Die TeufelskuEChe

Die Teufelsküche => Eishockey allgemein => Thema gestartet von: dino's best fan! am 08. Oktober 2012, 11:37:28

Titel: SC Riessersee
Beitrag von: dino's best fan! am 08. Oktober 2012, 11:37:28
NHL Spieler für den SC Riessersee

Matt D´Agostini kommt aus St. Louis zu den Werdenfelsern

Dem SC Riessersee ist ein großer Transfer gelungen. Matt D´Agostini wechselt während des Lockouts in Nordamerika nach Garmisch-Partenkirchen. Der 25-jährige Stürmer erzielte in 238 NHL- Spielen 44 Tore und 45 Vorlagen.
 
„Wenn man die Möglichkeit bekommt, seinem Publikum und seiner Mannschaft einen Spieler aus der besten Liga der Welt zu präsentieren, muss man zugreifen. Wir können stolz darauf sein, dass Matt D`Agostini für die Weiß-Blauen spielt.“ so Geschäftsführer Ralph Bader.

Der SC Riessersee steht noch in weiteren Verhandlungen mit einem Spieler aus der NHL.

=> Mehr... (http://http://www.scriessersee.de/component/content/article/63-scr-news/352-nhl-spieler-fuer-den-sc-riessersee.html)
Titel: Re: SC Riessersee
Beitrag von: dino's best fan! am 09. Oktober 2012, 14:24:15
Zitat von: "dino's best fan!"
Der SC Riessersee steht noch in weiteren Verhandlungen mit einem Spieler aus der NHL.
:dislike  :puke
Titel: Re: SC Riessersee
Beitrag von: Anonymous am 10. Oktober 2012, 08:49:04
Haben die einen neuen Esel, der Geld scheißen kann?
Titel: Re: SC Riessersee
Beitrag von: dino's best fan! am 10. Oktober 2012, 11:24:56
Zitat von: "dino's best fan!"
Zitat von: "dino's best fan!"
Der SC Riessersee steht noch in weiteren Verhandlungen mit einem Spieler aus der NHL.
:dislike  :puke
http://www.hockeyweb.de/2bundesliga/nac ... riessersee (http://www.hockeyweb.de/2bundesliga/nachrichten/artikel/news/nhl-torhueter-rick-dipietro-zum-sc-riessersee)


Und genau deswegen habe ich die Smilies gesetzt, als ich gestern von der Verpflichtung erfahren habe!

Es tut mir leid für den armen Markus Keller, der sich die Chance in der 2. Bundesliga wahrlich verdient hatte und wohl auch bis auf ein Spiel in Bremerhaven gut gehalten hat. Und zack, jetzt hat er einen NHL-Goalie vor der Nase! Schade, Markus...
Titel: Re: SC Riessersee
Beitrag von: Anonymous am 10. Oktober 2012, 11:33:20
Echt zum kotzen....
Titel: Re: SC Riessersee
Beitrag von: Anonymous am 10. Oktober 2012, 12:29:23
Markus komm einfach wieder zurück zu uns  :devil - ich glaube die wissen nicht was sie an dir haben  :hmm
Titel: Re: SC Riessersee
Beitrag von: Anonymous am 10. Oktober 2012, 12:52:56
Für die Einen ist der Lockout ein Segen, und für Andere ein Fluch!
Schade Maggus, aber vielleicht kannst du dir noch Einiges abschauen.
Titel: Re: SC Riessersee
Beitrag von: Anonymous am 10. Oktober 2012, 14:46:36
So geht man nicht mit einem jungen und talentierten Torhüter um. Lernen soll er von den Trainern und durch seine Einsätze im Tor und nicht durch einen NHL-Torhüter, durch den er gar nicht mehr zum Einsatz kommen wird.

Jeder weitere Kommentar dazu ist überflüssig..  :evil
Titel: Re: SC Riessersee
Beitrag von: Anonymous am 10. Oktober 2012, 14:54:10
Zitat von: "JanECN"
Jeder weitere Kommentar dazu ist überflüssig..  :evil

Nicht ganz...  :baeh

Wenn er noch bei uns spielen würde, wäre ihm das sicherlich nicht passiert!  :s***
Titel: Re: SC Riessersee
Beitrag von: Anonymous am 10. Oktober 2012, 15:24:56
Erst mal abwarten, in welcher Form sich Herr DiPietro präsentiert, schließlich ist seine Krankenakte dicker als Norm Maracle.
Da hat der Markus jetzt die einmalige Chance einen NHL-Goalie zu verdrängen und Ihr macht schon wieder alles mies. Think positive!
Titel: Re: SC Riessersee
Beitrag von: Anonymous am 10. Oktober 2012, 19:40:07
Also wenn der NHL-Goalie die ganze Saison da bleibt, ist es mies für Keller. Sollte der Lockout jedoch beendet werden und der Goalie geht wieder zurück, hat Keller die einmalige Chance einige Wochen ziemlich viel zu lernen. Von daher sehe ich das nicht ganz so negativ.
Titel: Re: SC Riessersee
Beitrag von: Anonymous am 10. Oktober 2012, 20:40:27
Denke auch, dass es sogar eine super Erfahrung für Markus sein kann.
Titel: Re: SC Riessersee
Beitrag von: Anonymous am 10. Oktober 2012, 21:28:13
Ich find das nicht in Ordnung. Markus ist schließlich zum SC Riessersee gegangen um zu spielen, und ich glaub kaum das die einen NHL Goalie holen um ihn dann auf die Bank zu setzen. :puke  :motz  :motz  :motz

