Hallo
Gast

Thema: Gegen die Buron Joker um Platz 5 oder 4  (Gelesen 4343 mal)

  • ****
  • Beiträge: 322

  • Karma: +8/-4

Re: Gegen die Buron Joker um Platz 5 oder 4
« Antwort #30 am: März 02, 2019, 15:02:34 nachm. »
Peinlich. Ich bin der Zeile verrutscht. Der von mir genannte Schnitt ist der der Füchse aus Weiswasser.

Falls wir in den Playoff doch was reißen (entgegen dem derzeitigen Formtrend), und wir somit mehr als zwei Heimspiele bekommen, dann könnte das den Schnitt ja noch über 2500 heben.

Wirtschaftlich scheint alles zu passen. Und auch sportlich möchte ich mir die tolle Saison nicht vermiesen lassen, egal wie die letzten Spiele waren und wie die Playoffs ausgehen.


  • *
  • Beiträge: 27

  • Karma: +3/-0

Re: Gegen die Buron Joker um Platz 5 oder 4
« Antwort #31 am: März 03, 2019, 00:10:37 vorm. »
Oft werden Schiri-Entscheidungen zu unrecht kritisiert!

Sprade-TV hilft hier sehr!

Die Schiris sind viel besser als ihr Ruf und ohne diese wäre es sehr blöd!!!

Ich schäme mich, wenn Gesänge von "T-Strafe und schw. S..." angestimmt werden!

Aber gestern habe ich mich auch für die Schiris geschämt!!!

Im laufenden Spiel (nach dem Faul vor Block A) greift der Linesmen gegen unseren Spieler (in Erwartung einer Attacke aber im laufenden Spiel ein, auch wenn unwesentlich).

Es gab nach dem vermeintlichen Sylvester-Check keine Schiri-Strafanzeige und - m- E- keine Rekamation vonKaufbeuren. Das Spiel wurde u. U. nur unterbrochen, weil Bick auf den verletzten Spieler hingewiesen hat.

Und dann bekommen wir Spieldauer - schon krass!!!

Was kann man tun???

Am besten wie das Nauheimer Publikum geantwortet hat -> Hinter der Mannschaft stehen.

Und die Fankurve war genial -> Samba im Wechel mit mit D-Block!!! Wow!!!

Ohne die miserable Schiri-Leistung hätten wir zu 35% gewonnen!




  • ****
  • Beiträge: 322

  • Karma: +8/-4

Re: Gegen die Buron Joker um Platz 5 oder 4
« Antwort #32 am: März 03, 2019, 07:44:15 vorm. »
Ja, das war genial. Mein Platz ist in in Block D.

Besonders genial war der vielleicht 10-jährige Trommler, der für den D-Block getrommelt hat.


  • **
  • Beiträge: 69

  • Karma: +1/-1

Re: Gegen die Buron Joker um Platz 5 oder 4
« Antwort #33 am: März 03, 2019, 13:06:52 nachm. »
Das hat er echt gut gemacht. Für den Nachwuchs ist gesorgt! Über das Spiel ist eigentlich alles gesagt.
Diese merkwürdigen Schiedsrichterentscheidungen verfolgen uns leider schon seit ein paar Spielen!
Toll auch die gekonnte Schauspieleinlage von B.Garcel. Hat er eigentlich nicht nötig. War ja anschließend,
vollkommen geheilt, wieder auf dem Eis.


  • ****
  • Beiträge: 267

  • Karma: +16/-1

Re: Gegen die Buron Joker um Platz 5 oder 4
« Antwort #34 am: März 03, 2019, 23:11:45 nachm. »
Tja, im Nachhinein betrachtet: Ein Dreier statt eines Nullers und  wir wären Dritter statt Sechster geworden.


  • **
  • Beiträge: 94

  • Karma: +5/-3

Re: Gegen die Buron Joker um Platz 5 oder 4
« Antwort #35 am: März 04, 2019, 07:29:21 vorm. »
Tja, im Nachhinein betrachtet: Ein Dreier statt eines Nullers und  wir wären Dritter statt Sechster geworden.

So darfst Du nicht denken, denn wenn Du dann noch überlegst, das wir in DEG zwei Punkte verloren haben und bestimmt noch irgendwo 3-4 Punkte verschenkt haben, dann wären wir sogar Erster.
Das geht den anderen Vereinen vor uns nicht anders.

Genieße einfach den Moment, denn was das Team in den letzten Wochen und Monaten überwiegend gezeigt hat war teilweise schon ganz großes Kino und war so nicht zu erwarten.

Gg. RAV ist jetzt alles drin!



  • ****
  • Beiträge: 267

  • Karma: +16/-1

Re: Gegen die Buron Joker um Platz 5 oder 4
« Antwort #36 am: März 04, 2019, 08:29:29 vorm. »
Ich  habe ja im Thread zum Bayreuth-Spiel eine Hauptrunde-Billanz geschrieben:

55 Punkte in der zweiten Hälfte der Hauptrunde aus 26 Spielen waren meisterlich.

Das Team musste sich im ersten Viertel mit 16 Punkten aus 13 Spielen erst finden. Mit dem Schnitt wären wir in  den Playdowns gelandet.

Und 90 Punkte in der Hauptrunde hätten oft für Platz 4 gereicht. 7 Punkte auf Platz 1 sind ein sehr  geringer Abstand.