Beiträge anzeigen

Diese Sektion erlaubt es ihnen alle Beiträge dieses Mitglieds zu sehen. Beachten sie, dass sie nur solche Beiträge sehen können, zu denen sie auch Zugriffsrechte haben.


Nachrichten - usbekistan oleg

Seiten: [1] 2 3 ... 119
1
@Wolf 47: Du hast das Spiel gesehen ?
Ich habe das Spiel nicht gesehen, nur spielt eine Mannschaft, die sich in der DEL sieht, gegen eine Mannschaft, die froh ist nicht abzusteigen. Genau da ist das Problem, auch bei mir, wenn ich wieder mal unzufrieden bin.(Erwartungshaltu ng)  Nur wird in die GF oder Trainer die 6 Punkte zu Platz 11, Stand heute gerne nehmen. Das es Spiele gibt gerade gegen Mannschaften, die auch hinten stehen, dürfte auch eine Kopfsache sein, weil man dort was zu verlieren hat. Die Mannschaften stellen sich hinten rein und lassen Nauheim kommen. Lass uns heute einfach mal freuen über eine Überraschung mit der niemand gerechnet hat  :cheesy: und der 2.Auswärtssieg hintereinander kommt ja nicht so häufig vor  :evil:
Das mag ja alles richtig sein, was du schreibst, aber trotzdem habe ich eine Nauheimer Mannschaft gesehen - okay, sie ist dezimiert - die meilenweit von ihren Gegnern weg war und eine Scheibenkontrolle hatte, die diese Bezeichnung nicht verdient hat. Ich will das ja gar nicht alles schlecht reden, aber so war es nun mal und ganz ehrlich, hätte Frankfurt das Spiel noch in regulärer Spielzeit gewonnen, keiner hätte sich beschweren dürfen, dazu war Nauheim viel zu passiv und hat fast ausschließlich von Bick und einer großen Portion Glück gelebt. Aber das ist, wie immer, nur meine ganz persönliche Meinung.

Sorry Stefan, aber ICH war vor Ort, ich habe eine Mannschaft gesehen, bei der ein Spieler mit gebrochenem Zeh gespielt hat, die ansonsten von Begninn an nur 9 Stürmer gehabt hätte, was dann, nach der üblen Aktion gegen Bettahar dann auch der Fall war, die sich gegen ein volles Löwen-Orchester mit 4 Reihen, wo die 4. noch bei uns eine erste Reihe wäre, mit allem was sie hatten gestemmt hat, die es geschafft hat, die Löwen zu großen Teilen des Spiels aus den guten Schußpositionen rauszuhalten, die bei ihren Nadelstichen immer brandgefährlich war und sich die Punkte redlich verdient hat. NATÜRLICH kann man auch an einzelnen Spielern kritisieren, aber das was du da kritisierst, klingt wie das, was die Löwen an IHREM Team kritisieren. Ergo dürfte es heute kein Spiel gegeben haben, denn deiner und der Meinung der Löwen Fans nach, hatten beide Teams keine Scheibenkontrolle und keinen Spielaufbau, ect. Der Puck eierte von Schiri zu Schiri.

Ach ja....und schice drauf, das wir AUCH von Bick gelebt haben-wir haben nen guten Goalie und das ist sein Job, Pucks zu halten.  :evil:

2
und auch dieses Wochenende scort Miller. 3 Tore 1 Assist.   Erhat jetzt 11 Tore und 22 Assists in 19 Spielen

Auch gescort, sogar tw. mehrfach, haben dieses WE:

Stanley, Lascheit, Pauker, Pietsch, May, Spöttel, Pfänder, Maaßen, Gosdeck, Gerstung, Gare, Piwowarczik, Huhn.

3
Spieltagsdiskussion / Re: 25. Spieltag: Löwen Ffm-EC Bad Nauheim
« am: 10. Dezember 2017, 14:01:38 »
Keine Ahnung wie das Wetter z:ZT. in Nauheim bzw. Mittellhessen aussieht.

Aber die Schneefallfront breitet sich heute vom Süden kommend aus .

Seit einer halben Stunde schneit es
hier auf meiner Höhe (und damit vermutlich auch in Frankfurt )sehr heftig

Fahren kann  man selbstverständlich .Aber bitte vorsichtig und angemessen  !!