 :dislike

Und Markus zurück holen, fänd ich Thomas gegenüber nicht fair, da er bis jetzt doch einen ganz guten Job macht  :de  :de
Titel: Re: AW: SC Riessersee
Beitrag von: Anonymous am 10. Oktober 2012, 21:37:55
Stimmt der bringt ihm sicher alles bei was er kann, ganz klar. Hey, alles nur Business und Show. Da gehts um Geld, Werbung, Schlagzeilen.

Gesendet von meinem Nexus 7 mit Tapatalk 2
Titel: Re: SC Riessersee
Beitrag von: dino's best fan! am 18. Oktober 2012, 07:47:17
6 Meinungen von 6 verschiedenen Usern nacheinander im SC Riessersee-Forum zum gestrigen Pokalspiel gegen Kaufbeuren:


Zitat
Bei 3 der 4 Gegentore (den Penalty zähle ich mal nicht mit) sah der DiPietro aus wie ein amerikanischer Tourist.
Zitat
An der Stelle von Markus Keller würde ich mir im Moment schon ein bisserl verarscht vorkommen...bleibt nur zu hoffen das er sich von seinem "Vorbild" (im Moment) nicht zu viel abschaut, sonst haben wir nach dem Lockout ein Problem mehr...
Zitat
Die ersten beiden tore gehen auf das konto von di pietro. Mal sehen, ob der kammerer den schneid hat, ihn auf die bank zu setzen. Ohnr ihn haetten wir gewonnen.
Zitat
Ich möchte noch ein anderes Thema anschneiden, was sicher zu Diskussionen führt... Man hat sich vor der Saison für einen JUNGEN DEUTSCHEN Goalie als Nummer 1 entschieden, der sämtliche Vorraussetzungen dafür mitbringt und sicher in ein paar Jahren eh in der DEL landet! Meiner Meinung nach kann Markus Keller (wer ihn die letzten Jahre gesehen hat, weiß das er ein Glücksgriff für den SCR ist, fragt mal bei Tölz nach ) am wenigsten für die Leistungen/Ergebnisse der letzten Wochen kann, dennoch ist er der, der am meisten unter den aktuellen Verpflichtungen leiden muss. Ich persönlich würde mir wünschen, dass er auch in Zukunft (während Di Pietro noch bei uns spielt) das ein oder andere Spiel zwischen den Pfosten steht! Verdient hat er es, denkt bitte auch mal etwas vorraus, von heut auf morgen ist Di Pietro wieder im Flieger Richtung USA!!!
Zitat
Der diPietro hat uns heute das Spiel gekostet, ich hoffe nur die NHL fängt bald wieder an zu spielen, der hatte den besten Auftritt im Sportstudio...................
Zitat
wenn die fans der gegnerischen mannschaft allerdings den namen unseres eigentlichen torhüters rufen, dann entspricht das tatsächlich der heutigen leistung unseres momentanen "super-goalies" und das bestätigt eigentlich das, was wir nicht verstanden haben: warum einen goalie anstatt eines zweiten stürmers???
Titel: Re: SC Riessersee
Beitrag von: dino's best fan! am 12. November 2012, 19:15:51
Stürmer Erik Condra wechselt zum SC Riessersee

Füssens Lockout-Spieler Erik Condra wechselt mit sofortiger Wirkung zum SC Riessersee und könnte bereits beim Heimspiel der Werdenfelser am Dienstag gegen Ravensburg auflaufen. Der Vertrag des 26-jährigen Amerikaners beim Oberligisten wäre eigentlich noch bis 18. November gelaufen, spätestens danach wollte der Stürmer den Club verlassen. Der SC Riessersee wollte Condra wegen der anstehenden englischen Woche aber sofort.

