Hallo
Gast

Thema: Der Meister gibt sich die Ehre  (Gelesen 1733 mal)

  • *****
  • Beiträge: 75

  • Karma: +4/-1

Der Meister gibt sich die Ehre
« am: November 27, 2018, 10:54:13 vorm. »
Die Steelers kreuzen an diesem Freitag die Klingen mit dem ECN.
Sehr wechselhaft präsentieren sich die Schwaben derzeit, aber nachdem bereits in Bietigheim der ECN eine starke Partie ablieferte, glaube ich an einen Heimsieg. Mit Leistungen wie gg Frankfurt und in Ravensburg alles möglich.
Spannend dürfte werden, wie sich Kreutzer zw. dem längst wieder fitten Dalhuisen und den anderen Stürmern entscheidet, ich tippe, er bleibt erstmal hinten dran und die 4 anderen spielen. Außer es fällt einer aus.

4-2 für den ECN vor 3301 Zuschauern


  • **
  • Beiträge: 83

  • Karma: +6/-0

Re: Der Meister gibt sich die Ehre
« Antwort #1 am: November 27, 2018, 10:59:23 vorm. »
Ich tippe mal auf ein 4:3 vor 2850 Zuschauern.


  • *
  • Beiträge: 5

  • Karma: +0/-1

Re: Der Meister gibt sich die Ehre
« Antwort #2 am: November 27, 2018, 11:55:57 vorm. »
Wieso tippt Ihr alle, dass so viele Zuschauer kommen? Es kommen 2k, wenn überhaupt...

Es sei denn, alle 800 DK Besitzer bringen jemanden mit...


  • *****
  • Beiträge: 75

  • Karma: +4/-1

Re: Der Meister gibt sich die Ehre
« Antwort #3 am: November 27, 2018, 13:43:08 nachm. »
Eishockeywetter, gute Leistungen letztes WE, der Meister kommt, Dauerkartenaktion, Freitag.


  • *
  • Beiträge: 16

  • Karma: +1/-0

Re: Der Meister gibt sich die Ehre
« Antwort #4 am: November 27, 2018, 14:38:12 nachm. »
2:4 leider vor 2561 Zuschauern


  • **
  • Beiträge: 79

  • Karma: +0/-0

Re: Der Meister gibt sich die Ehre
« Antwort #5 am: November 27, 2018, 15:21:24 nachm. »
Das wird ein ganz schweres Spiel. Bibi ist so langsam wieder in der Meisterschaftsform und vor allem: Shawn Weller spielt wieder.

Aber ich bleibe Optimist, 4:3 für den EC vor 2225 Zuschauern, leider ohne mich  :'(

Die Frage der fünf Kontingentstellen stelle ich mir auch. Mich wundert es, dass noch keiner der Pressevertreter das auf den PKs angesprochen hat.


  • *
  • Beiträge: 37

  • Karma: +1/-0

Re: Der Meister gibt sich die Ehre
« Antwort #6 am: November 27, 2018, 17:31:29 nachm. »
Ich bin etwas vorsichtiger und tippe trotz einer guten Leistung von uns auf eine 3:4-Niederlage in der Verlängerung oder im Penaltyschießen.

Einen Punkt werden wir holen!!

Zuschauer: 2631


  • *
  • Beiträge: 8

  • Karma: +0/-1

Re: Der Meister gibt sich die Ehre
« Antwort #7 am: November 27, 2018, 20:04:53 nachm. »
Hat irgendwer was gehört, ob ein neuer Torwart in Sicht ist?


  • *****
  • Beiträge: 75

  • Karma: +4/-1

Re: Der Meister gibt sich die Ehre
« Antwort #8 am: November 27, 2018, 22:35:06 nachm. »
Hat irgendwer was gehört, ob ein neuer Torwart in Sicht ist?

Ja, ist-aber das ist auch der falsche Thread dafür, hier gehts ums Spiel gegen Bietigheim.
Was umso wichtiger geworden ist, sieht man die Resultate von heute Abend sieht-Bayreuth gewinnt in Bietigheim, Kassel in RV, Tölz gegen Freiburg, HN gegen Dresden und DEGGENDORF mit 4-1 IN FRANKFURT....nebenbei gewinnt Weisswasser noch das Derby gegen Crimmitschau.


