: Das Viertelfinale-Die Joker aus Kaufbeuren
« Antwort #31 am: 13. März 2018, 22:07:56 »
Das ging ja leider schnell... war nicht unbedingt notwendig ..... mein Tipp war ja fast richtig ....  :cool:
das müssen wir jetzt abhaken. Am Freitag geht's weiter und dann hauen wir die weg. Kommt alle ins CKS !!!


  • *
  • Beiträge: 271

    • Profil anzeigen
Re: Das Viertelfinale-Die Joker aus Kaufbeuren
« Antwort #32 am: 13. März 2018, 22:32:42 »
Gilt hier auch nicht zu sagen, wir hätten dies und das und andere Mannschaft aufgebaut; ist nicht okay!

Wir haben (auch wenn ich einiges nicht oder nur begrenzt beobachten konnte), eine signifkante "Marke" gesetzt; so mancher Schlittenhund  wäre geschockt ... .

Nun sind es keine Schlittenhunde gegen die wir gespielt haben sondern Jokers und das letzte Tor von denen war ein Glücksjoker!

Nach Hause fahren; ausschlafen und mit den Fans im Rücken vortragen.

Mein Tipp für Freitag: Ein ungefährdestes 6:2 mit Stress für uns im ersten Drittel.



  • *
  • Beiträge: 856

    • Profil anzeigen
    • http://kicktipp.de/whl
Re: Das Viertelfinale-Die Joker aus Kaufbeuren
« Antwort #33 am: 13. März 2018, 22:41:14 »
Natürlich war das letzte Tor ein Glückstor - keine Frage.
Aber dazu hätte es eigentlich gar nicht erst kommen dürfen.
Spätestens nach dem 0:2 ... aber was red ich', hatte ja mal gesagt, alles positiv zu sehen.
Also nennen wir es eine unglückliche, knappe Niederlage, gegen nie aufgebende Joker. Hoffe das gefällt besser.
Werde Unterstützer des Eishockey-Nachwuchses und melde dich zum Tippspiel WetterauHockeyLeague an.
Mehr nach PN an mich oder unter angegebenem Link.


  • *
  • Beiträge: 274

    • Profil anzeigen
Re: Das Viertelfinale-Die Joker aus Kaufbeuren
« Antwort #34 am: 13. März 2018, 23:02:51 »
Zitat von: AntiLions link=topic=2212.msg68502#msg68502 date=152097 7274
Natürlich war das letzte Tor ein Glückstor - keine Frage.
Aber dazu hätte es eigentlich gar nicht erst kommen dürfen.
Spätestens nach dem 0:2 ... aber was red ich', hatte ja mal gesagt, alles positiv zu sehen.
Also nennen wir es eine unglückliche, knappe Niederlage, gegen nie aufgebende Joker. Hoffe das gefällt besser.

 :evil: :evil: da gebe ich Dir ausnahmsweise mal depremiert Recht. :kiss:  Ich war von der Starting 6 in der Overtime etwas überrascht und zudem irritiert vom Stellungsspiel der dazugehörigen Verteidiger... um es positiv auszudrücken :tongue: Mein Tipp war ja 2:3 Sieg :cry: :cry: Freitag gehts weiter und da gewinnen wir :afro:


  • *
  • Beiträge: 541

    • Profil anzeigen
Re: Das Viertelfinale-Die Joker aus Kaufbeuren
« Antwort #35 am: 14. März 2018, 06:22:30 »
Konnte das Spiel leider nicht sehen. Hört sich alles als unnötige und unglückliche Niederlage an. Hoffe, dass da nix in den Köpfen hängen bleibt und am Freitag der Ausgleich in der Serie folgt.


  • *****
  • Beiträge: 1,983

    • Profil anzeigen
Re: Das Viertelfinale-Die Joker aus Kaufbeuren
« Antwort #36 am: 14. März 2018, 09:28:41 »
Leben ist hart, aber ungerecht.


  • *
  • Beiträge: 689

    • Profil anzeigen
Re: Das Viertelfinale-Die Joker aus Kaufbeuren
« Antwort #37 am: 14. März 2018, 10:04:18 »
Eigentlich ein gutes Auswärtsspiel des ECN. Leider am Ende eine völlig unnötige und überflüssige Niederlage! Wir waren das bessere und clevere Team. Kann mich nur anschliessen. Der Gegner war am Boden und wurde durch eigene Unzulänlichkeiten wieder aufgebaut. Mehr als ärgerlich! So einfach wird es wohl nicht noch einmal in Kaufbeuren zu gewinnen...


