Hallo
Gast

Thema: PPO gegen die Dresdener Eislöwen  (Gelesen 9028 mal)

  • ***
  • Beiträge: 136

  • Karma: +20/-10

Re: PPO gegen die Dresdener Eislöwen
« Antwort #105 am: März 09, 2020, 07:33:59 vorm. »
Ich befürchte, dass AO bereits mit einigen Spielern verlängert hat, die ich hier eigentlich nicht mehr sehen möchte. Bin gespannt.


  • **
  • Beiträge: 91

  • Karma: +13/-10

Re: PPO gegen die Dresdener Eislöwen
« Antwort #106 am: März 09, 2020, 07:46:38 vorm. »
Bestimmt die typischen JA-Sager. Die außerhalb des Eises noch nie negativ aufgefallen sind.... :)


  • ***
  • Beiträge: 149

  • Karma: +40/-33

Re: PPO gegen die Dresdener Eislöwen
« Antwort #107 am: März 09, 2020, 08:24:24 vorm. »
Alles gelaufen wie zu erwarten war! Ich bin nicht überrascht wie alles nun gekommen ist. Jeder der nur ein bisschen Ahnung von Hockey hat, musste eigentlich genau mit diesem Ergebnis rechnen. Seit Monaten wurde sehenden Auges in die Katastrophe gesteuert! Immer nach dem Nauheimer Motto "Weiter so, wird schon irgendwie gut gehen". Ist es ja letztlich auch. In den Play-Downs wären wir wohl bis zum bitteren Ende beschäftigt gewesen. Spätestens ab dem Winterderby hat beim ECN gar nichts mehr zusammen gepasst. Tatenlosigkeit und Ignoranz und haben das gestrige Saisonaus zu verantworten! Bin mal gespannt, ob man jetzt auch noch eine tolle Abschlussfeier durchzieht?! Der Fokus war ja diese Saison eher auf Events ausgerichtet. Von daher wird es sicher eine Feier im Stadion geben. Sowas ist dann vermutlich aber nur was für die größten Masochisten der ECN-Gemeinde. Ich bin da raus! Bin heilfroh über das Saisonende! Diese Trümmertruppe hätte ich keinen Tag länger mehr ertragen können...
Bleibt zu hoffen, dass kommende Saison der Fokus wieder auf das Wesentliche ausgerichtet wird! Nämlich Eishockey!!! Davon gab es diese Saison leider viel zu wenig...
« Letzte Änderung: März 09, 2020, 08:26:01 vorm. von inferno diavoli »


  • *****
  • Beiträge: 552

  • Karma: +56/-49

Re: PPO gegen die Dresdener Eislöwen
« Antwort #108 am: März 09, 2020, 08:27:19 vorm. »
Bin mal gespannt, ob man jetzt auch noch eine tolle Abschlussfeier durchzieht?! Der Fokus war ja diese Saison eher auf Events ausgerichtet. Von daher wird es sicher eine Feier im Stadion geben. Sowas ist dann vermutlich aber nur was für die größten Masochisten der ECN-Gemeinde. Ich bin da raus! Bin heilfroh über das Saisonende! Diese Trümmertruppe hätte ich keinen Tag länger mehr ertragen können...
Meine Kids wollen da hin. Dann muss ich wohl auch.

Naja, dann mach ich eben mit einigen noch ein Abschiedsbild ;-)



  • ***
  • Beiträge: 187

  • Karma: +32/-12

Re: PPO gegen die Dresdener Eislöwen
« Antwort #109 am: März 09, 2020, 09:26:09 vorm. »
...
Bleibt zu hoffen, dass kommende Saison der Fokus wieder auf das Wesentliche ausgerichtet wird! Nämlich Eishockey!!! Davon gab es diese Saison leider viel zu wenig...
Perfekt zusammengefasst.


  • *
  • Beiträge: 15

  • Karma: +5/-13

Re: PPO gegen die Dresdener Eislöwen
« Antwort #110 am: März 09, 2020, 11:30:12 vorm. »
Danke   inferno   davoli, du  sprichst mir aus  dem Herzen.


  • *
  • Beiträge: 17

  • Karma: +30/-10

Re: PPO gegen die Dresdener Eislöwen
« Antwort #111 am: März 09, 2020, 13:47:46 nachm. »
Nächstes Saison gilt alles wieder unserem Eishockey Team sowie unserem alten CKS beide bedürfen einer Renovierung :-). Auch deshalb weil wir kein Wintergame haben. Die war nämlich bis Mitte Dezember beim EC voll im Focus.  Nach dem Wintergame  hätten wir auch eine Curling Mannschaft  in der DEL 2 aufstellen können :-)