Hallo
Gast

Thema: Hall Of Fame  (Gelesen 2394 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

  • *
  • Beiträge: 102

    • Profil anzeigen
Hall Of Fame
« am: 29. August 2014, 17:21:09 »
Wer wird das heutige Trio für die Hall of Fame bilden? Mein Tip Rainer Philipp und Greg Evtushevski ........und??? Bill Lochead, Jürgen Pöpel, Pilo Knihs, Barzci, Ralph Pöpel, Horst Philipp (leider verstorben), Dieter Jehner, Serge Lajoe, Ricky Alexander .........oder?
Der Flipper und Chevy sind ziemlich sicher, denke ich.
Gerüchteweise ist das Trio tatsächlich heute Abend im Stadion.  Das wäre großartig!
« Letzte Änderung: 01. Januar 1970, 01:00:00 von Guest »


Re: Hall Of Fame
« Antwort #1 am: 29. August 2014, 19:18:53 »
Zitat von: "Salinenfreund"
Wer wird das heutige Trio für die Hall of Fame bilden? Mein Tip Rainer Philipp und Greg Evtushevski ........und??? Bill Lochead, Jürgen Pöpel, Pilo Knihs, Barzci, Ralph Pöpel, Horst Philipp (leider verstorben), Dieter Jehner, Serge Lajoe, Ricky Alexander .........oder?
Der Flipper und Chevy sind ziemlich sicher, denke ich.
Gerüchteweise ist das Trio tatsächlich heute Abend im Stadion.  Das wäre großartig!


Also Flipper könnte ich nachvollziehen.Chevy eher nicht.Wenn er wirklich mal zurückgekommen wäre,dann ja.
Würde mich über Yogi Püöpel freuen!!!!
« Letzte Änderung: 01. Januar 1970, 01:00:00 von Guest »


Re: Hall Of Fame
« Antwort #2 am: 29. August 2014, 19:46:18 »
Doug Murray und Rainer Philippi sind unter dem Dach
« Letzte Änderung: 01. Januar 1970, 01:00:00 von Guest »


  • *
  • Beiträge: 351

    • Profil anzeigen
Re: Hall Of Fame
« Antwort #3 am: 29. August 2014, 22:05:43 »
Zitat von: "West41"
Doug Murray und Rainer Philippi sind unter dem Dach

Philipp
« Letzte Änderung: 01. Januar 1970, 01:00:00 von Guest »
gesendet von meinem Commodore C64 mit 56k Modem ohne Schnickschnack

1979-80   VfL Bad Nauheim   W.German   44   32   18   50   96
1980-81   VfL Bad Nauheim   W.German   38   16   18   34   48
Im CKS ist jedes Spiel ein "Wintergame"


Re: Hall Of Fame
« Antwort #4 am: 29. August 2014, 22:07:35 »
Zitat von: "claire-alexander"
Zitat von: "West41"
Doug Murray und Rainer Philippi sind unter dem Dach

Philipp


Lach.....könnte dran liegen,das ich den namen Philippi öfter schreiben muss  ;-)

Pilo Knihs übrigens auch noch dabei  :top
« Letzte Änderung: 01. Januar 1970, 01:00:00 von Guest »


  • *
  • Beiträge: 102

    • Profil anzeigen
Re: Hall Of Fame
« Antwort #5 am: 30. August 2014, 00:56:10 »
Es wäre toll gewesen wenn der Zuschauer etwas verstanden hätte. Die Anlage erfüllt leider nicht ihren Zweck.
Toll, der Flipper war da!!!!!
Insgesamt eine tolle Sache. Weiter so!
« Letzte Änderung: 01. Januar 1970, 01:00:00 von Guest »


Re: Hall Of Fame
« Antwort #6 am: 30. August 2014, 01:43:09 »
Wer fehlt ist unser Mark Teevens
« Letzte Änderung: 01. Januar 1970, 01:00:00 von Guest »


  • *****
  • Beiträge: 1,974

    • Profil anzeigen
Re: Hall Of Fame
« Antwort #7 am: 30. August 2014, 02:01:54 »
Zitat von: "Manu"
Wer fehlt ist unser Mark Teevens

Es gab ne Wahl zur Hall of Fame und wenn dort Mark genug Stimmen hat, dann wird er nach und nach dazu kommen. Allerdings, meine Meinung, Marks Tod war das tragischste, was ich in meinen Jahren als Fan in Nauheim erlebt habe. Das alleine sollte aber kein Kriterium zur Aufnahme in eine "Hall of Fame" sein. Als aktiver Spieler eines Teams gestorben zu sein, sollte nicht ausreichen. Da passten die Nominierungen von Pilo und Flipper und Doug doch besser.
« Letzte Änderung: 01. Januar 1970, 01:00:00 von Guest »


Re: Hall Of Fame
« Antwort #8 am: 30. August 2014, 08:34:16 »
Zitat von: "usbekistan oleg"
Zitat von: "Manu"
Wer fehlt ist unser Mark Teevens

Es gab ne Wahl zur Hall of Fame und wenn dort Mark genug Stimmen hat, dann wird er nach und nach dazu kommen. Allerdings, meine Meinung, Marks Tod war das tragischste, was ich in meinen Jahren als Fan in Nauheim erlebt habe. Das alleine sollte aber kein Kriterium zur Aufnahme in eine "Hall of Fame" sein. Als aktiver Spieler eines Teams gestorben zu sein, sollte nicht ausreichen. Da passten die Nominierungen von Pilo und Flipper und Doug doch besser.