Wer mit dem Auto zum Spiel fährt sollte also rechtzeitig losfahren und dies einrechnen 



Ok, dann muss ich in Aßlar südlich von dir sein, denn hier schneit es bereits seit 11 Uhr heftigst. ABER wir haben ja Autos mit Winterreifen, wenn es mir zu blöd wird, fahr ich zu nem Bahnhof und nutze den RMV, denn natürlich Ticket personalisiert und für den RMV nutzbar.

Trotzdem allen eine gute Anfahrt, kommt gut hin und heim!

Zum Spiel ist bereits alles gesagt, außer vielleicht: Das Derby hat gewaltig an Strahlkraft verloren, denn noch in der Woche bequem Gästeblock K Sitzplatz bekommen und es wird auch nicht schon Tage vorher davon gesprochen/geschrieben. Liegt es an den klar verteilten Rollen, der fehlenden Euphorie bei uns oder hat es es sich einfach abgenutzt?

4
Spieltagsdiskussion / Re: 6-Punkte-Spiel gegen die Wölfe Freiburg
« am: 09. Dezember 2017, 13:39:30 »
Zudem sich jetzt auch Max Brandl einen Knöchelbruch erlitten hat und ca. 12 Wochen ausfallen wird, sollte man sich eh nach spielendem Personal im Sturm umschauen...

Ist doch schon einer im Training. Ein OL-Meister. Dessen Chancen auf nen 3 Monats Vertrag dürften gestern gestiegen sein...

5
Spieltagsdiskussion / Re: 6-Punkte-Spiel gegen die Wölfe Freiburg
« am: 09. Dezember 2017, 11:40:13 »
Was Dusan angeht, ist das eine Frechheit, was der die ganze Saison abliefert.
Da darf man auch mal Benchen. Aber ne, selbst in dem Spiel, wo er 4 Tore macht, wird übersehen, dass er 3 Gegentore durch solche Böcke wie den gestrigen einleitet, stattdessen wird er Spieler des Abends und vom Trainer auf der PK belobigt.

Zu den Trikots:

Laterne Laterne, Nauheim spielt wie Herne!

6
Spieltagsdiskussion / Re: 6-Punkte-Spiel gegen die Wölfe Freiburg
« am: 09. Dezember 2017, 10:59:59 »
@Christop

Ich kann mich nicht an Anfeindungen erinnern, aber in Zeiten wie diesen wird eine andere Meinung leider ja oft als Anfeindung empfunden. Rein vom Papier her, von den Referenzen her, würde ich auch heute Livingstons Verpflichtung feiern. Leider bringt er seine schon bewiesenen Fähigkeiten nicht aufs Eis.
Weil wir nen Trainer haben, der es schafft aus jedem Kanadier einen Finnen zu machen.

Naja, wir haben ja einen Oberliga Meister im Probetraining, der sich schon ganz oben wähnte, vielleicht reißt der es raus....  :lipsrsealed:

7
Spieltagsdiskussion / Re: 6-Punkte-Spiel gegen die Wölfe Freiburg
« am: 09. Dezember 2017, 01:27:20 »
@ usbeke Unser kanadischer Verteidiger ist US-Amerikaner, wenn schon klugscheissen, dann aber richtig.

Umso schlimmer, da gibts ja erst Recht keinen Meloooond......oder soll er Franko-Amerikaner sein?  :wink: :tongue:

8
Spieltagsdiskussion / Re: 6-Punkte-Spiel gegen die Wölfe Freiburg
« am: 08. Dezember 2017, 23:42:53 »
Kujala raus, Frosch mal gebencht und nach Möglichkeit 2 Ausländerstürmer getauscht.

Aber ne, wir machen "immer weiter so", da muss keiner für diese DICKSTEN Patzer mal direkt auch nur ein Drittel sitzen, da ist nach 2 Siegen vermeintlich alles wieder gut.

Und zur Krönung Fans und ein Stadionsprecher, die nach der halben Saison noch net wissen, wie sich ihr eigener kanadischer Verteidiger spricht. Dabei kann man es sich beim eliteprospect sogar anhören. Er spricht sich "Mällend" , nicht Melao, Meeland, what the fuck. Aber das ist nur eine Randbemerkung.