  • *
  • Beiträge: 619

  • EC Bad Nauheim + "Nur der HSV"
    • Profil anzeigen
Re: Das Viertelfinale-Die Joker aus Kaufbeuren
« Antwort #38 am: 14. März 2018, 11:44:18 »
Ich will es auch kurz machen und sehe das Spiel ähnlich wie meine "Vorschreiber"!

Da war einfach mehr drin.   :angry:

Sah eigentlich bis ins letzte Drittel so aus als könnten wir das Heimrecht drehen!
Also, Mund "abbuzze" und am Freitag im CKS zeigen wer der Herr im Hause ist!
 :evil:

Lets play Nauheim Hockey!


  • *****
  • Beiträge: 1,983

    • Profil anzeigen
Re: Das Viertelfinale-Die Joker aus Kaufbeuren
« Antwort #39 am: 14. März 2018, 11:54:57 »
Ich gewinne eh lieber Sonntags in Kaufbeuren.


  • *
  • Beiträge: 737

    • Profil anzeigen
Re: Das Viertelfinale-Die Joker aus Kaufbeuren
« Antwort #40 am: 14. März 2018, 12:19:02 »
Konnte das Spiel leider nicht sehen. Hört sich alles als unnötige und unglückliche Niederlage an. Hoffe, dass da nix in den Köpfen hängen bleibt und am Freitag der Ausgleich in der Serie folgt.
Wir Fans werden Freitag als 7. Mann die Niederlage aus den Köpfen unserer Teufel pusten.
Btw noch knapp 50 Sitzplätze v.a. in den Blöcken A und F. Das werden deutlich über 3000 Zuschauer


  • *
  • Beiträge: 211

    • Profil anzeigen
Re: Das Viertelfinale-Die Joker aus Kaufbeuren
« Antwort #41 am: 14. März 2018, 18:27:59 »
Konnte das Spiel leider nicht sehen. Hört sich alles als unnötige und unglückliche Niederlage an. Hoffe, dass da nix in den Köpfen hängen bleibt und am Freitag der Ausgleich in der Serie folgt.
Wir Fans werden Freitag als 7. Mann die Niederlage aus den Köpfen unserer Teufel pusten.
Btw noch knapp 50 Sitzplätze v.a. in den Blöcken A und F. Das werden deutlich über 3000 Zuschauer


Das müssten annähernd 4000 werden


  • *
  • Beiträge: 737

    • Profil anzeigen
Re: Das Viertelfinale-Die Joker aus Kaufbeuren
« Antwort #42 am: 15. März 2018, 10:32:09 »
Drei Viertel der Heim-Stehplätze sind verkauft und bei den Gästen sind über Nacht auch viele verkauft worden.


  • *
  • Beiträge: 549

    • Profil anzeigen
Re: Das Viertelfinale-Die Joker aus Kaufbeuren
« Antwort #43 am: 15. März 2018, 16:11:22 »
Spiel 2


Viele Zuschauer sind wichtig . Aber sie alleine machen nicht den Unterschied, wie einige Ergebnisse  des ersten Playoff-Spieltages eindrucksvoll bewiesen haben .

Aber ich  bin davon überzeugt, daß gerade ein P.K.den Spielern die elementaren Dinge ,ähnlich wie es Jogi Löw in breitesten schwäb . immer ausführt,an die Stirn  tackern wird.

Und das  ist in diesem Fall:

"Höggschte Konzentration "

Dann sollten sich die Dinge , die sich dort auf dem Eis angedeutet haben , diesmal hoffentlich auch realisieren lassen .

 Heimsieg und damit der Ausgleich zum 1:1 in der Serie:

Ich sag mal

4:1


  • *****
  • Beiträge: 1,983

    • Profil anzeigen
Re: Das Viertelfinale-Die Joker aus Kaufbeuren
« Antwort #44 am: 15. März 2018, 19:19:42 »
Aktuell 3300 Tickets im VVK weg