Hallo
Gast

Thema: Derby, die Zwote: Teufel gegen Huskys  (Gelesen 1283 mal)

  • *****
  • Beiträge: 275

  • Karma: +10/-5

Derby, die Zwote: Teufel gegen Huskys
« am: Oktober 03, 2019, 02:01:14 vorm. »
Nachdem die Hunde auf Wolke 7 daher kommen, wird es höchste Zeit, das wir sie genau da runter schießen. Wir schaffen das-4-3 n. V.


  • ***
  • Beiträge: 155

  • Karma: +4/-0

Re: Derby, die Zwote: Teufel gegen Huskys
« Antwort #1 am: Oktober 03, 2019, 10:58:04 vorm. »
Ich tippe auch auf ein knappes Ergebnis: 5:4 in der Overtime für unsere Teufel vor 2853 Zuschauern!


  • *
  • Beiträge: 41

  • Karma: +1/-0

Re: Derby, die Zwote: Teufel gegen Huskys
« Antwort #2 am: Oktober 03, 2019, 12:40:22 nachm. »
Ich glaube auch das wir die Hunde auf den Boden der Tatsachen zurückholen und gewinnen!

5:4 mit ENG von Cody vor 3245 Zuschauern


  • ***
  • Beiträge: 131

  • Karma: +15/-3

Re: Derby, die Zwote: Teufel gegen Huskys
« Antwort #3 am: Oktober 03, 2019, 13:39:48 nachm. »
5:4 mit ENG von Cody vor 3245 Zuschauern
Dieses Ergebnis nach ENG wäre dann allerdings SEHR seltsam???  NImmt Kreutzer Bick beim Stand von 4:4 raus oder wie?

Hoffe natürlich auch auf einen Sieg, wäre aber schon mal mit ner Verlängerung zufrieden... was dann passiert ist immer Zugabe! Zuschauer: ich denke wir bleiben unter der 3000 Grenze. irgendwie ist der Besuch dieses Jahr noch nicht so doll...


  • ****
  • Beiträge: 295

  • Karma: +6/-3

Re: Derby, die Zwote: Teufel gegen Huskys
« Antwort #4 am: Oktober 03, 2019, 14:07:59 nachm. »
5:4 vor 3004 Zuschauern


  • ***
  • Beiträge: 243

  • Karma: +12/-0

Re: Derby, die Zwote: Teufel gegen Huskys
« Antwort #5 am: Oktober 03, 2019, 16:03:55 nachm. »
Dieses Ergebnis nach ENG wäre dann allerdings SEHR seltsam???  NImmt Kreutzer Bick beim Stand von 4:4 raus oder wie?

Hoffe natürlich auch auf einen Sieg, wäre aber schon mal mit ner Verlängerung zufrieden... was dann passiert ist immer Zugabe! Zuschauer: ich denke wir bleiben unter der 3000 Grenze. irgendwie ist der Besuch dieses Jahr noch nicht so doll...

Vielleicht bei angezeigter Strafe?

Die Zuschauerzahlen sind etwas merkwürdig. Gegen die Schmusekätzchen knapp 3800, gestern immerhin über 2000.
Bei 13 Punkten aus 6 Spielen, 10 von 12 zu Hause, tippe ich

4:3 Sieg bei 3400 Zuschauern, leider wegen Nachtdienst ohne mich!


  • *****
  • Beiträge: 275

  • Karma: +10/-5

Re: Derby, die Zwote: Teufel gegen Huskys
« Antwort #6 am: Oktober 03, 2019, 16:27:44 nachm. »
Vielleicht bei angezeigter Strafe?

Die Zuschauerzahlen sind etwas merkwürdig. Gegen die Schmusekätzchen knapp 3800, gestern immerhin über 2000.
Bei 13 Punkten aus 6 Spielen, 10 von 12 zu Hause, tippe ich

4:3 Sieg bei 3400 Zuschauern, leider wegen Nachtdienst ohne mich!

Gestern durfte ja auch jeder DK Besitzer einen Gast auf Stehplatz kostenlos mitbringen.