Seh ich wie Manu,und Mark spielte ja auch nur ein paar Monate für uns.
das Kriterium um in die Hall of fame aufgenommen zu werden sollte schon
etwas höher liegen.
Für mich war damals Mark's tot auch das schlimmste und emotionalste
was ich jemels erlebt habe.
« Letzte Änderung: 01. Januar 1970, 01:00:00 von Guest »


  • *
  • Beiträge: 56

    • Profil anzeigen
Re: Hall Of Fame
« Antwort #9 am: 30. August 2014, 13:12:29 »
Bin mit der Wahl der drei Spieler zufrieden (sollte ich auch sein da ich an der Wahl nicht teilgenommen habe).
Hatte Pilo und Flipper auf meiner Rechnung Doug jedoch erst mal nicht. Wobei mir aber dann noch eingefallen ist, das Doug nach seiner Aktivenlaufbahn noch einiges für unseren Eissport geleistet hatte, sein Schwager war doch mal mit so einem Goldinvestmentfirma Hauptsponsor. Wenn ich mich richtig erinnere in dem Jahr nach Grunewald als es nach der Katastrophensaison sehr bescheiden aussah.
Oleg du weisst das doch bestimmt noch genauer, oder?
« Letzte Änderung: 01. Januar 1970, 01:00:00 von Guest »


Re: Hall Of Fame
« Antwort #10 am: 31. August 2014, 01:27:32 »
Hmm, ja ok ihr mögt Recht haben.
Was aber z.B. mit den Pöpel Brüdern??? Die gehören da eigentlich schon hin.

Abgesehen davon war es ein sehr emotionaler Moment als Katja mit den Kids da war. Erstes spiel und gleich wieder weinen müssen :-(
« Letzte Änderung: 01. Januar 1970, 01:00:00 von Guest »


  • *****
  • Beiträge: 1,974

    • Profil anzeigen
Re: Hall Of Fame
« Antwort #11 am: 31. August 2014, 02:15:09 »
Zitat von: "NoSpam22"
Wobei mir aber dann noch eingefallen ist, das Doug nach seiner Aktivenlaufbahn noch einiges für unseren Eissport geleistet hatte, sein Schwager war doch mal mit so einem Goldinvestmentfirma Hauptsponsor. Wenn ich mich richtig erinnere in dem Jahr nach Grunewald als es nach der Katastrophensaison sehr bescheiden aussah.
Oleg du weisst das doch bestimmt noch genauer, oder?

Paramount hieß die Firma, Logo war Wurzel aus 25....ob die seinem Schwager gehörte, weiß ich nicht.

@Manu
Wer da alles hingehört und wer nicht-du fragst das hier im Forum-das wurde doch durch die Fans so bestimmt und nicht einfach von irgendwem verfügt. Es gab die Wahl, für die Thomas König (Teck) immer und immer wieder aufgerufen hat. :hmm
« Letzte Änderung: 01. Januar 1970, 01:00:00 von Guest »


  • *
  • Beiträge: 486

    • Profil anzeigen
Re: Hall Of Fame
« Antwort #12 am: 31. August 2014, 08:33:49 »
Wenn es eine Wahl war, dann ist daran absolut nichts auszusetzen.
Rainer Philipp, Pilo und Doug gehören dort einfach hin.

Kurzum: es war mir eine Ehre am Freitag dabei gewesen zu sein.
Danke !
Ein großer Moment in der Nauheimer Eishockey-Geschichte.
« Letzte Änderung: 01. Januar 1970, 01:00:00 von Guest »
Ehrliche Menschen haben den Vorteil,
dass sie sich nicht merken müssen,
wem sie welche Lüge erzählt haben.


  • *****
  • Beiträge: 1,974

    • Profil anzeigen
Re: Hall Of Fame
« Antwort #13 am: 31. August 2014, 23:26:32 »
Zitat von: "lola68"
Wenn es eine Wahl war, dann ist daran absolut nichts auszusetzen.
Rainer Philipp, Pilo und Doug gehören dort einfach hin.

Kurzum: es war mir eine Ehre am Freitag dabei gewesen zu sein.
Danke !
Ein großer Moment in der Nauheimer Eishockey-Geschichte.

Ja, wurde die ganze letzte Saison von Teck und Pacman beworben, Wahl zum Spieler des Monats PLUS Teilnahme an der Wahl zu den Spielern für die Hall of Fame. Die 3 nun Benannten sind ja erst die ersten 3, es folgen weitere. :top
« Letzte Änderung: 01. Januar 1970, 01:00:00 von Guest »


Re: Hall Of Fame
« Antwort #14 am: 04. September 2014, 02:02:49 »
Manu; war auch bei der Wahl dabei. Und es kommen ja noch welche. Bin gespannt
« Letzte Änderung: 01. Januar 1970, 01:00:00 von Guest »