Hallo
Gast

Thema: EC Bad Nauheim - Bayreuth Tigers  (Gelesen 2716 mal)

  • *
  • Beiträge: 26

  • Karma: +4/-0

Re: EC Bad Nauheim - Bayreuth Tigers
« Antwort #15 am: Januar 27, 2019, 22:28:48 nachm. »
Zum VVK: Gut 1200 Sitzplatzkarten sind verkauft. Unter 2500 werden es wohl nur  bei noch mal verschlechtertem Wetter,
Da hat sich das Wetter wohl noch mal verschlechtert.Aber egal ...Mund abbuze, Arbeitssieg. 3 Punkte.


  • *
  • Beiträge: 17

  • Karma: +3/-2

Re: EC Bad Nauheim - Bayreuth Tigers
« Antwort #16 am: Januar 27, 2019, 22:51:15 nachm. »
Wie schon gesagt. Früher haben wir solche Spiele verloren, heute trainiert Petri halt woanders :)


  • *
  • Beiträge: 43

  • Karma: +2/-0

Re: EC Bad Nauheim - Bayreuth Tigers
« Antwort #17 am: Januar 28, 2019, 00:57:23 vorm. »
Ich glaube PK hätte auch gerne einen Dustin Sylvester in seiner Mannschaft, vielleicht hätte Bayreuth dann gewonnen
 :)


  • **
  • Beiträge: 91

  • Karma: +8/-1

Re: EC Bad Nauheim - Bayreuth Tigers
« Antwort #18 am: Januar 28, 2019, 06:14:04 vorm. »
Etwas zählbares wäre für Bayreuth nicht unverdient gewesen.


  • ***
  • Beiträge: 248

  • Karma: +5/-1

Re: EC Bad Nauheim - Bayreuth Tigers
« Antwort #19 am: Januar 28, 2019, 06:23:12 vorm. »
Ich glaube PK hätte auch gerne einen Dustin Sylvester in seiner Mannschaft, vielleicht hätte Bayreuth dann gewonnen
 :)

Das sehe ich auch so. Wieder einmal war er unser überragender Spieler. Aber auch Dalhuisen hat mir gestern nach zuletzt schwächeren Leistungen  gut gefallen, wenn auch kein Vergleich mit Dustin. Hat ihm gut getan, dass seine Schwester mit Nichte in der Halle war.

Jetzt heißt es hoffen, dass Cody bald wieder fit ist.

Etwas zählbares wäre für Bayreuth nicht unverdient gewesen.

Auch wenn es sicher nicht unser bestes Spiel war, finde ich dej Sieg imsgesamt verdient. Im ersten Drittel haben wir 10 min lang geschlafen. Die fünf Minuten davor und die 45 Minunten danach waren wir das bessere Team, wenn auch nur etwas besser.
« Letzte Änderung: Januar 28, 2019, 06:25:43 vorm. von Ahnungslos »


  • *
  • Beiträge: 4

  • Karma: +0/-0

Re: EC Bad Nauheim - Bayreuth Tigers
« Antwort #20 am: Januar 28, 2019, 06:40:57 vorm. »
Teck, ich schätze Deine Beiträge sehr und lese die Wochenend-Berichte immer.
Wie du allerdings so schlecht über Jan schreiben kannst verstehe ich nicht.


  • **
  • Beiträge: 61

  • Karma: +3/-2

Re: EC Bad Nauheim - Bayreuth Tigers
« Antwort #21 am: Januar 28, 2019, 08:34:51 vorm. »
Arbeitssieg trifft es auf den Punkt. Das erste Drittel mit das schlechteste von uns in den letzen 3 Monaten. Da haben wir fast alles vermissen lassen was uns in den letzten Monaten ausgezeichnet hat. Aber kommt halt auch mal vor. Dann haben wir uns ins Spiel gearbeitet und letztendlich schon auch ein wenig glücklich gewonnen. In der Defensive waren wir nicht wach genug, nicht gedankenschnell genug und nicht zweikampfstark genug. Von daher hatten wir Glück nur mit 2 Gegentoren davon zu kommen. Tecks Sichtweise zu Guryca kann ich schon nachvollziehen, weil es mir auch so geht. Aber fairerweise muß man auch sagen, das Jan auch einen super Save im 2. Drittel hatte und uns da vor einem erneuten Rücksatnd bewahrt hat.