=> Mehr... (http://http://eishockeynews.de/aktuell/artikel/2012/11/12/erik-condra-vor-wechsel-zum-sc-riessersee.html)
Titel: Re: SC Riessersee
Beitrag von: Anonymous am 12. November 2012, 20:06:32
Zum Thema Markus Keller siehe auch Spiegel (Zeitschrift) Nr. 45 vom 05.11.2012

Im Link leider nur die ersten Sätze...

https://magazin.spiegel.de/reader/index ... a=89470566 (https://magazin.spiegel.de/reader/index_SP.html#j=2012&h=45&a=89470566)
Titel: Re: SC Riessersee
Beitrag von: dino's best fan! am 21. November 2012, 21:55:00
NHL-Stürmer Matt D´Agostini verlässt den SC Riessersee

Matt D`Agostini, der erste NHL-Spieler des SC Riessersee, wird wieder zurück in seine Heimat fliegen. Dies gab der Kanadier bereits nach dem Spiel gegen Weißwasser den Verantwortlichen bekannt. Der Stürmer bestritt 10 Spiele für die Werdenfelser (2 Tore, 5 Assists) und möchte wieder zum SC Riessersee zurückkehren, wenn es in der NHL nicht weitergehen sollte.

=> Mehr... (http://http://www.eishockeynews.de/aktuell/artikel/2012/11/21/nhl-stuermer-matt-dagostini-verlaesst-den-sc-riessersee.html)
Titel: Re: SC Riessersee
Beitrag von: Anonymous am 14. Januar 2013, 22:41:57
Toni Krinner neuer Trainer beim SC Riessersee:


http://www.merkur-online.de/sport/eisho ... 99121.html (http://www.merkur-online.de/sport/eishockey/neuer-trainer-riessersee-verpflichtet-toni-krinner-2699121.html)




 :bnh
Titel: Re: SC Riessersee
Beitrag von: Anonymous am 25. Juli 2013, 19:47:34
http://http://www.scriessersee.de/component/content/article/63-scr-news/485-transfercoup-des-sc-riessersee.html
Titel: Re: SC Riessersee
Beitrag von: Anonymous am 26. Juli 2013, 00:47:14
Na und? Hätte eher gedacht der geht zu DEL Meister frankfurt löwen... :meister
Titel: Re: SC Riessersee
Beitrag von: Anonymous am 10. August 2013, 22:22:05
Harnos schon wieder auf der Verliererseite....und schon wieder gab es eine andere Seite, die seinen Ansichten nicht folgen kann....

http://www.merkur-online.de/lokales/gar ... 49610.html (http://www.merkur-online.de/lokales/garmisch-partenkirchen/garmisch-partenkirchen/ex-scr-trainer-kriegt-10000-euro-abfindung-3049610.html)
Titel: Re: SC Riessersee
Beitrag von: Anonymous am 11. August 2013, 08:47:57
Nun jeder der mal vor dem Arbeitsgericht auf der AG-Seite gestanden hat der wird hier nachfühlen können, das der Arbeitnehmer vor diesen Sozialgerichten eine kleine eingebaute Vorfahrt haben. Ohne Vergleich wegzukommen ist fast aussichtslos, es sei denn man hat andere belastbare Fakten die die Kündigung rechtfertigen.
Titel: Re: SC Riessersee
Beitrag von: Anonymous am 11. August 2013, 09:38:50
Amen !
Titel: Re: SC Riessersee
Beitrag von: Anonymous am 11. August 2013, 11:51:35
Zitat von: "nummer7"
Nun jeder der mal vor dem Arbeitsgericht auf der AG-Seite gestanden hat der wird hier nachfühlen können, das der Arbeitnehmer vor diesen Sozialgerichten eine kleine eingebaute Vorfahrt haben. Ohne Vergleich wegzukommen ist fast aussichtslos, es sei denn man hat andere belastbare Fakten die die Kündigung rechtfertigen.

Das mußt du unbedingt dem "Spitzenanwalt" Harnos sagen!
Titel: Re: SC Riessersee
Beitrag von: usbekistan oleg am 09. November 2014, 21:32:00
Starker Morten Lie Ersatz:

http://www.eishockeynews.de/artikel/201 ... n-lie.html (http://www.eishockeynews.de/artikel/2014/11/09/stuermer-david-brine-ersetzt-morten-lie.html)
Titel: Re: SC Riessersee
Beitrag von: claire-alexander am 14. Januar 2015, 18:18:17
Paukenschlag beim SC Riessersee: Nach Zoff mit Geschäftsführer Bader schmeißt Trainer Toni Krinner hin

http://www.eishockeynews.de/aktuell/art ... ersee.html (http://www.eishockeynews.de/aktuell/artikel/2015/01/14/toni-krinner-ab-sofort-nicht-mehr-trainer-des-sc-riessersee.html)
Titel: Re: SC Riessersee
Beitrag von: Reichel am 14. Januar 2015, 19:03:28
Carnevale ist doch noch frei!
Titel: Re: SC Riessersee
Beitrag von: m.d. am 14. Januar 2015, 19:07:08
Zitat von: "Reichel"
Carnevale ist doch noch frei!

Der geht wohl nach Bozen ....
Titel: Re: SC Riessersee
Beitrag von: usbekistan oleg am 14. Januar 2015, 23:51:03
Zitat von: "m.d."
Zitat von: "Reichel"
Carnevale ist doch noch frei!

