Hallo
Gast

Thema: WM in D / FRA (05. bis 21. Mai 2017)  (Gelesen 5825 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

  • *
  • Beiträge: 54

    • Profil anzeigen
Re: WM in D / FRA (05. bis 21. Mai 2017)
« Antwort #15 am: 03. Mai 2017, 19:39:07 »
Am 16.5. gegen Lettland in Köln. 


  • *
  • Beiträge: 70

    • Profil anzeigen
Re: WM in D / FRA (05. bis 21. Mai 2017)
« Antwort #16 am: 03. Mai 2017, 21:12:08 »
.... am 6.05. vs Schweden....


  • *
  • Beiträge: 954

    • Profil anzeigen
Re: WM in D / FRA (05. bis 21. Mai 2017)
« Antwort #17 am: 04. Mai 2017, 10:54:07 »
16.05. vs Lettland zu Viert in Köln dabei  :cool:
Wer kämpft, kann verlieren,
wer nicht kämpft, hat schon verloren


  • *
  • Beiträge: 223

    • Profil anzeigen
Re: WM in D / FRA (05. bis 21. Mai 2017)
« Antwort #18 am: 04. Mai 2017, 14:47:57 »
16.05. vs Lettland zu Viert in Köln dabei  :cool:

Dito. Aber nur zu dritt. Dafür aber auch beim Spiel USA-Russland.


  • *
  • Beiträge: 290

    • Profil anzeigen
Re: WM in D / FRA (05. bis 21. Mai 2017)
« Antwort #19 am: 04. Mai 2017, 15:19:38 »
16.05. vs Lettland zu Viert in Köln dabei  :cool:

Dito. Aber nur zu dritt. Dafür aber auch beim Spiel USA-Russland.
ZU fünft, und zwar den ganzen Tag  :evil: :grin:


  • *
  • Beiträge: 154

    • Profil anzeigen
Re: WM in D / FRA (05. bis 21. Mai 2017)
« Antwort #20 am: 04. Mai 2017, 22:35:38 »
Mein Sohnemann und ich sind morgen gegen die USA und am Samstag gegen Schweden
vor Ort. Bin gespannt was die deutsche Mannschaft leisten kann. Hoffe es wird so gut wie 2010.
 :evil: Teuflische Grüße


  • *
  • Beiträge: 727

    • Profil anzeigen
Re: WM in D / FRA (05. bis 21. Mai 2017)
« Antwort #21 am: 05. Mai 2017, 19:51:51 »
Das erste Match Schweden - Russland 1:2 nach Penaltyschiessen macht schon mal, wenn man hartes Defensivspiel mag, Appetit auf mehr.

Finnland hat sich zu einem knappen 3:2 nach 2:0 Führung und eine Zwischenstand von 2:.2 zu einem mühsamen 3:2 Sieg gegen Weissrussland gequält.


  • *****
  • Beiträge: 1,974

    • Profil anzeigen
Re: WM in D / FRA (05. bis 21. Mai 2017)
« Antwort #22 am: 06. Mai 2017, 01:40:26 »
@Stüdi
Das muss Spaß mit Gänsehaut gemacht haben!  :evil: :laugh:

Sehr geiles Spiel gegen die USA, mit einem alles überragenden Greiss im Tor und einer Mannschaft, die voller Leidenschaft jeden Check zu Ende fuhr und sich dem Druck der USA im letzten Drittel mit aller Kraft entgegen stemmte. Das könnte eine Euphorie entfachen, die uns durchs Turnier trägt, wohin wird man sehen :)


  • *
  • Beiträge: 727

    • Profil anzeigen
Re: WM in D / FRA (05. bis 21. Mai 2017)
« Antwort #23 am: 06. Mai 2017, 12:08:32 »
Was für ein Beginn des DEB-Teams! Als 10. gegen den 4. der Weltrangliste USA zu gewinnen ist alles andere als selbstverständlich. Damit ist der erste von wohl 4 nötigen Siegen für den Einzug ins Viertelfinale auf dem Haben-Konto. Gegen Schweden und Russland dürfte es jetzt aber umso härter werden. Beide Teams werden uns sicher nicht unterschätzen. Und bei schon einem bzw 2 abgegeben Punkten werden da wohl Dreier ein Muss  sein.

Heute Abend haben dann alle Teams ein Mal gespielt. Da kann man alle besser einschätzen.