  • *****
  • Beiträge: 240

  • Karma: +9/-5

Re: EC Bad Nauheim - Bayreuth Tigers
« Antwort #22 am: Januar 28, 2019, 09:25:17 vorm. »
Etwas zählbares wäre für Bayreuth nicht unverdient gewesen.

Also, Bayreuth hat nicht umsonst einen Lauf und u.a. bei den Löwen 4-3 gewonnen. Aber ich bitte einen Blick in die Schussstatistiken zu werfen, das zeigt doch, wie es über weite Strecken des Spieles lief.

Wir haben pomadig begonnen und sind erst nach dem 0-2 wach geworden.
Den Ersten kann Jan evtl verhindern, allerdings ist da die Defensiv "Arbeit" von Krestan viel erwähnenswerter.
Der 2. ist nicht zu sehen und abgefälscht. Seine anderen "Wackler" sind der fehlenden Spielpraxis geschuldet.

Unterm Strich zwar bitter für Bayreuth, die sicher ein gutes Auswärtsspiel gemacht haben, aber insgesamt genau so verdient. Mannschaften, die auch solche Spiele gewinnen, landen meist irgendwo ganz vorne, am Ende der Saison.


  • **
  • Beiträge: 77

  • Karma: +7/-1

Re: EC Bad Nauheim - Bayreuth Tigers
« Antwort #23 am: Januar 28, 2019, 10:58:38 vorm. »
Bick braucht auch ab und an mal ne Pause, insofern passte das schon (auch wenn Guryca gestern wohl nicht sein bestes Spiel zeigte).

Insgesamt bleibt von dem Spiel sicher außer 3 Punkten (von denen einer evtl. auch etwas glücklich war) nicht viel, aber hey, in anderen Jahren wären wir mit so nem über Wochen dünnen Kader schon tief unten in der Tabelle gelandet.

Daher: Respekt fürs Gewinnen auch solcher verkorkster Spiele.


  • ***
  • Beiträge: 208

  • Karma: +9/-0

Re: EC Bad Nauheim - Bayreuth Tigers
« Antwort #24 am: Januar 28, 2019, 11:03:38 vorm. »
Nach den guten ersten 3 Minuten versuchten unsere Jungs mit 80% Leistung gegen 100% gebende Bayreuther Kräfte zu sparen. Die Quittung war das 0:2.
Die Schussstatistik von 42:23 ist zwar eindeutig, aber wenn vor dem Ausgleich das 1:3 gefallen wäre, hätten wir  heute nichts gerissen.
Nach dem Ausgleich war die Dominanz deutlich und man spürt dass das Team geduldig weiter spiellt weil es an sich glaubt. Die dritten Drittel sind offensichtlich unsere Stärke. In den letzten 5 Minuten geht eigentlich immer was.

Glücklicher und doch verdienter 10. Heimsieg in Folge.


  • *
  • Beiträge: 46

  • Karma: +5/-0

Re: EC Bad Nauheim - Bayreuth Tigers
« Antwort #25 am: Januar 28, 2019, 11:52:30 vorm. »
Eigentlich interessiert es doch heute schon gar nicht mehr wie die Punkte gestern eingefahren wurden! Am Ende gibt es auch für solche Siege 3 Punkte. Aber irgendwie hatte ich auch schon vor dem Spiel so ein Gefühl, dass dieses Match eine ziemlich zähe Angelegenheit werden könnte! Sicherlich hat sich auch das Fehlen von C. Sylvester bemerkbar gemacht. Einen solchen Spieler ersetzt man halt nicht einfach so nebenbei! Auch ich hatte gestern bei vielen Scheiben auf unser Tor ein mulmiges Gefühl. Guryca hat sicher schon bessere Spiele gezeigt! Wer will es Ihm aber bei fehlender Spielpraxis verdenken? Ab und an braucht Bick halt auch mal ne Pause...
Zehnter Heimsieg in Folge! So langsam wird Nauheim wieder zur altbekannten Festung früherer Zeiten! Gerne weiter so...
Und über Kujala sollte man sich hier eigentlich nicht negativ auslassen. Ich habe gestern eine Top eingestellte Bayreuther Mannschaft gesehen, die drauf und dran waren unsere schöne Serie zu brechen. Mit dieser Mannschaft auf Platz 10 zu stehen und eventuell in die PrePlay-Offs einzuziehen ist schon aller Ehren wert! immerhin waren die Planungen dort bereits auf die Oberliga ausgerichtet...
Bin gespannt wo die Reise für uns noch hingehen wird. In der momentanen Verfassung muss man der Mannschaft wohl alles zutrauen...