Der geht wohl nach Bozen ....

Der ALTE????  :hurra
Titel: Re: SC Riessersee
Beitrag von: matze9 am 15. Januar 2015, 10:18:08
Zitat von: "Reichel"
Carnevale ist doch noch frei!

Ich würde ihn hier wieder mit offenen Armen empfangen!!!   ;-)   :can
Duck und weg  :lol
Titel: Re: SC Riessersee
Beitrag von: RübenLandwirt am 15. Januar 2015, 11:16:32
Zitat von: "matze9"
Zitat von: "Reichel"
Carnevale ist doch noch frei!

Ich würde ihn hier wieder mit offenen Armen empfangen!!!   ;-)   :can
Duck und weg  :lol
Sehr sehr dünnes Eis!!!  ;-)
 :lol  :lol
Titel: Re: SC Riessersee
Beitrag von: matze9 am 15. Januar 2015, 11:36:28
Zitat von: "RübenLandwirt"
Zitat von: "matze9"
Zitat von: "Reichel"
Carnevale ist doch noch frei!

Ich würde ihn hier wieder mit offenen Armen empfangen!!!   ;-)   :can
Duck und weg  :lol
Sehr sehr dünnes Eis!!!  ;-)
 :lol  :lol

 :meister

Angst...   :hilfe
Titel: Re: SC Riessersee
Beitrag von: päddy_ECN am 15. Januar 2015, 11:41:26
Zitat von: "matze9"
Angst...   :hilfe

Zu Recht...  :cool  ;-)
Titel: Re: SC Riessersee
Beitrag von: inferno diavoli am 21. Januar 2015, 09:43:33
Nachfolger von Krinner gefunden

http://eishockeynews.de/aktuell/artikel ... rueck.html (http://eishockeynews.de/aktuell/artikel/2015/01/20/maurizio-mansi-kehrt-als-coach-zum-sc-riessersee-zurueck.html)
Titel: Re: SC Riessersee
Beitrag von: usbekistan oleg am 03. Februar 2015, 17:57:59
Nach der Absage gibts voll auf die Mütze...nicht nur 0-5 Wertung, auch 10.000€ GELDSTRAFE

http://www.eishockeynews.de/artikel/201 ... ahlen.html (http://www.eishockeynews.de/artikel/2015/02/03/nach-absage-der-partie-bremerhaven-gegen-riessersee-5-0-sieg-fuer-die-fischtown-pinguins-und-scr-muss-10000-euro-strafe-zahlen.html)
Titel: Re: SC Riessersee
Beitrag von: joh78 am 03. Februar 2015, 18:51:54
In der WZ stand der Verband rechnet für eine rechtzeitige Anreise ein Durchschnittstempo von 60km/h. Demnach hätten sie um 2:30 losfahren müssen. M.E. eher eine Übernachtung einplanen müssen.

Jetzt muß eben ein Spion nach Landshut geschickt werden, um das Geld wieder reinzuholen. Es gibt ja Geld für jede nachgewiesene Tätigkeit von Krinner.  ;-)
Titel: Re: SC Riessersee
Beitrag von: alexj am 03. Februar 2015, 23:24:30
Zitat von: "joh78"
Jetzt muß eben ein Spion nach Landshut geschickt werden, um das Geld wieder reinzuholen. Es gibt ja Geld für jede nachgewiesene Tätigkeit von Krinner.  ;-)

In Bietigheim war er ja auf der Tribüne und in den Pausen im Mannschaftsbus alles nach deren Ansicht ja den Auflagen entsprechend. Das haben die ja schon von der fristlosen Kündigung vom Krinner gedacht das die konform waren.  :puke
Titel: Re: SC Riessersee
Beitrag von: joh78 am 05. Februar 2015, 10:54:01
Stand heute auch noch mal in der WZ. Krinner sei mit dem Geschäftsführer von Landshut privat im PKW angereist, habe das Spiel auf der Tribüne verfolgt und in den Drittelpausen habe er sich mit dem Busfahrer im Mannschaftsbus getroffen. Laut WZ soll dabei auch jemand von der Mannschaftsbetreuung/Trainerteam dabei gewesen sein.  :lol

Auf Riessersee kommen aus Bremerhaven hohe Schadenersatzforderungen zu. Insgesamt geht es um zwischen 50.000 und 100.000 Euro aus Eintrittskarten, Sprade TV, etc., zusätzlich hat der Stadiongastronom auch noch Forderungen.
Titel: Re: SC Riessersee
Beitrag von: usbekistan oleg am 05. Februar 2015, 16:04:50
Zitat von: "joh78"
Auf Riessersee kommen aus Bremerhaven hohe Schadenersatzforderungen zu. Insgesamt geht es um zwischen 50.000 und 100.000 Euro aus Eintrittskarten, Sprade TV, etc., zusätzlich hat der Stadiongastronom auch noch Forderungen.