  • **
  • Beiträge: 79

  • Karma: +0/-0

Re: Der Meister gibt sich die Ehre
« Antwort #9 am: November 28, 2018, 08:18:12 vorm. »
Am Wochenende müssen Punkte her, mindestens 4!

Tölz ist an uns vorbei gezogen, Kassel und Deggendorf sind nur noch einen Punkt hinter uns. Am Sonntag wird es Zeit für einen Auswärtssieg! Und auch gegen Bibi sollte nach dem gestrigen Ergebnis etwas möglich sein.

Wenn wir nicht punkten , stehen wir nach dem Wochenende auf Platz 12.

Die Leistung gegen FFM und gegen Ravensburg hat gestimmt, nur sollte so langsam mal etwas zählbares raus kommen.


  • *
  • Beiträge: 22

  • Karma: +0/-0

Re: Der Meister gibt sich die Ehre
« Antwort #10 am: November 28, 2018, 12:31:07 nachm. »
Aktuell gehts mit Platz 6, die Abstiegzone los, dazu kann jeder jeden schlagen
,dürfte sogar am Freitag das leichtere Spiel sein . Deggendorf hat mal einen richtigen Lauf, mit dem neuen Goalie


  • *
  • Beiträge: 11

  • Karma: +0/-0

Re: Der Meister gibt sich die Ehre
« Antwort #11 am: November 28, 2018, 13:03:12 nachm. »
Kurz und knapp, ein Sieg muss her.
Wir dürfen den Anschluss nicht verlieren.

3:2 vor 2100 Zuschauern


  • *
  • Beiträge: 23

  • Karma: +2/-0

Re: Der Meister gibt sich die Ehre
« Antwort #12 am: November 28, 2018, 22:22:14 nachm. »
3:5 leider gegen uns.
2k Zuschauer


  • *
  • Beiträge: 37

  • Karma: +1/-0

Re: Der Meister gibt sich die Ehre
« Antwort #13 am: November 30, 2018, 12:21:43 nachm. »
Er ist wieder da - prima!!!

Wenn Felix Bick schon heute abend spielt, dann steigen meine Hoffnungen ... :-)


  • *
  • Beiträge: 39

  • Karma: +2/-1

Re: Der Meister gibt sich die Ehre
« Antwort #14 am: November 30, 2018, 23:37:13 nachm. »
Eines vorweg - Gute Besserung an unsere verletzten Spieler und auch an den der Steelers, wobei dessen Verletzung augenscheinlich nicht mit denen der unseren vergleichbar war.

Zum Spiel selbst - kaum zu glauben, aber wir können wirklich Powerplay. Heute wieder 4 Tore. Sehr stark!
Und Penalty-Killing auch !
Auch sonst fand ich unser Spiel nicht schlecht, wenn man dann auch noch bedenkt, das uns zwei Spieler durch die ruppige Gangart der Steelers und dann auch noch unser Goldhelm schon sehr früh genommen wurden.
Ehrlich gesagt hatte ich, nachdem wir das 2. Drittel 0:3 abgegeben haben, die Befürchtung, das wir jetzt noch zwei oder drei Tore bekommen, aber nein die Jungs haben sich dagegengestemmt, haben sich wieder zurückgekämpft und letztendlich aus meiner Sicht verdient gewonnen.

Was aber war mit den Steelers heute los ? War man sie aus der Vergangenheit unter Gentleman Gaudet als spielerisch starke Mannschaft gewohnt, so hat man heute doch sehr viel dreckiges Eishockey von ihnen gesehen. Sieht man mal von Weller ab, welcher dafür bekannt ist, ist das eigentlich nicht ihr gewohnter Stil.

Umso mehr hat es mich gefreut, das sich unser Team heute für seine Leistung und den Kampf belohnt hat!

Ein Wort noch zu Bick - ich bin sehr froh, das er wieder da ist und ich finde er hat seine Sache heute sehr gut gemacht!