Hallo
Gast

Beiträge anzeigen

Diese Sektion erlaubt es ihnen alle Beiträge dieses Mitglieds zu sehen. Beachten sie, dass sie nur solche Beiträge sehen können, zu denen sie auch Zugriffsrechte haben.


Nachrichten - Reichel

Seiten: [1] 2 3 ... 18
1
Eishockey allgemein / Re: SC Riessersee
« am: 17. Mai 2018, 17:55:10 »
Der Boss hat sogar (siehe offener Brief) in den letzten Jahren 1,5 Mio in den Verein gesteckt ohne die anderen Löcher zu entdecken, die jetzt das Fass zum Überlaufen gebracht haben.

2
Wieso?


Dann muß halt noch eine Zwischenrunde mit Pre Pre Playoffs und Bonusrunde  kreiert werden, um die fehlenden Spiele  reinzuholen.

Oder eine Pokalrunde.

3
Florian Flemming wechselt von Diez-Limburg zu Frankfurts 1b.

4
Spieltagsdiskussion / Re: Die Joker kommen-mit Oppi und Aaron Reinig
« am: 13. Februar 2018, 00:14:14 »
Das Minus von 1479 Zuschauern sollte locker überboten werden!

5
Spieltagsdiskussion / Re: Kurstadt - V.T.B. Löwen
« am: 21. Januar 2018, 23:14:25 »
Nauheim bemüht, lauffreudig einsatzbereit- Keine Vorwürfe, das ist das ,was das Team kann.

Frankfurt spielerisch besser und verdienter Sieger.

Ich schäme mich wieder einmal für die Gesänge. Das ist für mich keine Fankultur.

6
Wenn die Spieler die Pucks schon "vertendeln" liegt es vielleicht daran, daß es vertändelt heißen muß.

Vom alt- oder mittelhochdeutschen Wort Tand abgeleitet.

Wenn sie das wissen, klappt es vielleicht besser.


Quelle: Theodor Fontane "Die Brücke am Tay".

»Tand, Tand,
Ist das Gebilde von Menschenhand.«

7
Wenn die Spieler die Pucks schon "vertendeln" liegt es vielleicht daran, daß es vertändelt heißen muß.

Vom alt- oder mittelhochdeutschen Wort Tand abgeleitet.

Wenn sie das wissen, klappt es vielleicht besser.

8
Eishockey Cracks Bad Nauheim GmbH / Re: Happy Birthday zum 40. Orti
« am: 08. Januar 2018, 15:23:38 »
Ohne Pro oder Contra zu sein, muß man sich Gedanken machen, wie das Eishockey in Nauheim in 3 bis 5 Jahren aussehen soll und kann.

Dabei darf es keine Denkverbote geben und ein "weiter wie bisher" , ist sicher nicht zielführend.

Daß mit diesem Old School Stadion in Zukunft kein Staat mehr zu machen sein wird, sollte jedem klar sein.
Und dies wird sicher nicht nur der Kassenwart als Sachwalter der Eintrittspreise und Kosten bemerken, sondern auch die für die Sicherheit zuständige Behörde, die das Stadion bisher weitgehend verschont hat.

Da können auch Feeling, Tradition und Heimattreue nichts dran ändern.

Sieht man die Stadien in Freiburg (mit ihrer Stahl-Sicherheitskonstruktion und den Betonblöcken an der Stirnseite) und die alten Stadien in Kaufbeuren, Crimmitschau, Bayreuth und Weisswasser und stellt die neuen (in Kfb und WW) daneben, dann sieht man wo der Weg hingeht.

Kaufbeuren hat durch die Halle den Zuschauerschnitt von 1800 auf 2500 erhöht und  der Bereich für die Sponsoren bietet auch mehr Einnahmemöglichkeiten.

All dies muß man im Kopf haben, um zu entscheiden, wie Eishockey in Nauheim in 3 oder 5 Jahren noch existieren kann.

An der wirtschaftlichen Realität kommt niemand vorbei!




9
Spieltagsdiskussion / Re: Der Spitzenreiter kommt-die Steelers zu Gast
« am: 23. Dezember 2017, 12:42:21 »
Wenn Du spielerisch nicht mithalten kannst, mußt Du dies durch Einsatz und Kampf ausgleichen.
Wenn Du aber dauernd kämpfen mußt, ist irgendwann der Akku leer.

10
Spieltagsdiskussion / Re: Der Spitzenreiter kommt-die Steelers zu Gast
« am: 23. Dezember 2017, 00:50:58 »
Ich hab nichts erwartet, also auch nichts verpaßt und nichts verloren.
Ich war auch nicht da, weil ich ja die Mannschaft negativ beeinflusse.

11
Spieltagsdiskussion / Re: Der Spitzenreiter kommt-die Steelers zu Gast
« am: 22. Dezember 2017, 14:21:24 »
Wenigstens wird nach diesem Spiel niemand Rücktrittsforderungen stellen, denn niemand erwartet etwas.

12
Eishockey allgemein / Re: Löwen Frankfurt 16/17
« am: 21. Dezember 2017, 15:59:41 »
Wenn doch bei uns Personal auch so schnell ausgetauscht würde!

13
Für einen "Ehrenamtler" macht Ortwein es sehr gut.
Wenn man bedenkt, daß in anderen Vereinen diesen Job andere Vollzeit machen und dafür viel Geld bekommen, sogar sehr gut.

Die Frage ist aber, ob dies in der DEL 2 reicht.
Und wenn es nicht reicht, muß man den Platz Vollzeit besetzen oder wenn kein Geld dafür umgeschaufelt werden kann, diese Liga aufgeben.
Man verzichtet ja auch nicht auf einen Vollzeit Trainer und läßt "Spielerväter" ran.

14
Der Manager von Gladbach gesteht den Fans jederzeit zu, zu pfeifen!
Er kann nur nicht nachvollziehen, daß dabei nicht berücksichtigt wird, daß man 2 18jährige ins Mittelfeld stellen mußte, die nicht die Ruhe ausstrahlen konnten.

P.K. sagt hingegen, daß die Unsicherheit von den Fans auf die Mannschaft übergesprungen ist.
Dies hingegen kann ich nicht nachvollziehen und überlege, die Mannschaft nicht weiter zu verunsichern und zu Hause zu bleiben.



15
Spieltagsdiskussion / Re: Spiel der Wahrheit; EC - Towerstars
« am: 29. November 2017, 20:06:07 »
So, gestern war das Spiel der Wahrheit.

Ich sehe noch keinen umgedrehten Stein.
Und am nächsten Wochenende stehen Crimmitschau und Riessersee an.

Kommen dann die Superspiele der Superwahrheit.
Vielleicht warten wir die noch ab.
Vielleicht haben uns dann Heilbronn, Bayreuth und Freiburg auch noch überholt.

Vielleicht sehe ich dann einen umgedrehten Stein.
Vielleicht ist auch dies alles nur ein Traum.

Seiten: [1] 2 3 ... 18