Nicht nur das: die Arena war gemietet für den Abend, Catering für 300 VIPs, dazu kommt ein riesen Aufwand, die verkauften Tickets Rück-abzuwickeln, Security, das ganze andere, bezahlte Personal....Man geht aber davon aus, das ein Vergkleich zw. BHV und GAP geschlossen wird, denn BHV hat sicher kein Interesse daran, einen anderen Standort nachhaltig so zu schaden, das der über die "Wupper" geht. :hmm
Titel: Re: SC Riessersee
Beitrag von: Moe am 05. Februar 2015, 16:27:37
Finanziell "am besten" wäre es wohl für beide, wenn Garmisch anbieten würde, in der kommenden Saison 3 mal in Bremerhaven zu spielen. So könnten beide von vorn herein ihren neuen Etat so kalkulieren...
Titel: Re: SC Riessersee
Beitrag von: Neu-Isenburg am 05. Februar 2015, 19:32:59
Zitat von: "usbekistan oleg"
Zitat von: "joh78"
Auf Riessersee kommen aus Bremerhaven hohe Schadenersatzforderungen zu. Insgesamt geht es um zwischen 50.000 und 100.000 Euro aus Eintrittskarten, Sprade TV, etc., zusätzlich hat der Stadiongastronom auch noch Forderungen.

Nicht nur das: die Arena war gemietet für den Abend, Catering für 300 VIPs, dazu kommt ein riesen Aufwand, die verkauften Tickets Rück-abzuwickeln, Security, das ganze andere, bezahlte Personal....Man geht aber davon aus, das ein Vergkleich zw. BHV und GAP geschlossen wird, denn BHV hat sicher kein Interesse daran, einen anderen Standort nachhaltig so zu schaden, das der über die "Wupper" geht. :hmm


Berichte mal zu gegebener Zeit hier weiter ,Manuel

Sehr spannend .

Klar baucht man Regelungen .

 Aber die Vorgaben sind insoweit auch etwas schräg.

Mitten in der Nacht aufbrechen zu müßen ....900 Km anschl. wieder heim . :hmm

Da bist du ja für s ganze W ochenende tot als Spieler , kannst gleich beide Spiel sportlich knicken .Und Hotel kostet halt Kohle.

Wie gesagt Manuel: Berichte bitte zu gegebener Zeit  über die Regressgeschichte weiter.

Danke.
Titel: Re: SC Riessersee
Beitrag von: alexj am 05. Februar 2015, 20:16:04
Was daran schräg? Es ist eine Profiliga die LANDESWEIT spielt. Da legt man gewisse Abläufe fest muss ich nunmal von einem ans andere Ende reisen muss ich das einplanen. Bei zwei Einsätzen im Jahr (evtl. Ausscheidungsspiel aussen vor) reise ich entweder vorher an und lasse die Spieler und Stab in einem Hotel übernachten und schick die Ausrüstung hinter her oder nehm den Flieger für die Mannschaft. Wie gesagt diese Liga ist eine Profiliga und da sollte man auch in dem Bereich professionel arbeiten. Wenn wie in dem Fall es nicht überraschend war das ab Kassel auch das Wetter eher suboptimal war dann war es einfach gambeling von Garmisch was halt total in die Hose gegangen ist.
Titel: Re: SC Riessersee
Beitrag von: RübenLandwirt am 06. Februar 2015, 10:09:48
:top
Das sehe ich genauso. Wir sind auch schon einen Tag früher gen Gegner gefahren...
Titel: Re: SC Riessersee
Beitrag von: jan am 06. Februar 2015, 14:31:49
... der SCR (wie alle anderen aus Bayern/BW) hat 2 Spiele an der Küste  in einer Saison.

 Dazu gab es nur noch einen möglichen Ausweichtag (Di/Mi)  für BHV  bis zum Ende der Runde.  Die spielen ja schon 3-4 Wochen  3x pro Woche um die Verlegungen bedingt durch den Conti-Cup "abzuarbeiten".    

Für Bremerhaven ist das die Regel, für die ist BN "Kurzstrecke".  Letzte Saison war es das "Derby"  (wenn der Begriff für das nächstgelegene Stadion bei der Entfernung überhaupt passt)

