TeufelskuEChe Bad Nauheim

Kurstadthockey => Spieltagsdiskussion => Thema gestartet von: Teck am September 09, 2018, 21:51:57 nachm.

Titel: Punktspielstart
Beitrag von: Teck am September 09, 2018, 21:51:57 nachm.
Nach der (für mich) erwarteten Niederlage gegen Heilbronn ist die Zeit des Vorgeplänkel endlich vorbei. Nächste WoEnd gehts gegen Kassel und Kaufbeuren. Ich tippe mal auf 3 Punkte an diesem Doppelspieltag, ob schon im Heimspiel oder auch mit etwas zählbarem in Kaufbeuren, lass ich mal dahingestellt sein. Meine ausführliche Vorbetrachtung gibts hier:  -> http://tecksspielwiese.bplaced.net/
Titel: Re: Punktspielstart
Beitrag von: claire-alexander am September 09, 2018, 22:06:08 nachm.
Danke Teck. Ein toller Vorbericht zum Saisonstart.
Titel: Re: Punktspielstart
Beitrag von: Schon VfL-Fan am September 09, 2018, 23:56:35 nachm.
2 Punkte gegen Kassel, ein Punkt in Kaufbeuren:
Das wäre schon ein guter Auftakt

Evtl spielen ja auch schon die Sylvester-Bros mit den gegnerischen Goalies tic-tac-toe.
Titel: Re: Punktspielstart
Beitrag von: Stüdi612 am September 10, 2018, 20:41:04 nachm.
Ich denke Cody ist für`s erste Spiel gesperrt. Nach der Spieldauer in KF im letzten Spiel.
Oder ist das nur ein Gerücht? Würde mich freuen wenn es nicht so wäre.
Titel: Re: Punktspielstart
Beitrag von: usbekistan oleg am September 10, 2018, 22:43:06 nachm.
Ich denke Cody ist für`s erste Spiel gesperrt. Nach der Spieldauer in KF im letzten Spiel.
Oder ist das nur ein Gerücht? Würde mich freuen wenn es nicht so wäre.

Cody ist gesperrt. Leider.
Bin gespannt, wer von der DEG den Kader ergänzt, rechne mit Reiter und Mannes.

Wen wir am WE auch nur einen einzigen Punkt holen wollen, müssen wir auf einen anderen Boutin als den der Vorbereitung hoffen. Ich hoffe sehr, er ist "Wettkampftyp". Mit einem starken Goalie können wir die Huskies knacken, auch wenn Codys Sperre verdammt weh tut. In Kaufbeuren gibts auf die Ohren, alles andere wäre illusorisch.
Titel: Re: Punktspielstart
Beitrag von: Spirit am September 11, 2018, 08:40:58 vorm.
Cody ist gesperrt. Leider.
Bin gespannt, wer von der DEG den Kader ergänzt, rechne mit Reiter und Mannes.

Wen wir am WE auch nur einen einzigen Punkt holen wollen, müssen wir auf einen anderen Boutin als den der Vorbereitung hoffen. Ich hoffe sehr, er ist "Wettkampftyp". Mit einem starken Goalie können wir die Huskies knacken, auch wenn Codys Sperre verdammt weh tut. In Kaufbeuren gibts auf die Ohren, alles andere wäre illusorisch.

Ich hoffe mit dir ... und denke auch in KF bei deren ersten Heimspiel, da holt man nix ....
Titel: Re: Punktspielstart
Beitrag von: Hodenmann am September 11, 2018, 09:49:40 vorm.
Cody ist gesperrt. Leider.
Bin gespannt, wer von der DEG den Kader ergänzt, rechne mit Reiter und Mannes.

Wen wir am WE auch nur einen einzigen Punkt holen wollen, müssen wir auf einen anderen Boutin als den der Vorbereitung hoffen. Ich hoffe sehr, er ist "Wettkampftyp". Mit einem starken Goalie können wir die Huskies knacken, auch wenn Codys Sperre verdammt weh tut. In Kaufbeuren gibts auf die Ohren, alles andere wäre illusorisch.

Warum gibts in Kaufbeuren auf die Ohren? Jedes Spiel fängt bei 0 an. Wir haben am Sonntag Abend um 22 Uhr 5 Punkte auf dem Konto! Denkt an meine Worte!
Titel: Re: Punktspielstart
Beitrag von: Schon VfL-Fan am September 11, 2018, 21:58:23 nachm.
Jetzt sind es weniger als 70 Stunden und die Vorfreude steigt langsam, aber sicher an.

Ich bin happy, weil ich wegen einer Dienstplan-Änderung die beiden ersten Heimspiele im CKS sehen kann.
Titel: Re: Punktspielstart
Beitrag von: GlobalPlayer am September 11, 2018, 23:41:44 nachm.
1 Punkt gegen assel und drei in Kaufbeuren!

Das wäre alles in allem riesig und gegen die Papierform aus den Vobereitungspielen (hin oder her die Wertigkeit dieser Spiele).

Auf geht's
Titel: Re: Punktspielstart
Beitrag von: Ranuli am September 12, 2018, 08:34:48 vorm.
Hm, ich rechne mit einem 0-3 Punkte-Wochenende.
Gerade die Spiele gg. HN haben mich nicht wirklich überzeugt.
Ansonsten hat es Teck aber schon gut zusammengefasst und mal schauen, wo wir stehen, wenn es jetzt wirklich zählt.
Titel: Re: Punktspielstart
Beitrag von: NOOFFENBACHERLÖWEN am September 13, 2018, 10:34:02 vorm.
Ich sehe es wie Ranuli, alles andere würde mich überraschen. Aber hoffen, das wir mit ansprechenden Punkte ins 2te Wochenende gehen.
Der Kader hat für mich bestenfalls die Qualität bevor Marcel Brandt, letzte Saison dazukam. Evtl. war
 Bick im Tor etwas besser als Boutin, was aber die Spiele erst noch zeigen werden. Auf der Trainerbank, scheinen wir zur Vorsaison besser augestelt zu sein, was es aber noch zu beweisen gilt.
TRotzdem stellt sich für mich die Frage, warum man nicht mehr Qualität in die Mannschaft gesteckt hat, nachdem an jeder Stelle die Preise nach oben angepasst wurden.....
Titel: Re: Punktspielstart
Beitrag von: RTN_SB am September 13, 2018, 13:08:33 nachm.
Auf der Trainerbank, scheinen wir zur Vorsaison besser augestelt zu sein, was es aber noch zu beweisen gilt.

Genau das ist der Punkt. Ich denke, es gab einige Fans unter uns (ich zähle mich dazu), die der Meinung sind, dass man mit einem Kader wie letzte Saison, bevor Brandt zu uns stieß, oder einem Kader wie die Jahre zuvor, mit einem anderen Trainer mehr hätte erreichen können. Daher bin ich sehr gespannt wie es läuft.
Titel: Re: Punktspielstart
Beitrag von: Tom Vanderberg am September 13, 2018, 20:39:52 nachm.
2 Punkte am Freitag und 2 Punkte am Sonntag  :-[ Mögen die Spiele endlich beginnen.
Titel: Re: Punktspielstart
Beitrag von: usbekistan oleg am September 14, 2018, 10:49:11 vorm.
GAMEDAY