  • *****
  • Beiträge: 275

  • Karma: +10/-5

Re: Derby, die Zwote: Teufel gegen Huskys
« Antwort #7 am: Oktober 03, 2019, 16:39:53 nachm. »
Dieses Ergebnis nach ENG wäre dann allerdings SEHR seltsam???  NImmt Kreutzer Bick beim Stand von 4:4 raus oder wie?

Teck, dann wäre es auch kein Empty Net für uns-die Kasseler müssten dazu ihren Goalie ziehen. Nicht wir Bick. Ich hätte da übrigens nix dagegen....  ;D


  • *
  • Beiträge: 41

  • Karma: +1/-0

Re: Derby, die Zwote: Teufel gegen Huskys
« Antwort #8 am: Oktober 03, 2019, 16:44:56 nachm. »
Teck, dann wäre es auch kein Empty Net für uns-die Kasseler müssten dazu ihren Goalie ziehen. Nicht wir Bick. Ich hätte da übrigens nix dagegen....  ;D

Genau so habe ich das auch gemeint ;) Cody schießt das 5:4, da Kassel den Goalie zieht.


  • **
  • Beiträge: 89

  • Karma: +8/-1

Re: Derby, die Zwote: Teufel gegen Huskys
« Antwort #9 am: Oktober 03, 2019, 17:38:36 nachm. »
Nun, DAS wäre dann wirklich kurios.

Ansonsten wäre ein Sieg mit einem Tor Abstand inkl. ENG schon möglich, aber eher selten:
Spielstand um im Beispiel zu bleiben 4:3 für uns, Kassel zieht den Goalie relativ früh, Cody macht das 5:3 als ENG und Kassel hätte noch genug Restsekunden, um wieder auf 5:4 ranzukommen.

Nehme ich gerne, genau wie jeden anderen Sieg.


  • ***
  • Beiträge: 131

  • Karma: +15/-3

Re: Derby, die Zwote: Teufel gegen Huskys
« Antwort #10 am: Oktober 03, 2019, 18:26:08 nachm. »
Teck, dann wäre es auch kein Empty Net für uns-die Kasseler müssten dazu ihren Goalie ziehen. Nicht wir Bick. Ich hätte da übrigens nix dagegen....  ;D

Ähhh--- stimmt auffallend; Manuel! Gedankenfehler von mir... aber auch umgekehrt machte es wenig Sinn... (ich sag ja nicht GAR KEINEN Sinn...) :-)


  • *
  • Beiträge: 38

  • Karma: +12/-1

Re: Derby, die Zwote: Teufel gegen Huskys
« Antwort #11 am: Oktober 03, 2019, 18:48:27 nachm. »
Zum Thema:
Lausitz liegt kurz vor Ende mit 2:3 gegen Landshut hinten, zieht den Goalie und kassiert ca 1min vor Schluss ein ENG zum 2:4...und trotzdem geht's in die Overtime!!
Eishockey halt!


  • *
  • Beiträge: 41

  • Karma: +1/-0

Re: Derby, die Zwote: Teufel gegen Huskys
« Antwort #12 am: Oktober 04, 2019, 10:34:16 vorm. »
Wenn man betrachtet wie das Spiel gegen Fr.. ausgegangen ist könnte so etwas passieren, aber jetzt schauen wir mal ;)


  • **
  • Beiträge: 63

  • Karma: +4/-2

Re: Derby, die Zwote: Teufel gegen Huskys
« Antwort #13 am: Oktober 04, 2019, 22:02:48 nachm. »
Nachdem die Hunde auf Wolke 7 daher kommen, wird es höchste Zeit, das wir sie genau da runter schießen. Wir schaffen das-4-3 n. V.

Auf welcher Wolke warst Du denn? 🤭


  • ****
  • Beiträge: 295

  • Karma: +6/-3

Re: Derby, die Zwote: Teufel gegen Huskys
« Antwort #14 am: Oktober 04, 2019, 23:05:37 nachm. »
Das war bitter. Kassel in allen Belangen überlegen, vor allem körperlich sehr präsent, sehr gutes Stellungsspiel und im Rahmen des Erlaubten sehr aggressiv.

Unser beste Reihe war die der drei jungen Kölner. Die beiden DEL-Opas El Sayed und "Strösel" (so genannt vom Spradesprecher in Crimmetschau) werden zum Totalausfall. Zach, Cody und Tyler erfolglos bemüht.

Das war leider nix.