PS
mit Krinner hätte es so was nicht gegeben   :dumdi  :baeh  :stumm
Titel: Re: SC Riessersee
Beitrag von: Goetzi_81 am 14. April 2015, 14:40:46
Neuer Spieler für den SCR:

http://www.hockeyweb.de/2bundesliga/nac ... see-78138/ (http://www.hockeyweb.de/2bundesliga/nachrichten/artikel/news/top-scorer-aus-regensburg-wechselt-zum-sc-riessersee-78138/)
Titel: Re: SC Riessersee
Beitrag von: inferno diavoli am 16. Mai 2015, 22:21:12
Hoppala! Respekt für diesen Transfer...
http://www.eishockeynews.de/del2/artike ... ersee.html (http://www.eishockeynews.de/del2/artikel/2015/05/16/bilder-vom-fototermin-zeigen-mark-heatley-spielt-kuenftig-wohl-fuer-den-sc-riessersee.html)
Titel: Re: SC Riessersee
Beitrag von: päddy_ECN am 23. Juni 2015, 18:47:53
Riessersee angelt sich ECHL-Angreifer Jesse Schultz
http://www.eishockeynews.de/aktuell/art ... hultz.html (http://www.eishockeynews.de/aktuell/artikel/2015/06/23/riessersee-sichert-sich-echl-angreifer-jesse-schultz.html)
Titel: Re: SC Riessersee
Beitrag von: usbekistan oleg am 23. Juni 2015, 20:06:30
Dibelka Ersatz.... :corn
Titel: Re: SC Riessersee
Beitrag von: m.d. am 23. Juni 2015, 20:11:11
Dibelka wäre auch einer für den EC gewesen ....
Titel: Re: SC Riessersee
Beitrag von: usbekistan oleg am 23. Juni 2015, 21:42:20
Zitat von: "m.d."
Dibelka wäre auch einer für den EC gewesen ....

Dibelka wäre auch einer für jeden in der DEL2 gewesen und für DEL Clubs auch, deswegen ist er ja in WOB im Gespräch.....  :hmm
Titel: Re: SC Riessersee
Beitrag von: ExAmigo am 07. Juli 2015, 20:17:47
Mattias Beck nach Garmisch
Titel: Re: SC Riessersee
Beitrag von: Doug Glatt am 07. Juli 2015, 21:59:05
Stark wie sich Garmisch verstärkt hat!
Titel: Re: SC Riessersee
Beitrag von: Allen Strange am 01. Juli 2016, 15:11:57
Garmisch hat nen echten Coup gelandet: Driendl kommt von Krefeld

http://http://www.eliteprospects.com/player.php?player=22321

BTW: den McDonough hätte ich auch genommen. Dazu Nemec im Tor, die werden ein harter Gegner dieses Jahr...
Titel: Re: SC Riessersee
Beitrag von: Morris am 01. Juli 2016, 17:53:26
Ein unbequemer Gegner sind die Garmischer doch eigentlich jede Saison.


Gesendet von iPhone mit Tapatalk
Titel: Re: SC Riessersee
Beitrag von: Allen Strange am 27. März 2017, 09:14:05
Riessersees Gesellschafter feuert Mr. GAP Bader:

http://www.e-pages.dk/muenchnermerkur/14568/article/555058/29/8/render/?token=3370fde5f3fca9adfe865f9b03dccc47 (http://www.e-pages.dk/muenchnermerkur/14568/article/555058/29/8/render/?token=3370fde5f3fca9adfe865f9b03dccc47)
Titel: Re: SC Riessersee
Beitrag von: wolf 47 am 27. März 2017, 09:36:54
Riessersees Gesellschafter feuert Mr. GAP Bader:

http://www.e-pages.dk/muenchnermerkur/14568/article/555058/29/8/render/?token=3370fde5f3fca9adfe865f9b03dccc47 (http://www.e-pages.dk/muenchnermerkur/14568/article/555058/29/8/render/?token=3370fde5f3fca9adfe865f9b03dccc47)
Wird wohl eine teure Angelegenheit, bei  noch 4 Jahre Vertrag,  bei dem Hauptgesellschafter scheint Geld keine Rolle zu spielen.
Titel: Re: SC Riessersee
Beitrag von: usbekistan oleg am 07. Dezember 2017, 12:01:25
Riessersees Gesellschafter feuert Mr. GAP Bader:

http://www.e-pages.dk/muenchnermerkur/14568/article/555058/29/8/render/?token=3370fde5f3fca9adfe865f9b03dccc47 (http://www.e-pages.dk/muenchnermerkur/14568/article/555058/29/8/render/?token=3370fde5f3fca9adfe865f9b03dccc47)
Wird wohl eine teure Angelegenheit, bei  noch 4 Jahre Vertrag,  bei dem Hauptgesellschafter scheint Geld keine Rolle zu spielen.

War net so teuer wie gedacht:

http://www.radio-oberland.de/nachrichten/sc-riessersee-bader-kuendigung-ist-rechtens
Titel: Re: SC Riessersee
Beitrag von: wolf 47 am 07. Dezember 2017, 12:30:30
Riessersees Gesellschafter feuert Mr. GAP Bader:

http://www.e-pages.dk/muenchnermerkur/14568/article/555058/29/8/render/?token=3370fde5f3fca9adfe865f9b03dccc47 (http://www.e-pages.dk/muenchnermerkur/14568/article/555058/29/8/render/?token=3370fde5f3fca9adfe865f9b03dccc47)
Wird wohl eine teure Angelegenheit, bei  noch 4 Jahre Vertrag,  bei dem Hauptgesellschafter scheint Geld keine Rolle zu spielen.

