Hallo
Gast

Thema: Am Neckar geht es heiß her, wenn die Teufel kommen!  (Gelesen 1441 mal)

  • ***
  • Beiträge: 214

  • Karma: +5/-1

Re: Am Neckar geht es heiß her, wenn die Teufel kommen!
« Antwort #30 am: Februar 26, 2019, 07:46:04 vorm. »
Zumindest kann man an den letzten zwei Leistungen (=Spielen) nicht (den) einen Spieler aus der Abwehr kritisieren.

Und dieser ist vielleicht doch wichtiger, als gedacht! Und wer nicht handelt, macht auch keine Fehler!!!

Genau das habe ich auch gedacht. Ob es eine direkte Korrelation zwischen der Leistung des Teams und dem Fehlen des Blümchens gibt, lässt sich schwer beweisen, aber feststeht: das Ergebnis war desaströs.


  • **
  • Beiträge: 55

  • Karma: +7/-1

Re: Am Neckar geht es heiß her, wenn die Teufel kommen!
« Antwort #31 am: Februar 26, 2019, 08:56:36 vorm. »
Doch, genau das macht es...war in den letzten 11! von 12 Dritteln deutlich zu sehen.
Der Blitzstart im 3. Drittel gegen Crimme hat nochmal kurzzeitig Kräfte frei gemacht, aber sonst scheint mir das Pulver zumindest vorerst verschossen.
...

Und alles andere wäre auch ein Wunder. Welches Team, außer Bietigheim, hat denn in den letzten Jahren mit 3 Reihen was gerissen? Die Saison kann jetzt sehr schnell vorbei sein, egal ob mit oder ohne Heimrecht. Nehmen wir einfach jedes Spiel dankbar mit was noch kommt.


  • **
  • Beiträge: 53

  • Karma: +3/-2

Re: Am Neckar geht es heiß her, wenn die Teufel kommen!
« Antwort #32 am: Februar 26, 2019, 09:20:29 vorm. »
Hatte CK nicht nach der sicheren Playoff-Teilnahme irgendwo gesagt, dass er jetzt schon mit der Vorbereitung für die Playoffs beginnt? Von daher bin ich optimistisch für die Playoffs, so ärgerlich die Niederlage jetzt auch war. Hängt in den Playoffs sicher auch viel vom Gegner ab. Wir sollten 5. bleiben, das wäre schon wichtig. Bietigheim und Kaufbeuren wären jetzt nicht so meine Lieblingsgegner. Gegen den Rest sehe ich uns auf keinen Fall chancenlos.


  • *
  • Beiträge: 38

  • Karma: +4/-1

Re: Am Neckar geht es heiß her, wenn die Teufel kommen!
« Antwort #33 am: Februar 26, 2019, 12:12:52 nachm. »
Ich hatte einen Traum heute Nacht. Immer und immer wieder...... Die Kätzchen aus Frankfurt sind in der ersten Runde ausgeschieden und wir waren im Endspiel...... ☺️ 👍🏻