  • *
  • Beiträge: 548

    • Profil anzeigen
Re: WM in D / FRA (05. bis 21. Mai 2017)
« Antwort #24 am: 06. Mai 2017, 13:17:19 »
Ich kannte die persönliche  Gefühlslage des Zitterns, der Spannung und des Fiebers beim Hockey in diesem Umfang eigentlich nur, wenn  mein  ECN auf dem Eis steht.


Das war gestern der Hammer , was die Hochspannung betrifft.

Beim Ausgleich war es eigentlich für mich klar, daß die Wende für die USA kommen wird.......

Gott sei Dank hab ich keine Ahnung.

Ein toller Hockeyabend !!


  • *****
  • Beiträge: 1,974

    • Profil anzeigen
Re: WM in D / FRA (05. bis 21. Mai 2017)
« Antwort #25 am: 06. Mai 2017, 21:26:09 »
Aktuell zur Hälfte des Spiels gegen die Schweden: Auch heute wieder ein starkes Spiel, gegen einen noch stärkeren Gegner und in einem Spiel mit vielen Nickeligkeiten. Kink mit einem üblen, nicht geahndeten Stockschlag. Deutschland 2x im Rückstand, aber immer mit der Antwort, aktuell 2-2


  • *****
  • Beiträge: 1,974

    • Profil anzeigen
Re: WM in D / FRA (05. bis 21. Mai 2017)
« Antwort #26 am: 06. Mai 2017, 23:20:57 »
Am Ende dann 2-7, für mich entscheidend der Treffer zum 2-4, 3 Sek vor der letzten Pause. Dann üble 5 Minute und bockstarke Schweden. 40 Minuten konnte man mithalten, unsere Punkte müssen und werden wir wo anders holen, Montag fangen wir an damit.


  • *
  • Beiträge: 203

    • Profil anzeigen
Re: WM in D / FRA (05. bis 21. Mai 2017)
« Antwort #27 am: 07. Mai 2017, 12:48:11 »
Was das Schweden-Spiel betrifft, da bin ich bei Dir! Eine bärenstarke Truppe haben die - alle Achtung!
Montag schon punkten - das sehe ich nicht. Habe die Befürchtung, daß uns die Russen, ähnlich wie die Tre Kronor, zerlegen werden.


  • *
  • Beiträge: 154

    • Profil anzeigen
Re: WM in D / FRA (05. bis 21. Mai 2017)
« Antwort #28 am: 07. Mai 2017, 19:57:38 »
@Stüdi
Das muss Spaß mit Gänsehaut gemacht haben!  :evil: :laugh:

Sehr geiles Spiel gegen die USA, mit einem alles überragenden Greiss im Tor und einer Mannschaft, die voller Leidenschaft jeden Check zu Ende fuhr und sich dem Druck der USA im letzten Drittel mit aller Kraft entgegen stemmte. Das könnte eine Euphorie entfachen, die uns durchs Turnier trägt, wohin wird man sehen :)

Heute ist für mich Eishockeypause. Ich muss dir Recht geben, das Spiel gegen die USA war Gänsehaut pur! Die Amis haben
ordentlich Dampf gemacht. Die Nr. 13, Johnny Gaudreau, absolute Spitze.

Gestern gegen die Schweden lief es nicht mehr ganz so gut. Die Schweden waren bärenstark!! Aber wieder 40 Minuten
gut dagegen gehalten. Bei beiden Spielen war die Stimmung super. Auch die schwedischen Fans habe gute Stimmung gemacht.

Es macht jeden falls riesigen Spass die Spiele zu sehen.  Morgen auf ein neues gegen Russland.  :evil:   Grüße


  • *
  • Beiträge: 727

    • Profil anzeigen
Re: WM in D / FRA (05. bis 21. Mai 2017)
« Antwort #29 am: 10. Mai 2017, 11:54:30 »
Nach den Spielen gegen die drei topgesetzten Gruppengegner sind 3 Punkte auf dem Konto, dagegen hat unser heutiger Gegner Slowakei gegen die drei vermeintlich schwächsten Teams schon 6 Punkte liegen lassen. Für die Slowakei geht es heute also schon um die letzte Chance fürs Viertelfinale.
Der andere Gastgeber Frankreich überascht mit schon 5 Punkten gegen Finnland und die Schweiz.