Hallo
Gast

Thema: Forum wieder öffentlich zugänglich  (Gelesen 2180 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

  • Sly
  • Administrator
  • *****
  • Beiträge: 639

    • Profil anzeigen
Forum wieder öffentlich zugänglich
« am: 15. Dezember 2014, 13:06:42 »
Wir haben das Forum wieder für jeden sichtbar geschaltet.
Einige andere "Regeln" wurden ebenfalls gelockert.
Auch die Realnamenspflicht entfällt.
« Letzte Änderung: 01. Januar 1970, 01:00:00 von Guest »


  • *
  • Beiträge: 80

    • Profil anzeigen
Re: Forum wieder öffentlich zugänglich
« Antwort #1 am: 15. Dezember 2014, 13:26:52 »
Aus welchem Grund denn?
« Letzte Änderung: 01. Januar 1970, 01:00:00 von Guest »


  • *
  • Beiträge: 855

    • Profil anzeigen
    • http://kicktipp.de/whl
Re: Forum wieder öffentlich zugänglich
« Antwort #2 am: 15. Dezember 2014, 17:23:59 »
Das mit den Realnamen finde ich schade.
Aber gut, es gibt schlimmeres - zumindest, bis das Kind wieder in den Brunnen gefallen ist.
« Letzte Änderung: 01. Januar 1970, 01:00:00 von Guest »
Werde Unterstützer des Eishockey-Nachwuchses und melde dich zum Tippspiel WetterauHockeyLeague an.
Mehr nach PN an mich oder unter angegebenem Link.


  • *
  • Beiträge: 80

    • Profil anzeigen
Re: Forum wieder öffentlich zugänglich
« Antwort #3 am: 16. Dezember 2014, 21:31:41 »
Sly. Was ist denn der Grund dafür? Wie kommt ihr darauf das zu ändern?


Gesendet von iPad mit Tapatalk
« Letzte Änderung: 01. Januar 1970, 01:00:00 von Guest »


  • *****
  • Beiträge: 1,974

    • Profil anzeigen
Re: Forum wieder öffentlich zugänglich
« Antwort #4 am: 16. Dezember 2014, 23:05:05 »
Zitat von: "Dale R"
Sly. Was ist denn der Grund dafür? Wie kommt ihr darauf das zu ändern?


Gesendet von iPad mit Tapatalk

Es war uns schlicht nicht wirklich möglich, die Realnamen zu überprüfen. Auch die Beteiligung im Forum ist ja auf ein Minimum zurück gegangen. Ob und wie das Forum auf lange Sicht so gehalten werden kann, liegt ja an den Usern selbst. Aber leider sind gerade besonders kritische Leute hier mit besonders falschen Namen unterwegs. Ist wie mit dem Doping-wenn du die Einzeltäter net greifen kannst, dann erlaubs allen. :hmm
« Letzte Änderung: 01. Januar 1970, 01:00:00 von Guest »


  • Sly
  • Administrator
  • *****
  • Beiträge: 639

    • Profil anzeigen
Re: Forum wieder öffentlich zugänglich
« Antwort #5 am: 17. Dezember 2014, 13:48:06 »
Hallo,

mit den Namen ist die Lage wie oben von Manuel beschrieben.
Der Grund das Forum ganz zu öffnen liegt in der erfreulicherweise wiedergefunden Sachlichkeit auch bei kritischen Themen.

Ich persönlich finde es klasse wie aktuell diskutiert wird.
Denn ob ihr es glaubt oder nicht, uns ist jede Meinung recht, sollange Sie nicht beleidigend oder gar mehr ist.......

LG
Sly
« Letzte Änderung: 01. Januar 1970, 01:00:00 von Guest »


  • *
  • Beiträge: 486

    • Profil anzeigen
Re: Forum wieder öffentlich zugänglich
« Antwort #6 am: 17. Dezember 2014, 22:23:42 »
Witzig Euch beide untereinander zu lesen...
Und vor allem zu lesen, was Ihr schreibt.
Jede Meinung ist Euch recht, Rene, ich bitte Dich.... Wenn es den Bunten in den Kram passt und "auf Linie" ist, dann vielleicht. Das schreibe ich, obwohl meine Name jetzt links nicht mehr angezeigt wird. Hätte ich aber auch, wenn mein Real-Name dort stehen würde.
Manuel, gerade Du solltest Dir mal Gedanken machen, warum die Beteiligung am Forum so abgenommen hat.  :hmm
So, jetzt könnt Ihr mir Unsachlichkeit, Befangenheit oder sonstwas unterstellen.
« Letzte Änderung: 01. Januar 1970, 01:00:00 von Guest »
Ehrliche Menschen haben den Vorteil,
dass sie sich nicht merken müssen,
wem sie welche Lüge erzählt haben.