  • *
  • Beiträge: 4

  • Karma: +0/-0

Re: EC Bad Nauheim - Bayreuth Tigers
« Antwort #26 am: Januar 28, 2019, 14:00:29 nachm. »
Tolles Tor von Dustin Sylvester!
Ich kann mich an diesem Mann nicht satt sehen.
Lange keinen so tollen und vorbildlichen Spieler in unseren Reihen gehabt.


  • ***
  • Beiträge: 208

  • Karma: +9/-0

Re: EC Bad Nauheim - Bayreuth Tigers
« Antwort #27 am: Januar 28, 2019, 23:30:29 nachm. »
Man darf auch nicht die DREI Assists von Stiefenhofer vergessen, darunter der Puckgewinn mit öffnendem Pass vor dem 3:2 Siegtreffer.
Er hat damit als Verteidiger 23 Scorerpunkte und ist als Verteidiger in der DEL2-Scorerliste 93.! Die reine Verteidigungsarbeit darf man auch nicht übersehen. Eigentlich war er für mich Player of the Match.


  • **
  • Beiträge: 70

  • Karma: +4/-3

Re: EC Bad Nauheim - Bayreuth Tigers
« Antwort #28 am: Januar 29, 2019, 09:01:51 vorm. »
Eigentlich interessiert es doch heute schon gar nicht mehr wie die Punkte gestern eingefahren wurden! Am Ende gibt es auch für solche Siege 3 Punkte. Aber irgendwie hatte ich auch schon vor dem Spiel so ein Gefühl, dass dieses Match eine ziemlich zähe Angelegenheit werden könnte! Sicherlich hat sich auch das Fehlen von C. Sylvester bemerkbar gemacht. Einen solchen Spieler ersetzt man halt nicht einfach so nebenbei! Auch ich hatte gestern bei vielen Scheiben auf unser Tor ein mulmiges Gefühl. Guryca hat sicher schon bessere Spiele gezeigt! Wer will es Ihm aber bei fehlender Spielpraxis verdenken? Ab und an braucht Bick halt auch mal ne Pause...
Zehnter Heimsieg in Folge! So langsam wird Nauheim wieder zur altbekannten Festung früherer Zeiten! Gerne weiter so...
Und über Kujala sollte man sich hier eigentlich nicht negativ auslassen. Ich habe gestern eine Top eingestellte Bayreuther Mannschaft gesehen, die drauf und dran waren unsere schöne Serie zu brechen. Mit dieser Mannschaft auf Platz 10 zu stehen und eventuell in die PrePlay-Offs einzuziehen ist schon aller Ehren wert! immerhin waren die Planungen dort bereits auf die Oberliga ausgerichtet...
Bin gespannt wo die Reise für uns noch hingehen wird. In der momentanen Verfassung muss man der Mannschaft wohl alles zutrauen...

Stimme Dir uneingeschränkt zu!

Ein Wort noch zu D. Sylvester - Es ist unglaublich, wie dieser sich im Laufe der Saison gesteigert hat. Nicht nur, das er jetzt auch ordentlich scored - nein, er ist ein ständiger Unruheherd, gibt keinen Puck verloren und i.d.R. hat es Hand und Fuß, was er macht. Er ist wesentlich besser und wertvoller, als es seine Platzierung in der DEL2-Top-Scorer-Liste darstellt. C. Sylvester´s Ausfall war schon deutlich zu spüren, aber ich möchte mir gar nicht einen Ausfall von D. Sylvester ausmalen.
Sollte man die Sylvester-Brüder auch in der nächsten Saison in unserem Teufels-Dress sehen, so wäre das ein Riesending!!!!!!!

Ausdrücklich möchte ich aber auch nicht die Leistungen des restlichen Teams schmälern, denn dieses Jahr trägt wirklich JEDER zu der tollen Saison bei und wächst immer mal wieder sogar über sich hinaus.