Hallo
Gast

Thema: und gleich der nächste...  (Gelesen 3401 mal)

  • ****
  • Beiträge: 276

  • Karma: +15/-17

Re: und gleich der nächste...
« Antwort #30 am: Januar 22, 2020, 14:45:59 nachm. »
@Ranuli

Zu Combs:
Da bin ich zu 100% bei Dir. Ich sitze in Höhe der rechten Tür unserer Bank und sehe da auch einiges. Man hat oft den Eindruck, er verzweifelt an sich selbst! Und immerhin stellt er sich der Verantwortung, einen Penalty zu schießen. Pauly z.B. hat in Interviews immer betont, er wolle Verantwortung übernehmen. Penaltys schießt er aber keine mehr ...

Vielleicht platzt der Knoten bei Combs ja wirklich mit der Rückkehr unserer verletzten Kontis. Ich wünsche es ihm jedenfalls und kritisiere seine Verpflichtung nicht.


  • *****
  • Beiträge: 552

  • Karma: +56/-49

Re: und gleich der nächste...
« Antwort #31 am: Januar 22, 2020, 17:24:31 nachm. »
Was Combs angeht, bin ich derselben Meinung wie Ranuli und lobsens. Er will und er kann, aber aus irgendeinem Grund will der Knoten nicht platzen.

Einen Marathonläufer wird man aus ihm nicht machen, aber dem Vernehmen nach war er das auch noch nie. Das sollte also nicht die Erwartungshaltung an ihn sein. CK scheint an ihn zu glauben, sonst würde er nicht so viel Eiszeit bekommen z.B. in der Verlängerung.

Dass die Stmmung in der Mannschaft nicht stimmen soll, ist mir nicht aufgefallen. Welche Indizien sprechen dafür? Ich bin sehr oft in der Halle und schaue auch gelegentlich beim Training zu. Da ist mir so etwas bisher nicht aufgefallen.

Der Arzt, der die Genesungsprognose für Fiddler gestellt hat, scheint wohl insgeheim ein Löwenfan zu sein ...


  • ****
  • Beiträge: 276

  • Karma: +15/-17

Re: und gleich der nächste...
« Antwort #32 am: Januar 22, 2020, 18:01:30 nachm. »
Der Arzt, der die Genesungsprognose für Fiddler gestellt hat, scheint wohl insgeheim ein Löwenfan zu sein ...

Der war gut - Daumen hoch!!


  • ***
  • Beiträge: 149

  • Karma: +40/-33

Re: und gleich der nächste...
« Antwort #33 am: Januar 22, 2020, 21:20:57 nachm. »
Das enzige was bei Combs vielleicht noch platzt, ist sein dicker Bauch;-)  Sorry, aber der Kerl ist nicht annähernd fit und hat absolut noch gar nix gezeigt. Auch ich war bei seiner Verpflichtung begeistert und felsenfest davon überzeugt, dass er absolut unser Mann ist. So kann man sich täuschen. Ich denke da wird nix mehr kommen...
Zum Spiel gestern gibt es eigentlich nicht viel zu sagen. Den Einsatz kann man niemand, auch nicht Combs, absprechen! Das ist aber auch das mindeste was man von Profisportlern erwarten darf und muss! Spielerisch war es alles in allem ein weiterer Offenbarungseid! Glücklicherweise ist Bick beim Nachbarclub gescheitert. Möchte mir gar nicht vorstellen, wo der ECN ohne diesen grandiosen Goalie stehen würde...
3 Punkte mit einem Tor in 190min Hockey! Was für eine katastrophale Bilanz! Irgendwie scheint der Hockeygott uns sehr zu mögen! Anders lässt sich Platz 5 eigentlich nicht mehr erklären...