War net so teuer wie gedacht:

http://www.radio-oberland.de/nachrichten/sc-riessersee-bader-kuendigung-ist-rechtens
Droht immer noch Berufung  :cheesy:
Titel: Re: SC Riessersee
Beitrag von: wolf 47 am 07. Dezember 2017, 12:51:28
Riessersees Gesellschafter feuert Mr. GAP Bader:

http://www.e-pages.dk/muenchnermerkur/14568/article/555058/29/8/render/?token=3370fde5f3fca9adfe865f9b03dccc47 (http://www.e-pages.dk/muenchnermerkur/14568/article/555058/29/8/render/?token=3370fde5f3fca9adfe865f9b03dccc47)
Wird wohl eine teure Angelegenheit, bei  noch 4 Jahre Vertrag,  bei dem Hauptgesellschafter scheint Geld keine Rolle zu spielen.

War net so teuer wie gedacht:

http://www.radio-oberland.de/nachrichten/sc-riessersee-bader-kuendigung-ist-rechtens
Droht immer noch Berufung  :cheesy:
kommt auf die Leichen im Keller an,  die der Bader hat ob das Sinn macht.  :evil:
Titel: Re: SC Riessersee
Beitrag von: usbekistan oleg am 07. Dezember 2017, 23:05:57
Mitte Januar wissen wirs genauer:

https://www.merkur.de/sport/eishockey/sc-riessersee/sc-riessersee-gericht-bestaetigt-ralph-baders-kuendigung-9429534.html
Titel: Re: SC Riessersee
Beitrag von: usbekistan oleg am 09. Februar 2018, 13:49:47
http://www.scriessersee.de/26-home/slider/870-neuer-geschaeftsfuehrer-vorgestellt.html
Titel: Re: SC Riessersee
Beitrag von: Allen Strange am 16. Mai 2018, 17:46:57
Bumm, Sommertheater eröffnet: Garmisch zieht sich wegen tiefroter Zahlen aus DEL2 zurück ...

https://www.merkur.de/sport/eishockey/sc-riessersee/finanzielles-loch-nicht-mehr-zu-stopfen-scr-kann-nicht-mehr-in-del-2-spielen-9874790.html (https://www.merkur.de/sport/eishockey/sc-riessersee/finanzielles-loch-nicht-mehr-zu-stopfen-scr-kann-nicht-mehr-in-del-2-spielen-9874790.html)
Titel: Re: SC Riessersee
Beitrag von: Teck am 16. Mai 2018, 20:23:56
Oha! Der sitzt! Sehr, sehr schade um diesen großen Traditionsclub! Ihn in der DEL2 zu verlieren tut auch den anderen Clubs weh. Letzte Saison sportlich fast Meister und nun das! Wer den offenen Brief von Herrn Weisenburger auf der SCR Homepage liest, kann den Mann aber wohl gut verstehen. Was da offengelegt wurde erinnert an dunkle Stunden vieler renomierter Vereine in den 90er und 2000er Jahre. Auch in Bad Nauheim hatten wir schon unser Waterloo und jeder der langjähriger Fan ist, kann nachvollziehen wie schmerzhaft es für die SCR-Anhänger sein muss. Jetzt muss man sehen ob der DEB  dem Deal zustimmt in die OL-Süd zu gehen ansonsten sieht es wohl düster aus im Werdenfelser Land.
Für Bayreuth und seinen neuen Petri Kujala  eröffent es eventuell neue Perspektiven - sofern sie es sich leisten können.

Als Fan willst du immer, dass dein Club sich verbessert; gute Spieler holt und in der Tabelle so weit wie möglich vorne steht. Dass es dabei aber immer auch einen anderen Aspekt gibt, wird heute mit der SCR-Entscheidung wieder mal schmerzlich klar. Sogesehen müssen wir dankbar sein, dass es bei uns langsam nach vorne geht. Hoffen wir, dass Bad Nauheim diese schlimmen Erfahrungen nie wieder machen muss.

Für den SCR drücke ich die Daumen, dass es in der OL weitergehen kann und sie nicht allzulang brauchen, um wieder aufzusteigen.
Titel: Re: SC Riessersee
Beitrag von: RTN_SB am 17. Mai 2018, 06:04:11
Soso, da stellt der Boss erst beim Steuerberater überraschend fest, wie hoch die Verluste der letzten 12 Monate sind und auf welche Summe sich die Gesamtverbindlichkeiten belaufen. Das kann ich fast nicht glauben. Hat er denn während der Saison nicht mal auf die Konten geschaut?

Naja, hoffen wir, dass der SCR irgendwie am Leben bleibt und bald wieder in der DEL2 zu finden ist.