  • *
  • Beiträge: 120

    • Profil anzeigen
Re: Forum wieder öffentlich zugänglich
« Antwort #7 am: 18. Dezember 2014, 10:00:35 »
Es kommt immer drauf an, wie man Kritik äußert. ;)
« Letzte Änderung: 01. Januar 1970, 01:00:00 von Guest »


Re: Forum wieder öffentlich zugänglich
« Antwort #8 am: 18. Dezember 2014, 13:06:53 »
..einerseits wird immer darauf gepocht dass Kritik zulässig und notwendig ist, so weit so gut, die Fähigkeit dann aber auch selbst Kritik einzustecken scheint mir aber nicht selten bei den Kritikern nicht sooo ausgeprägt zu sein   :hmm
« Letzte Änderung: 01. Januar 1970, 01:00:00 von Guest »


  • *****
  • Beiträge: 1,974

    • Profil anzeigen
Re: Forum wieder öffentlich zugänglich
« Antwort #9 am: 18. Dezember 2014, 13:58:25 »
Ich hab mir jetzt Gedanken gemacht. Ich glaub, es liegt am Wetter!  :hmm
« Letzte Änderung: 01. Januar 1970, 01:00:00 von Guest »


Re: Forum wieder öffentlich zugänglich
« Antwort #10 am: 18. Dezember 2014, 14:14:16 »
...der Mitteleuropäer an sich neigt per se eh zu Schwermut  :corn
« Letzte Änderung: 01. Januar 1970, 01:00:00 von Guest »


  • *
  • Beiträge: 251

    • Profil anzeigen
Forum wieder öffentlich zugänglich
« Antwort #11 am: 18. Dezember 2014, 16:07:42 »
Naja Dirk, auch wenn es fast müßig ist, dass wieder aufzurollen/auszudiskutieren, weil es sowieso zu nichts führt... wenn du mal die letzten Wochen zB die Einträge von mir oder Oleg ließt (wir gehören ja nun mal zum Moderatoren/Administratoren-Team) ist da auch nicht alles rosarot, so wie manche (in dem Fall du) Glauben machen wollen. Es ist aber eben auch nicht alles schlecht. Und den Nachweis, dass sachliche Kritik hier nicht erwünscht oder gar gelöscht wird, musst dir mir erstmal bringen. Mehr sag ich dazu nicht - Zeitverschwendung!
« Letzte Änderung: 01. Januar 1970, 01:00:00 von Guest »


  • *
  • Beiträge: 689

    • Profil anzeigen
Re: Forum wieder öffentlich zugänglich
« Antwort #12 am: 04. Februar 2015, 10:29:49 »
Zitat von: "Sly"
Wir haben das Forum wieder für jeden sichtbar geschaltet.

Wurde ja nun auch wieder geändert! Nicht dass es mich wirklich stören würde. Aber gibt es dafür auch einen Anlass?
« Letzte Änderung: 01. Januar 1970, 01:00:00 von Guest »


Re: Forum wieder öffentlich zugänglich
« Antwort #13 am: 04. Februar 2015, 21:47:15 »
Zitat von: "inferno diavoli"
Zitat von: "Sly"
Wir haben das Forum wieder für jeden sichtbar geschaltet.

Wurde ja nun auch wieder geändert! Nicht dass es mich wirklich stören würde. Aber gibt es dafür auch einen Anlass?


Ich fande es besser wenn die (angeblichen)Realnamen zu Lesen waren
« Letzte Änderung: 01. Januar 1970, 01:00:00 von Guest »


  • *
  • Beiträge: 689

    • Profil anzeigen
Re: Forum wieder öffentlich zugänglich
« Antwort #14 am: 05. Februar 2015, 10:11:00 »
Soviele Moderatoren und Admins hier unterwegs! Trotzdem leider keine Antwort. Schade...
« Letzte Änderung: 01. Januar 1970, 01:00:00 von Guest »