Ach...ich muss ruhig sein, hab soooo ne Krawatte  :lipsrsealed: :angry:

10
Spieltagsdiskussion / 6-Punkte-Spiel gegen die Wölfe Freiburg
« am: 07. Dezember 2017, 21:15:01 »
Morgen kommen die Wölfe Freiburg

Ein wichtiges Spiel steht den roten Teufeln am Freitag Abend ins Haus, wenn die Süd-Badener aus dem Breisgau ihre Visitenkarte im CKS abgeben.
Ein Heimsieg ist fast schon Pflicht, will man die Gäste weiter distanzieren und so den Vorsprung auf die Nicht-PlayOff (bzw. Pre-PlayOff Plätze) weiter ausbauen möchte. Zudem steht 2 Tage später das Derby beim Spitzenteam in Frankfurt an, welche kurioserweise am letzten Sonntag genau gegen jene Freiburger zu hause verloren haben und deswegen sicher noch einmal zusätzlich motiviert ins sonntägliche Derby gehen werden, um nicht 2 Heimniederlagen in Folge zu kassieren. Deswegen dürften die Trauben dort für den EC Bad Nauheim hoch hängen.

Der EHC Freiburg spielt bisher eine eher durchwachsene Saison, musste bereits auf den Kontingentpositionen korrigieren und verfügt dort aber nun mit Marc Mancari über einen echten Kracher, spielte dieser doch schon in der NHL und so verwundert es auch nicht, das Mancari aktuell zum Spieler des Monats November in der Eishockeynews gekürt wurde. Dazu verfügen die Wölfe mit Eigengewächs Linsenmeier über eine "Scoring-Maschine", die urspünglich nach Krefeld gewechselt war, aber durch Verletzungen im Sommer dort keinen Fuß fassen konnte und zuerst befristet, mittlerweile wieder komplett zu seinem Heimatverein zurückkehrte.

Ähnlich sind die Probleme der Freiburger in der Defensive mit denen des ECN. Auch der EHC kann aktuell nach dem Abgang von J. Woidtke, ausgerechnet zum hessischen Ligarivalen, auch nur auf 5 Verteidiger zurückgreifen, wovon Routinier Meyer eigentlich für den Sturm vorgesehen war. Woidtke hingegen kam in Freiburg nie wirklich an und dürfte besonders motiviert in die Begegnung gegen die ehemaligen Teamkollegen gehen.

Hoffen wir auf eine stimmungsvolle Kulisse und ein attraktives Spiel mit einem Heimsieg für unsere Jungs, so das wir ohne Druck dann ins sonntägliche Derby in Frankfurt gehen können.

11
Eishockey allgemein / Re: SC Riessersee
« am: 07. Dezember 2017, 12:01:25 »
Riessersees Gesellschafter feuert Mr. GAP Bader:

http://www.e-pages.dk/muenchnermerkur/14568/article/555058/29/8/render/?token=3370fde5f3fca9adfe865f9b03dccc47
Wird wohl eine teure Angelegenheit, bei  noch 4 Jahre Vertrag,  bei dem Hauptgesellschafter scheint Geld keine Rolle zu spielen.

War net so teuer wie gedacht:

http://www.radio-oberland.de/nachrichten/sc-riessersee-bader-kuendigung-ist-rechtens

12
Eishockey allgemein / Re: Heilbronner Falken
« am: 07. Dezember 2017, 12:00:01 »
Die suchen noch Ersatz für Mapes. Ich wüsste einen...

14
Eishockey Cracks Bad Nauheim GmbH / Re: Team 2017/2018
« am: 04. Dezember 2017, 19:27:43 »
Niklas Mannes NICHT bei der U20 WM.
Gut für uns.... 😎

15
Spieltagsdiskussion / Re: Der SC Riessersee kommt
« am: 03. Dezember 2017, 23:24:18 »
Sicher die beste Leistung seit Wochen, muss man so sagen. Gegen diese hochkarätige Offensive der Garmischer ohne Gegentor zu bleiben, das verdient höchsten Respekt. Bick Bock-stark, aber auch die, die nicht gescort haben, allen voran Brandl, richtig richtig gut.
Auch die 3:13 Schüsse im letzten Drittel sagen nicht viel aus, denn Garmisch musste ja, wir nicht-wichtig ist, von wo die Schüsse kamen und da ist es uns gelungen, die Garmischer aus dem Zentrum zu halten, Schüsse von außen, größtenteils kein Problem für den Tormann-und naja, das Glück hier und da muss man sich auch erarbeiten.

Seiten: [1] 2 3 ... 119