Da bin ich doch ganz froh, dass unsere GF da intern einen besseren Überblick über unsere finanzielle Situation hat. Hoffe ich doch :wink:
Titel: Re: SC Riessersee
Beitrag von: RT-Eishockeyfan am 17. Mai 2018, 08:35:21
Das ganze Theater ist für so einen Traditionsclub , deren Fans und die ganze Liga natürlich traurig.

Für mich aber absolut unverständlich, warum man in der Vorsaison mit Mueller, Driendl, Dibelka etc. ein teures Topteam zusammenstellt, auch noch bis zum Playoff- Finale zusätzliche Zuschauer-Einnahmen hat, um dann zu erkennen, dass es plötzlich gar nicht mehr finanzierbar ist. Da kann die Geschäftsführung wahrlich nicht alles auf Bader abschieben.

Nach Landshut der nächste Traditionsclub,  der erst einmal aus der DEL 2 verschwindet. Man kann gar nicht genug dankbar sein, wenn Verantwortliche nicht das Finanzielle aus dem Auge verlieren , während andere für einen vielleicht mal kurzfristigen Erfolg den ganzen Verein aufs Spiel setzen.

Besonders tragisch, Riessersee zählt auch noch zu denen, die eine Bürgschaft für die Aufstiegsregelung zur DEL hinterlegt haben . Damit dürfte eine weitere Saison ohne Aufstiegsmöglichkeit in die DEL beschlossene Sache sein.
Titel: Re: SC Riessersee
Beitrag von: Spirit am 17. Mai 2018, 10:45:18
Soso, da stellt der Boss erst beim Steuerberater überraschend fest, wie hoch die Verluste der letzten 12 Monate sind und auf welche Summe sich die Gesamtverbindlichkeiten belaufen. Das kann ich fast nicht glauben. Hat er denn während der Saison nicht mal auf die Konten geschaut?

Naja, hoffen wir, dass der SCR irgendwie am Leben bleibt und bald wieder in der DEL2 zu finden ist.

Da bin ich doch ganz froh, dass unsere GF da intern einen besseren Überblick über unsere finanzielle Situation hat. Hoffe ich doch :wink:

Der "Boss" hat sogar die letzte Bilanz aus 2015/2016 im Juni 2017 gezeichnet und als Wirtschaftsexperte mit seinem weltweiten TAA Unternehmen, sollte ihm da schon etwas aufgefallen sein.
Titel: Re: SC Riessersee
Beitrag von: Reichel am 17. Mai 2018, 17:55:10
Der Boss hat sogar (siehe offener Brief) in den letzten Jahren 1,5 Mio in den Verein gesteckt ohne die anderen Löcher zu entdecken, die jetzt das Fass zum Überlaufen gebracht haben.
Titel: Re: SC Riessersee
Beitrag von: Seligenstadt am 17. Mai 2018, 23:19:19
Landshut, dann der sportliche Abstieg von Rosenheim , jetzt noch der SCR

Sehr bedauerlich .

Da staunt man diese Saison über den ungewohnten  Höhenflug des SCR und fragt sich verwundert, wie die das dort hinbekommen und gestemmt  haben ..........

Und ratzfatz sind sie dann auch schon weg von der Bildfläche und insofern leider auch alle Fragen umfassend und abschließend beantwortet.

Schade.Das mit dem SCR ist ein herber  Verlust für die DEL 2 . :embarrassed:

So schnell verändert sich das DEL2 Bild im Süden Bayerns .Alle weg und nur der  letzte  Aufsteiger aus Oberbayern , der EC Bad Tölz , muß neuerdings an ihrer Stelle  ganz alleine   das  Fähnchen dort unten hochhalten  .



 











 
Titel: Re: SC Riessersee
Beitrag von: AntiLions am 18. Mai 2018, 20:38:33
Landshut, dann der sportliche Abstieg von Rosenheim , jetzt noch der SCR

Sehr bedauerlich .

Da staunt man diese Saison über den ungewohnten  Höhenflug des SCR und fragt sich verwundert, wie die das dort hinbekommen und gestemmt  haben ..........

Und ratzfatz sind sie dann auch schon weg von der Bildfläche und insofern leider auch alle Fragen umfassend und abschließend beantwortet.

Schade.Das mit dem SCR ist ein herber  Verlust für die DEL 2 . :embarrassed:

So schnell verändert sich das DEL2 Bild im Süden Bayerns .Alle weg und nur der  letzte  Aufsteiger aus Oberbayern , der EC Bad Tölz , muß neuerdings an ihrer Stelle  ganz alleine   das  Fähnchen dort unten hochhalten  .
Hat sich Kaufbeuren auch abgemeldet ?
Titel: Re: SC Riessersee
Beitrag von: joh78 am 18. Mai 2018, 21:55:29
Landshut ist zwar nicht Oberbayern, aber Kaufbeuren eben auch nicht.