Hallo
Gast

Thema: Zu Gast in Bayreuth  (Gelesen 1614 mal)

  • *
  • Beiträge: 6

  • Karma: +1/-0

Re: Zu Gast in Bayreuth
« Antwort #15 am: März 03, 2019, 21:11:15 nachm. »
Ravensburg ist nicht der schlechteste Viertelfinalgegner. Ist mir jedenfalls deutlich lieber als Bietigheim. Und bei einem Sieg winkt ja ein Halbfinale gegen Frankfurt (vorausgesetzt von den Plätzen 7-10 gewinnt niemand sein Viertelfinale).  :)
« Letzte Änderung: März 03, 2019, 21:12:56 nachm. von rsc »


  • ***
  • Beiträge: 118

  • Karma: +3/-0

Re: Zu Gast in Bayreuth
« Antwort #16 am: März 03, 2019, 21:18:03 nachm. »
Zum Glück ein doch versöhnliches Ende der Vorrunde - Glückwunsch an die Mannschaft und den Trainerstab, allen voran CK!

Über Ravensburg als Gegner bin ich auch froh, Bietigheim oder Kaufbeuren wäre wohl nicht so prickelnd gewesen.

Jetzt ist erst mal Pflege angesagt und dann muß man körperlich und mental die richtige Einstellung finden.

Aber das wir CK schon machen - da bin ich sicher:-)


  • **
  • Beiträge: 51

  • Karma: +1/-1

Re: Zu Gast in Bayreuth
« Antwort #17 am: März 03, 2019, 22:59:25 nachm. »
Glückwunsch an die Mannschaft und das gesamte Team!! Ich nehme meine Aussage mit der vielleicht nicht
mehr ganz vorhandenen Moral mit bedauern zurück!  Sorry Jungs ihr seid Spitze!!!


  • ***
  • Beiträge: 203

  • Karma: +8/-0

Re: Zu Gast in Bayreuth
« Antwort #18 am: März 03, 2019, 23:05:57 nachm. »
Beeindruckend noch  mal Moral gezeigt.

Unsere Jungs in einigen Wertungen Spitze: Überzahlquote, wenigste Überzahlgegentore, meiste Shorthander und Cody und Dustin mit je 6 SHGs SHG-Könige, Special-Team-Effektivitat (Unterzahlquote noch knapp auf Platz 2 gerutscht) Dustin mit 71 Scorerpunkten Dritter der Scorrer-Liste trotz etwas schwachen Saisonbeginn (des ganzen Teams: 1. Hauptrundenhälfte 35 Punkte die in die Playdowns geführt hätten - 2. Hauptrundenhälfte wahnsinnige meisterliche 55 Punkte). Schade: Beim letzten Heimspiel ein Dreier statt eines Nullers und wir wären  mit 93 Punkten Dritter geworden.
Irre enge Kiste zwischen Platz 1 und 6 läppische 7 von 156 Punkten, zwischen Platz 2 und 5 EIN PUNKT. EIN TOR nach 52 Spielen zwischen Platz 2 und 3, 6 Tore zwischen Platz 4 und 5.

So liebt man Eishockey!

Ein besonderes Schmakerl aus den del-2.org Statistiken:

Ein Goalie kam auf einen Gegentor-Schnitt pro Spiel von 128,57.
Der arme Sportfreund, dessen Name ich gnädig  verschweige, stand 56 Sekunden im Tor und der Puck zappelte ruckzuck 2x im Netz.

Bitte keinen Eintrag im Guiness-Book of Records!

Tja, dann muß ich mein Wort halten und zu  meinem ersten Auswärtsspiel überhaupt fahren, und dann noch so weit:
Am 22. März, dem 3. Viertelfinale ist es dann soweit und evtl. dann auch  beim 5. Viertelfinale (hab Urlaub!)


Wir sind stolz auf  Unser Team Halleluja!


  • ***
  • Beiträge: 248

  • Karma: +5/-1

Re: Zu Gast in Bayreuth
« Antwort #19 am: März 04, 2019, 06:27:27 vorm. »
Ein unerwartetes erfreuliches Ende einer insgesamt begeisternden Hauptrunde!

Danke EC für diese tolle Saison!

Ravensburg ist eine starke Mannschaft, aber wenn wir uns auf unsere Stärken besinnen und die Pause gut nutzen, dann sind sie schlagbar.


  • **
  • Beiträge: 70

  • Karma: +4/-3

Re: Zu Gast in Bayreuth
« Antwort #20 am: März 04, 2019, 07:35:55 vorm. »
Ohne das Spiel gesehen zu haben mein Respekt ans Team, denn auf Grund unseres dezimierten Kaders und den Tigers, die in den letzten Wochen so einigen Favoriten das Fürchten gelehrt haben, war dieser Sieg nicht unbedingt zu erwarten.

Danke Jungs für eine tolle Hauptrunde, aber ich hoffe, Ihr seid noch lange nicht satt!!! :-)


  • *
  • Beiträge: 42

  • Karma: +4/-1

Re: Zu Gast in Bayreuth
« Antwort #21 am: März 04, 2019, 08:21:57 vorm. »
Ohne das Spiel gesehen zu haben mein Respekt ans Team, denn auf Grund unseres dezimierten Kaders und den Tigers, die in den letzten Wochen so einigen Favoriten das Fürchten gelehrt haben, war dieser Sieg nicht unbedingt zu erwarten.

Danke Jungs für eine tolle Hauptrunde, aber ich hoffe, Ihr seid noch lange nicht satt!!! :-)

Da ja, wie ich gehört habe, in der Kabine die Böhsen Onkelz laufen mit

"Wir ham noch lange nicht, noch lange nicht genug"

bin ich frohen Mutes :-)