Hallo
Gast

Neueste Beiträge

Seiten: 1 [2] 3 4 ... 10
11
Spieltagsdiskussion / Re: Kaufbeuren - Nauheim
« Letzter Beitrag von RTN_SB am September 17, 2018, 07:21:40 vorm. »
DIe ersten 2 Drittel waren absolut in Ordnung. Boutin bis dahin auch fehlerfrei. Im 2. Drittel allerdings schon Knackpunkt 1 in diesem Spiel. Wir führen 3-1, bei Kaufbeuren geht eigentlich nix mehr und wir versäumen es einfach hier schon für die Vorentscheidung zu sorgen. Knackpunkt 2 die für mich sehr fragwürdige 2-Minutenstrafe gegen uns die zum 3-3 führt. Ab da waren wir dann irgendwie nicht mehr präsent genug auf dem Eis. Dann Knackpunkt 3, 2 Minuten Überzahl für uns. Ich dachte, wir bekommen wenigstens etwas Ruhe in die Partie, auf ein Tor für uns hatte ich da nicht gehofft. Einfach nur mal 2 Minuten ruhig spielen. Und dann fangen wir 2 Stück bei eigener Überzahl, wobei das erste davon glasklar auf Boutin geht. Von da an war es dann vorbei bei uns. Alle verunsichert, allen voran Boutin. Kaufbeuren hat das dann eiskalt ausgenutzt, ganz im Gegensatz zu uns in Drittel 2.  Ich hoffe Boutin steigert sich noch, aktuell ist er leider noch nicht der erhoffte Rückhalt den wir auch dringend benötigen.
12
Spieltagsdiskussion / Re: Kaufbeuren - Nauheim
« Letzter Beitrag von d.klostermann90 am September 16, 2018, 23:30:19 nachm. »
In 2 Spielen 11 Gegentore fressen ist schon ne bittere Pille. Vorhaben aus einer stabilen Defensive heraus, das Spiel aufzuziehen ist eindeutig gescheitert. Hoffen wir mal schnellstens auf eine Steigerung, der gesamten Mannschaft, einschließlich Boutin.
13
Spieltagsdiskussion / Re: Kaufbeuren - Nauheim
« Letzter Beitrag von claire-alexander am September 16, 2018, 21:55:15 nachm. »
Die ersten beiden Drittel gut, für das letzte Drittel fehlen mir die Worte >:( >:(
14
Spieltagsdiskussion / Re: Kaufbeuren - Nauheim
« Letzter Beitrag von Stüdi612 am September 16, 2018, 21:18:48 nachm. »
Da lag ich wohl schief !!! Nach 40 Minuten war´s ja fast okay. Aber dann, das muss ich erst mal verdauen!!
15
Spieltagsdiskussion / Re: Kaufbeuren - Nauheim
« Letzter Beitrag von wolf 47 am September 16, 2018, 20:49:40 nachm. »
Kaufbeuren gewinnt und weis nicht warum  :'(
16
Spieltagsdiskussion / Re: Kaufbeuren - Nauheim
« Letzter Beitrag von Hubi7 am September 16, 2018, 20:49:19 nachm. »
Am 2. Spieltag war ich selten sprachlos... Dass man das 3:3 kriegt ok... Kann passieren aber in eigener Überzahl dann 2 mal ein Tor fressen.... Völlig unverständlich
17
Spieltagsdiskussion / Re: Kaufbeuren - Nauheim
« Letzter Beitrag von Lars am September 16, 2018, 20:46:58 nachm. »
was war das denn bitte?
18
Spieltagsdiskussion / Re: Kaufbeuren - Nauheim
« Letzter Beitrag von AntiLions am September 16, 2018, 20:43:17 nachm. »
ohne Worte
19
Spieltagsdiskussion / Re: Kaufbeuren - Nauheim
« Letzter Beitrag von AntiLions am September 16, 2018, 20:26:23 nachm. »
Man ist wieder im Begriff, sich selbst zu schlagen ...
20
Spieltagsdiskussion / Re: Spieltag #1 Teufel vs Huskies. 14.9.2018, 19:30
« Letzter Beitrag von Ranuli am September 16, 2018, 19:50:26 nachm. »
Die Niederlage an sich kam für mich wenig überraschend. Die Art und Weise lässt mich allerdings doch eher skeptisch in die Nahe Zukunft blicken. Wir waren Kassel in allen Belangen unterlegen. Ich hatte eigentlich nie den Eindruck, dass die Teufel dieses Spiel irgendwann umbiegen könnten! Ganz im Gegenteil. Ich denke Kassel hätte jederzeit wieder ein Gang hochschalten können...
Im Endeffekt war es die Fortsetzung der durchwachsenen Vorbeitungsspiele. Ein Goalie der bisher noch nicht überzeugen kann. Viele einfache Scheibenverluste und spielerisch kaum Akzente offensiv gesetzt. Sollte Mannes in Düsseldorf gebraucht werden, wird es in unserer Abwehr ganz, ganz dünn...
Was man der Mannschaft keinesfalls absprechen kann ist der Wille das Spiel auch nach dem 1:4 noch einmal umbiegen zu wollen! Das ist aber auch das Mindeste was man erwarten darf und sollte. Aber gerade hier war zu erkennen wie limitiert wir hier spielerisch noch sind...
Sonntag geht es nach Kaufbeuren. Auch dort erwarte ich keine Punkte. Dann hat man kommenden Freitag gegen Dresden schon etwas Druck auf dem Kessel. Es liegt noch viel Arbeit vor Kreutzer und seinem Team! Bleibt die Hoffnung auf Besserung in den kommenden Wochen! Es war nur das 1. Saisonspiel...


Gebe Dir absolut Recht. Mit KS hat sich ein Top4-Aspirant vorgestellt und so auch größtenteils gespielt. Für uns ist wie jedes Jahr Platz 10 das Ziel und das wird auch dieses Mal,  ganz sachlich und ohne kritisch sein zu wollen, nicht anders sein.
Einen Daumen hoch für die Südkurve für den Support nach Spielende. Ich stand bis zum Abgang der letzten Huskies-Fans unmittelbar neben diesen und deren Freude über den Sieg wurde doch deutlich durch den genannten Support getrübt, wie man ihren Gesichtern nur unschwer entnehmen konnten.
Hierdurch haben wir zwar jetzt auch keinen Punkt mehr geholt, aber es war halt zumindest ein bißchen Genugtuung.
So stelle ich mir den Support für die Zukunft vor und hoffe nicht nur auf ein Strohfeuer als Reaktion für die beschämenden Aktionen gegen Salzburg!
Seiten: 1 [2] 3 4 ... 10